iPad Kinder App Test: Die drei kleinen Schweinchen

Dieser Test machte wirklich Spaß: Testerin Emma (6) ließ die bunten Zeichentrickfiguren der neuesten Kinder App des Carlsen Verlags kräftig über den Bildschirm des iPads hopsen und schüttelte das Gerät, dass den drei kleinen Schweinchen Hören und Sehen verging.

Der Carlsen Verlag spielt bei Lese- und Spiel Apps für Kinder eine klare Vorreiterrolle. Ob Pixi Buch, Conni Memo oder Conni Buchstaben, die Verlängerung der Wertschöpfungskette in den Tablet und Smartphone Bereich ist richtungsweisend. Ganz von ungefähr kommt das nicht: der deutsche Carlsen Verlag gehört zum schwedischen Medienkonzern Bonnier, der im Bereich des digitalen Publishings weltweit in der Top Liga mitspielt.

„Die drei Schweinchen“ App ist auf einem technologischen Kniff aufgebaut, der im klassischen Theater, vielen Zeichentrickfilmen und Computerspielen der 80ger und 90ger Jahre sehr beliebt war: die so genannte „Bewegungsparallaxe“, die dem menschlichen Auge durch geschickt angeordnete Kulissen Tiefe vorspiegelt. Objekte, die sich schnell bewegen, erscheinen näher als solche, die langsam vorüberziehen.

Dieser Effekt ist in der Carlsen App geschickt umgesetzt: durch ein Kippen des iPads kann die Perspektive verschoben werden und es ergibt sich ein durchaus überzeugender 3D Effekt – glücklicherweise ganz ohne Brille.

3schweinchen

"Drei Schweinchen" Screenshot: Ja, das gefällt!

In dieser bunten Märchenwelt bewegen sich die Schweinchen und ein offensichtlich böser Wolf; die Figuren können mit dem Finger angefasst und durch die Luft gewirbelt werden, hinter Sträuchern und Strohballen versteckt sich der Hase. Emma gab sich ganz den interaktiven Späßen hin und war an dem Schicksal der Schweinchen selbst nur mäßig interessiert.

Leider geht die Story hinter einem solchen digitalen Feuerwerk unter. Dazu ein Zitat von der Bonnier Website zu eMagazinen:

„SILENT MODE. Magazines are a luxury that readers can lose themselves in. Mag + has fewer distractions than the Web. It allows readers to lean back, away from the browser, and just focus on the bold images and rich storytelling. Reduced complexity increases a reader’s immersion.“

Nach dem App Test bat Emma darum, zur Belohnung eine „ganz normale“ Geschichte vorgelesen zu bekommen.

„Drei Schweinchen“ im App Store, Bonnier Blog

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar