Drei kostenlose eBooks am Mittwoch

Diesmal habe ich drei kostenlose eBook-Schnäppchen rausgesucht: ich sehe mir jedes eBook kurz an, und verwerfe allzu kurze „Leseproben“, die sowieso gratis sein sollten. Auch lasse ich ungern gemeinfreie Texte durch: die sollten dann schon anständig bearbeitet sein, also einen echten Mehrwert bieten. Heute: Kurzgeschichten, eine umfangreiche Biographie und ein Buch für Kinder.

Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Sofía auf dem Sand. Vier Storys

von Sebastian Brück

Die klare, kurze Geschichte ‚Sofia auf dem Sand‘ berührt genauso wie der etwas längere zweite Streich ‚Der bosnische Goldfisch‘ … Das macht Lust auf mehr!“ (TV Movie Multimedia)

Gut geschrieben, sauber lektoriert: diese Sammlung von vier Kurzgeschichten sei jedem ans Herz gelegt, der gerade keine Lust auf bluttriefende Horrorknaller und 900-Seiten Wälzer hat. Ich empfehle: zugreifen! Das Buch ist nur noch diesen 25.1. gratis – ich danke dem Autor für diesen Hinweis!

Heidi Klum – Chamäleongesicht. Biographie

von Berndt Rieger

Model, Schauspielerin, Fernsehmoderatorin und Fernsehproduzentin, Geschäftsfrau, Künstlerin, Modeschöpferin und „gelegentliche Sängerin“. Diese Beschreibung kann das, wofür die Marke Heidi Klum heute aber steht, nur unzureichend erfassen. Sie ist ein Gesamtkunstwerk, das vor allem aus einem Bild des Menschen Heidi Klum besteht. Ob dieses künstlich oder natürlich, ob es kalkuliert oder zufällig entstanden ist, kann nicht immer zweifelsfrei unterschieden werden. Doch das Gesamtkunstwerk Heidi Klum überzeugt. Es ist das Bild einer dynamischen, lebenslustigen Frau, die beruflichen Erfolg und privates Glück auf beeindruckende Art und Weise miteinander verbinden kann.

Ich habe dieses Buch geladen und mit vorsichtiger Neugier geöffnet – eine Biografie im Selbstverlag? Und ich muss sagen: erstaunlich! Ich habe nur kurze Passagen gelesen, aber die sind durchwegs schwungvoll und kompetent geschrieben. Das Buch ist umfangreich (5.428 Positionen), also ein echtes Schnäppchen!

Gespenst zugelaufen

von Ingrid Mayer (Autor, Illustrator)

Oliver und Tim melden sich auf eine rätselhafte Anzeige. Hat da tatsächlich jemand ein heimatloses Gespenst abzugeben?

Vier Geschichten für Kinder von sechs bis zehn, zum Lesen und Vorlesen. Ein Blick ins Buch: gut und kinderfreundlich geschrieben, kurz genug für die abendliche Vorleserei, kurze Märchen mit modernen Themen. Teilweise etwas lieblos sind (aus meiner ganz persönlichen Sicht) die Illustrationen. Aber darum gehts beim Kindle ja nicht.

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar