Kostenlose eBook Tipps am Donnerstag

Am Donnerstag gibt es wieder acht kostenlose eBooks. Heute: 135 Rezepte, ein Wiener in Amerika, Ernsthaftes und Lustiges, Kurzes und Langes, Experimente und eine umfangreiche US-Thriller-Kompilation. Viel Auswahl – und gratis!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

135 fettarme Lieblingsrezepte

von Nikola Liebling (Autor), Robert Messeler (Fotograf)

Haben Sie ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen? … Diese Sammlung möchte kein Wissen über fettarme Ernährung vermitteln. Mir geht es vielmehr darum, ein paar wirklich schmackhafte Rezepte mit Ihnen zu teilen

Von „Obstquark“ über das „Kalbsschnitzel Aphrodite“ bis zum „Schoko-Aprikosen-Kuchen“ bietet die Autorin 135 Rezepte für alle Esslagen auf fettarmen 2.168 Positionen in Ihrem Kindle. Eine schöne Sammlung!

Ein echter Wiener geht … nach Texas: Als Zuckerbäcker in Abilene, Taylor County, USA

von Dieter Anton Modige (Autor) und D.A. Modige! Prolet-Poet (Erzähler)

„Lone Star State“ Texas in den Vereinigten Staaten, ein für uns Mitteleuropäer auch heute noch spannendes Land. Jedoch Ende der Achtzigerjahre (oder Anfang der Neunziger, wie man es eben sehen will) war dort von Wien aus betrachtet noch der wahre Wilde Westen! Begleiten Sie ein Greenhorn in das ursprüngliche Heimatland der Kiowa, Comanchen und Cherokee!

Eine launige Kompilation von Abenteuern, die ein Wiener im Wilden Westen erlebt – von der Bronx bis Dallas, von Thanksgiving bis zur „Pretty Woman“. Viel fett gesetzer Text, lustig und locker zu lesen, 763 Positionen auf dem Kindle.

Verfremdung (Macht der Gefühle)

von Kelvin Waiden

„Fufufu“, kam es leise aus seinem Mund. Jörg hat Tourette. Die sogenannte Koprolalie machte ihm hauptsächlich zu schaffen …

Eine Kurzgeschichte über einen jungen Mann, der unter der dem Tourette-Syndrom leidet, das sich in plötzlichen, unwillkürlichen Bewegungen und ungewollten – teils befremdlichen – Äußerungen zeigt. „Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein. Aber noch trauriger ist es, keine zu sein“ (Peter Altenberg).

kaudawelsch

von Micha El Achim

Es setzt schon einen gewissen Zynismus voraus, zu schreiben. Ein gewisses Mitteilungsbedürfnis (Kommunikationsdefizit?) gepaart mit dem (exhibitionistischen) Glauben, etwas „Verkünden“ zu müssen …

OK, mit diesem Cover wird dieses Buch unbemerkt zwischen den hunderttausend Klassikern versinken. Schade. Atemlos und irgendwie experimentell. Machen Sie sich selbst ein Bild. 1.918 Positionen.

Ein haariger Heiligabend. Drei unbesinnliche Geschichten zur Weihnachtszeit

von Ralf Boscher

Weihnachten, das Fest der Liebe und Besinnung. Ein guter Anlass für Horror in unbesinnlicher Vielfalt …

Drei völlig abgefahrene Horror-Weihnachtsgeschichten zur falschen Jahreszeit: knapp 30 Buchseiten. „Hat echt Spaß gemacht zu lesen“ urteilt einer von vier Rezensenten. Vier Sterne Durchschnittsbewertung, 383 Positionen.

Ein klassischer Fall – Ein Kommissar Kolm-Kurzkrimi

von Ingrid Glomp

Ein Toter – erhängt und allein in einem verschlossenen Haus. War es Selbstmord oder Mord? Und wenn es Mord war: Wie lässt sich das scheinbar Unmögliche erklären? Begeistert macht sich Kommissar Kolm daran, diesen „klassischen Fall“ zu lösen.

Kurz & Krimi, das macht dann 314 Positionen auf dem Kindle. Für schnell mal nebenher der richtige Stoff.

Militärsiedlungen und Territorialherrschaft in der Antike (Topoi)

von Frank Daubner (Herausgeber)

Anhand verschiedener Fallbeispiele untersuchen die Beiträge, inwieweit in der Antike die Herrschaft über ein größeres Territorium auf der Ansiedlung von aktiven oder ehemaligen Militärs beruhte …

Für Nichthistoriker wohl doch etwas zähe Kost – teilweise auf englisch mit altgriechischen Zitaten versehen. Auf ersten Blick sehr fundiert mit umfangreichem Quellenangaben – ein wissenschaftliches Werk. 2.054 Positionen.

The Fifth Avenue Series Boxed Set

von Christopher Smith (Autor), Brandi Doane (Illustrator)

STEPHEN KING on Christopher Smith: „Put me down as an enthusiastic Christopher Smith fan. Smith is a cultural genius.

Ok, wer solches Lob erhält, darf sich freuen. Diese englische Kompilation enthält drei Bücher des US-eBook-Bestsellerautors Smith: „Over 800 Pages!“, von Amazon gelistet unter „Technothriller“. 23.700 Positionen auf Ihrem Kindle!

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar