Montag: zehn gute kostenlose eBooks für Ihren Kindle

An diesem Montag gibt es wieder viel Lesefutter kostenlos: heitere Liebesgeschichten, Horror und Grusel, ein Comic für Raucher und das ultimative Jägermeister Cocktail Buch!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Das Glück fährt Taxi

von Rosita Hoppe

Nach ihrer Trennung von Tom steht für Carly Bellmann fest: Sie braucht keinen Mann. Da beschließen Nadine und Jenni, Carlys Freundinnen, ihrem Liebesleben auf die Sprünge zu helfen, doch das Schicksal hat längst in Form von Philipp Reuter zugeschlagen, einem Schriftsteller, der seinen Lebensunterhalt mit Taxifahren verdient …

Ein „herzerfrischender Liebesroman“, „unterhaltsam“ und „amüsant“: das ist die verdichtete Meinung von sechs Rezensenten, die allesamt hohe Wertungen gegeben haben. Gut und flüssig geschrieben! 3.567 Positionen (297 Normseiten).

Der Killer wartet …

von Alfred Bekker

Was verschweigt der Abteilungsleiter Norbert Wolf, der bei einem Brand in einem Lüdenscheider Baumarkt nur mit knapper Not von der Feuerwehr gerettet werden kann, weil man ihn an ein Regal gefesselt hatte? Markus Moeller, Kommissar bei der Mordkommission, nimmt die Ermittlungen auf …

Ein Krimi aus der „Sauerland-Krimi“ Reihe. Alfred Bekker ist ein erfahrener Autor eher leichteren Lesestoffes wie „Jerry Cotton“ oder „Kommissar X“.Kompetent und gut lesbar geschrieben. (2.064 Positionen, 172 Normseiten)

Wir sind die Toten der Nacht

von Pol Urbany (Autor), Christian Poignée (Autor), Thomas Stefan (Autor), Markus Gregory Paerm (Autor), Jörg Sprave (Autor), Thomas Sedlmeyr (Autor)

Sechs Gruselgeschichten um einen unheimlichen Füllfederhalter mit magischen Kräften. Spannende Unterhaltung und subtiler Horror mit Gänsehautgarntie. …

Sechs Autoren, sechs gruselige Stories. Vom historischen Grusel aus dem 1870er Krieg über Science Fiction Horror bis zum spanischen Erotik-Schreck spielen stets Schreibgeräte eine tragende Rolle. Gut! 1.052 Positionen (88 Normseiten).

Eutopia (Wendt’s Welt)

von Max Lupin (Autor), LNAi (Illustrator)

Andreas Wendt ist ein zäher, alter Mann im Rollstuhl, der eine Lobhymne und ein Klagelied auf ein Vereintes Europa singt, das wir nicht kennen. Er erzählt uns, wie die Europäer es gegen alle Widerstände schafften, ihre und damit seine Utopie umzusetzen und die Welt dadurch ein Stück besser zu machen …

Ein Blick aus der Zukunft auf das Vereinte Europa – in romanhafter Form. (1.968 Positionen, 164 Normseiten)

Voodoo Holmes Stories

von Berndt Rieger

Eine Auswahl von Kurzgeschichten um den Meisterdetektiv des Fantasy-Genres, Voodoo Holmes, in einem Band. Die Spieluhr, der Hund, der Dolch, der Pfeifenputzer, die Metapher, das Lächeln.

Anders als Sherlock hat Vodoo Holmes einen klaren Bezug zu Magie und Mystik – und die Fälle, die hier, ähnlich dem großen Vorbild aus der Ich-Perspektive des „Watson“ erzählt werden, handeln auch von geheimnisvollen, dämonischen Dingen. (1.565 Positionen, 130 Normseiten)

Volltanken: Paar(ungs)verhalten auf Spanisch

von Sigi Zettl (Autor), Torsten Rehfus (Autor)

Uni Kecker, übereifrige Erfolgsjuristin mit klugem Blondschopf und gesunder Schwäche für feurige Südspanier. Auf das starke Geschlecht wirkt sie nicht schwach genug, um wie die märchenhafte Glücksmarie allerorten auf Händen getragen zu werden. Ungewollt schreckt sie mit ihrer unnahbaren Haltung insbesondere allein stehende Männer ab …

Ein fröhliches Buch über die Beziehung zwischen Mann und Frau, Schwiegermutter inbegriffen. (4.030 Positionen, 336 Normseiten)

Eva war blond …

von JeaMY Lee (Autor, Illustrator)

Eva ist blond… und mit ihren 96-69-96 der Traum aller Männerphantasien. Doch da ist etwas an ihr, das das Stereotyp sabotiert. Eva ist Inhaberin von sieben Doktortiteln …

Zu diesem Buch gehen die Meinungen extrem auseinander: „irre gut“ bis „einfach schlecht“. Dieser umfangreiche „Science Fiction Roman“ ist komplett „klein“ geschrieben, was irgendwie intellektuell-abgefahren wirkt; und er ist sauber mit vielen Fußnoten versehen, die komplexe Begriffe wie „Quantenmechanik“ oder „Hadrosaurier“ illustrieren. Klassische Science Fiction habe ich beim kurzen Anblättern nicht gefunden. (6.393 Positionen, 533 Normseiten).

Aber MORGEN hör‘ ich endgültig auf!

von Alf

Wenn also der Ab­schied vom Glimmstängel mal wieder voll daneben gegangen ist: Kein Grund zur Verzweiflung! Denn inzwischen ist allen Rauchern klar geworden: Trotzig weiter Rauchen geht gar nicht mehr: Vom Gesundheitsminister verwarnt, vom Finanzminister ausge­beutet, von der Justiz verfolgt, von Nicht­rauchern geschmäht und wie immer vom schlechten Gewissen gepeinigt, bleibt nur ein Ausweg: Dem Laster ein für allemal zu entsagen …

Ein schön gezeichnetes, lustiges Cartoon-Buch mit satten 92 Bildtafeln: sehr empfehlenswert für alle die mit dem Rauchen aufhören wollen; schon immer wissen wollten, warum manche Menschen rauchen; oder einfach gute Comics mögen! (hier erübrigt sich die Angabe von Normseiten, es ist kein Text vorhanden)

101 Cocktails und Drinks mit Jägermeister

von Sven Kudszus

Wer Jägermeister mag, wird diese Rezepte lieben!

Da dreht sich bei mir schon alles, wenn ich diese Rezepte nur lese: etwa der „Pitbull“: 2cl Jägermeister, 2cl Pfefferminzschnaps, 2cl Tequila Gold … Prost! Über hundert Cocktails, von „Freddy Kruger“ bis zum Hüttenklassiker „Jaagertee“; manchmal sind auch Warnungen enthalten, wie bei „Andreas Tod“: „Achtung, das Getränk ist sehr süffig und haut einem mit einem Mal die Beine weg“. Das glaube ich gern! (536 Positionen, 45 Normseiten)

Opculato: Mathematisches Puzzle-Buch

von Daniel Mullan

OPCULATO ist der Name eines unterhaltsamen Rechenpuzzles mit Arithmetischen Zeichen, welches die arithmetische Denkfähigkeit, logische Denkfähigkeit, das Erinnerungsvermögen und Kombinationsvermögen verbessert …

Neunzig „Opculato“ Puzzles für Hirnakrobaten und Rechenkünstler. Zwei Dinge habe ich jetzt nicht verstanden: wie das funktioniert – und wie man das auf dem eReader ausfüllen soll. Vielleicht sollte ich selbst an meinem Kombinationsvermögen arbeiten? (60 Bildtafeln)

, , , , , ,

One Response to Montag: zehn gute kostenlose eBooks für Ihren Kindle

  1. DaianaK 13. Juni 2015 at 17:08 #

    Ich mochte

Schreibe einen Kommentar