Sonntag: acht gute kostenlose eBooks!

Fantasy, Psychothriller, ein Magie-Lehrbuch: auch an diesem Sonntag gibt es viele gute kostenlose eBooks!  Was, so fragte mich eine Leserin, soll ich nur machen: ich komme mit dem Lesen dieser ganzen eBooks nicht mehr nach! Machen Sie es wie ich: lesen Sie die erste Seite – und wenn Sie sich dann noch losreißen können, probieren Sie das nächste eBook …

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Die Hobbijahns

von Nicole Rensmann (Autor), Jan Radermacher (Illustrator)

Zwischen verschollenem Spielzeug, weit hinten unter Jasmins Bett, leben die Hobbijahns. Ein friedliches Volk, bis der ungläubige Hebbijahn von den magischen Wesen des Landes in das schwarze Schloss verbannt wird – und mit ihm das Wasser, ohne das die Hobbijahns nicht leben können. Nur das Mädchen Jasmin kann ihnen helfen, sie muss sich auf eine gefährliche Reise in ein unbekanntes Land begeben …

Eine magische Reise, ein zauberhaftes Erlebnis: „Mehr, mehr, mehr“ schreibt eine Rezensentin. Dieses Buch für Kinder, Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene ist lebendig und humorvoll geschrieben. Tipp! (1.661 Positionen, 138 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)

Ignoriertes Leid

von Leunam Remeark

Marlon Bergmann ist 30 Jahre alt und ein ehemaliger Insasse der JVA Rheinbach, welcher im Laufe der Haftzeit seine rechtsradikale Gesinnung abgelegt hat und nun vor der Aufgabe steht, sich endlich eine Existenz aufzubauen, die frei von Problemen mit der Justiz ist. Doch als er durch die hellhörigen Wände seiner Wohnung Zeuge der Gewalt zwischen dem ausländischen Ehepaar der Nachbarwohnung wird, spinnt sich die Bürde seines Zeugendaseins zu einem moralischen Chaos zusammen, das seinem Vorsatz einen herben Tiefschlag versetzt …

Dieser umfangreiche Psycho-Krimi ist mit literarischem Anspruch geschrieben; gut! (5.434 Positionen, 453 Normseiten, 1,10 € vor der Aktion). Vom gleichen Autor heute ebenfalls gratis: Bruderzw;st – Man ist, was sie von einem erwarten zu sein (5.409 Positionen, 451 Normseiten, 1,14 € vor der Aktion)

Gottes letzte Kinder (Armageddon, die Suche nach Eden)

von D. J. Franzen (Autor), Lothar Bauer (Illustrator)

Die Apokalypse ist über die Menschheit hereingebrochen. Die Toten stehen wieder auf und machen Jagd auf die Lebenden. In dieser Welt versucht Frank zu überleben. Bei seiner Suche nach dringend benötigter Nahrung und Ausrüstung im völlig zerstörten Köln trifft er auf Sandra. …

Ein tödlicher Grippevirus breitet sich aus und erzeugt reinen Horror. Ein Zombie-Schocker, der in Köln spielt. Kompetent und gut lesbar geschrieben. (2.180 Positionen, 182 Normseiten, 3,49 € vor der Aktion))

Die Berusen (Wenn Liebe Opfer fordert!)

von Fadime Rostami

Die todkranke Mia und der Seelenfänger Elias verlieben sich in einander. Um sie zu beschützen verlässt er sie, doch das Schicksal führt die beiden immer wieder zusammen und stellt sie vor große Herausforderungen …

Ein Fantasy-Roman um Liebe, Enttäuschung und Erfüllung; beim Durchblättern macht das Buch einen gedrängten, kompakten Eindruck; was vor allem daran liegt, dass die Autorin nur wenige Absätze eingefügt hat. 2.459 Positionen, 205 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)

Magische Lehrstunden – Der Meister und sein Schüler

von Walter E. Butler (Autor), W. E. Butler (Autor), Walter Ernest Butler (Autor), Dolores Ashcroft-Nowicki (Einleitung)

Magie ist eine sehr besondere Lebensart – Schritt für Schritt begleitet Sie der Meister auf dem Weg in die geheimen, machtvollen Mysterien. Das Ziel der magischen Ausbildung ist eine hohe Persönlichkeitsentwicklung, ein intensives Training des Geistes, der Intuition und Imagination und die dynamische Willensstärkung.

1963 schrieb Walter Ernest Butler sein bekanntes okkultes Werk „Magic: Its Ritual, Power an Purpose“. Jetzt haben auch Sie die Chance, Ihre magischen Fähigkeiten zu trainieren – mit dieser deutschen eBook Ausgabe, die (das sehe ich voraus!) nur kurze Zeit kostenlos sein dürfte. Von der „Ersten Übung“ bis zur „Astralprojektion und dem Aussenden eines Lichtkörpers“. Viel Erfolg! (2.201 Positionen, 183 Normseiten, 5,99 € vor der Aktion)

Lagrosiea – Der Schattenkreis

von Sascha Zurawczak

Ein Jahr ist vergangen, seit Lagon und seine Gefährten den Lichtkelch vor Dorrok und seinen Schergen gerettet haben. Seither hat er bei den Liewanen, den Verteidigern der Welt von Lagrosiea vor aller schwarzer Magie, eine erfolgreiche Laufbahn begonnen. Doch schon mehren sich neue Gefahren für den Frieden in Lagrosiea …

Der zweite Teil aus der Lagrosiea-Trilogie; ein umfangreich angelegter High-Fantasy Roman, zwischen Schwarzer Magie, Giftzwergen und Steinfledermäusen kämpft Lagon für die Gerechtigkeit. (7.111 Positionen, 593 Normseiten, 7,16 € vor der Aktion)

Doppelgänger

von Ronald Henss

Doppelgänger – Eine spannende Kriminalgeschichte um zwei Schriftsteller, Doppelgänger und eine geheimnisvolle Domina …

„Nicht perfekt, aber sehr gut“ schreibt heute ein Top-500 Rezensent, und damit sollte das kleinliche Rezensionsgestreite um diesen Krimi abgeschlossen sein. Diese Kurzgeschichte ist kein literarisches Meisterwerk, aber auch kein „Schund“. Zumindest schreibt der Autor kurze Sätze, was schon mal wohltuend auf mich wirkt. (255 Positionen, 23 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion))

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar