Freitag: acht gute eBooks kostenlos!

Eine beeindruckende Fantasy-Welt, eine rasante Reise durch die Tücken des Wertpapierhandels, keine Zeitreise, mehr Zufriedenheit, ein Mord auf Rügen, eine heiße Liebe auf hohem Meer und ein Hypnose-Krimi: das alles erwartet Sie in diesen eBooks, die zur Zeit gratis bei Amazon zu haben sind!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Ninis – Die Klänge im Feuer

von Martin Langner

Seit Anbeginn aller Zeiten beherrschen der Elementar der Erde und seine Geschwister die Welt Ninis. Zumindest bis zu der Nacht, in der er sich aufmacht gegen seine tyrannische Schwester in den Krieg zu ziehen …

Der Autor hat hier eine detaillierte und umfangreiche Fantasy-Welt erschaffen (ohne Drachen, Zwerge und Elfen!), in der ein Naturvolk mit „modernen“ Menschen zusammenstößt. Dieser zweite Teil der Trilogie hat viele Seiten, ist gut geschrieben – das kann man lesen! (4.121 Positionen, 343 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

Ausgehandelt

von Andreas Adlon (Autor), Kristina Kesselring (Illustrator)

Thomas Behrends verwirklicht seinen Lebenstraum. Er arbeitet als Börsenmakler an der Wall Street. Das Glück an der Seite seiner Frau und seiner kleinen Tochter scheint vollkommen. Durch eine verhängnisvolle Order löst er einen Börsencrash aus …

Neun Rezensenten geben diesem Wall-Street-Thriller durchschnittlich vier von fünf Sternen. Da ist auch einer enttäuscht („farblos“), die anderen wiederum sehr angetan. Auf ersten Blick ist das gut und rasant geschrieben. (4.075 Positionen, 340 Normseiten, 4.95 € vor der Aktion)

Science Fiction – aber ohne Zeitreisen

von Uwe Post

Endlich neue SF-Storys von Uwe Post! Dieses eBook fasst nicht weniger als 12 Erzählungen des mehrfach ausgezeicheten Autors zusammen.

Zwölf SF-Stories, gut und mit einem kräftigen Schuss Satire geschrieben. Uwe Post streift durch alle Science-Fiction Genres: vom Biopunkt bis zur guten alten Space Opera. Nur Zeitreisen kommen nicht vor. (2.291 Positionen, 191 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)

Raus aus dem Frust: Die Zufriedenheitsformel für mehr Erfolg und Freude im Job

von Elfriede Gerdenits (Autor), Karina Matejcek (Herausgeber), Markus Stolpmann (Herausgeber)

Unzufrieden im Job und damit, was Sie im Leben bisher erreicht haben? In Umstände verstrickt, die Sie gern ändern würden? Unglücklich mit Ihrer Situation am Arbeitsplatz und Ihren Karriere-Perspektiven?

Da blättere ich hinein und muss sagen: das ist ein gutes Buch! Die Autorin führt auf etwa 200 Seiten ein lebendiges Coaching mit Ihnen als Leser durch. Mich sprechen der klare Stil und die durchaus deutlichen Aussagen an. Das kann man auch lesen, wenn man grad nicht frustriert ist! (2.527 Positionen, 211 Normseiten, 4,99 € vor der Aktion)

Rügen, Ranen, Rachedurst

von Albert Baeumer (Autor), Alfred Bekker (Autor)

Ein Krimi mit dem aus Film und Fernsehen bekannten Maden-Doktor und Kriminalbiologen Mark Benecke als Ermittler!

Mark Benecke ist ein deutscher Forensiker, der besonders durch seine trocken-humorigen Vorträge bekannt ist. Sein Tonfall wird in dem Buch ganz gut getroffen; die Idee, lebende Personen als Romanfiguren einzusetzen, finde ich bemerkenswert. Schauen Sie sich das an! (3.316 Positionen, 276 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

Fluch der Meere

von Ashley Parker

Ein Pirat macht die Ozeane unsicher, und Lord Cooper soll ihn im Auftrag der Königin dazu bringen, für England zu kapern. Doch als er dem gefürchteten Kapitän der Witch Burning gegenübersteht, verschlägt es ihm die Sprache: Es ist eine Frau!

Natürlich entbrennt zwischen dem Lord und der Piratin eine Liebesgeschichte; auf den schwankenden Planken geht es heiß her – ein bisschen Sex, viel Abenteuer und klirrende Säbel. Ein richtiger Historien-Schmöker. (5.895 Positionen, 491 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)

Ein Engel der zum Teufel geschickt wurde

von Paula Laurini (Autor), Christina Baumgartner (Fotograf)

Diese 13 Kurzgeschichten, alle etwas spirituell esoterisch angehaucht, ergeben einen schmunzelnden Nachgeschmack mit Tiefgang …

Tiefgründige Überlegungen in einem heiteren Stil verspricht da die Autorin. Teilweise etwas umständlich formuliert, in Schweizer „ss“ Schreibung, ist das was zum Ausprobieren. Vielleicht spricht es Sie an? (972 Positionen, 81 Normseiten, 2.98 € vor der Aktion)

SchleiZeit – Die hypnotischen Fälle der Constanze Glueck

von Anja Sieberichs (Autor), Bernd Sieberichs (Autor)

Eine Geschichte von falsch verstandener Liebe: wie Mann oder Frau sich in Abhängigkeiten und Schuld verstricken können, ohne wirklich schuldig zu sein,
und wie die Hypnosetherapie hilft zu erkennen.

Herz, Hirn und Hypnose – dieser Krimi der Hypno-Analytikerin Anja Sieberichs wird vom „Flensburger Tageblatt“ als „Gediegene Spannung im Stil von Agatha Christie“ beschrieben. Ok, das ist auf ersten Blick gut geschrieben und strahlt Herzwärme aus (das könnte auch an den kleinen Herzchen liegen, die im Text verstreut sind) (3.187 Positionen, 266 Normseiten, 4,99 € vor der Aktion)

, , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar