Freitag – sieben eBooks kostenlos

Ein Fantasy Märchen, ein dicker, historischer Roman; Skurrile Fantasy und Einblicke in die Zürcher Gesellschaft; die Nase des Mannes; Science Fiction Endzeitspektakel und ein Knastroman: sieben gute kostenlose eBooks an diesem Freitag!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

AnIannas Reise – Eine märchenhafter Weg zum eigenen Selbst

von Anja Esser (Autor), Manuela Grotz (Illustrator)

AnIannas Reise ist ein mödernes Märchen für Leser jeden Alters, welches mit einem Happy End beginnt und sich ebenso ungewöhnlich weiterentwickelt …

Es war einmal … ein Fantasy-Märchen mit esoterischem Anstrich. Das ist auch in einer märchenhaft anmutenden Sprache geschrieben. Schön! (1.143 Positionen, 95 Normseiten, 5,92 € vor der Aktion)

Darius der Große – König der Perser

von Hanns Kneifel

Als der junge persische Fürstensohn Dariuvahush (Darius) im Jahre 522 v. Chr. mit einigen Getreuen den unrechtmäßigen König Gaumâta vom Thron stürzt, kann er nicht ahnen, welch schweres Erbe er antritt …

Monumental. „Zahllose Kriege“ hat Darius ausgefochten, zahllose Prinzessinnen beglückt und zahllose Verschwörungen überlebt. Das steht alles in diesem historischen Roman. Der Autor, der neben weiteren Geschichtsromanen vor allem Science Fiction geschrieben hat, befleißig sich hier einer historisierenden Sprache. Großes Abenteuer, viel Blut und viele Seiten! (12.638 Positionen, 1.053 Normseiten, 5,99 € vor der Aktion)

Niemand

von Nicole Rensmann (Autor), Timo Kümmel (Illustrator)

Eine Erzählung voller Mehrdeutigkeiten, und eine, in der alles wörtlich genommen wird. In den Hauptrollen: Nina, eine ABK, Fräulein Klimper, der Nikolaus, das Wurzelmännchen, ein Drecksack. Ach ja und da wäre natürlich noch – Niemand. Orks? Drachen? Vampire? Nein! Aber Arschkriecher, Stromschwimmer, der Heilige Geist natürlich, Trauerklöße und Schaumschläger …

Skurril und fröhlich, würde ich nach erstem Blättern sagen. Das klingt hie und da nach Terry Pratchett, diesen Fantasy Roman finde ich gut. Die Sprache ist lebendig und farbenfroh, nur das Inhaltsverzeichnis zu Beginn des Buches lässt Langeweile aufkommen. Aber das brauchen Sie ja nun wirklich nicht zu lesen! (4.336 Positionen, 361 Normseiten, 8,90 € vor der Aktion)

Freund der Fische

von Amon Delphi

Das Verschwinden von Klöters und Siebert wird aufgeklärt. Ines hält vom Berner Office aus die Fäden in der Hand, politische Zusammenhänge kommen ebenso ans Licht wie der ichtyologische Gestaltungszwang eines Biodiversitäts-Experten an der ETH. Robert findet endlich zurück ins Leben und ein ganz Mächtiger kommt definitiv an seine Grenzen.

„Ichtyologisch“ heißt „fischwissenschaftlich“. Das ist eine skurrile Gesellschafts-Novelle über Zürich. Auf ersten Blick gut geschrieben! (770 Positionen, 64 Normseiten, 1,98 € vor der Aktion)

Wie die Nase

von Martin Bilkner

Ein Roman über die Lüge, die Reinheit und die Macht der Worte …

Unter Erotik gelistet – ist aber ein lesbarer Roman (und gehört in die Hände von Erwachsenen). In diesem Beziehungsdickicht geht es natürlich auch um „das Eine“ in wechselnden Variationen; das ist auf ersten Blick gut geschrieben! (2.931 Positionen, 244 Normseiten, 3,08 € vor der Aktion)

Im Bann des Mega-Tec

von Marten Munsonius (Autor), Alfred Wallon (Autor)

Ben Corrigans Abenteuer in einer nachapokalyptischen Welt – packend in Szene gesetzt von den Top-Autoren Alfred Wallon und Marten Munsonius …

Der zweite Band der „legendären Saga“; ein Endzeit-Sci-Fi-Roman voller Mutanten und ähnlichem Getier. Kann man lesen. (4.002 Positionen, 333 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)

Wollter

von Olaf W. Fichte

Wollter, der mit den Verhältnissen in der BRD nicht vertraut ist, der dort keine Verwandten oder Bekannte hat und dem weder Behörden noch Organisationen helfend unter die Arme greifen, findet nur Anschluss zum kriminellen Milieu …

Auf ersten Blick ist das eine Knast-Odyssee, in einer abgeklärten, direkten Sprache aus der Ich-Perspektive erzählt. (4.023 Positionen, 335 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

, , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar