Sieben gratis Kindle – eBooks am Mittwoch

Schwarze Kurzgeschichten, blutige Laken, Organhandel, das Leben im Puff Teil 2, ein Liebesroman, ein Buch das man nicht lesen soll und Fantasy für Kinder. Viel Spaß mit den kostenlosen eBooks – und falls Sie mit der Zeit zu viele Bücher auf dem Kindle haben sollten: Lesen Sie „Lies es nicht!“

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Letzte Runden

von Werner Zapp (Autor), Ralf Bleschke (Illustrator)

Sieben skurrile Kurzgeschichten über ganz normale Duisburger, in einem mehr oder weniger normalen Leben. Bis dann das Schicksal, oder wer auch immer, ihnen kräftig eins auf die Ohren haut …

Das erste Buch von Werner Zapp, und das ist aus meiner Sicht recht gut gelungen. Diese Kurzgeschichten sind beschwingt und gut lesbar geschrieben – leichter schwarzer Humor und ein wenig Blut inbegriffen. (2.357 Positionen, 196 Normseiten, 4,43 € vor der Aktion)

Blutige Laken

von Dana Lione

Eine Ehedrama mit psychischen Verletzungen, mit Sex und Gewalt, nimmt seinen Lauf und steuert scheinbar unaufhaltsam auf ein blutiges Finale zu

Sex, Liebe, Ehebruch und Gewalt: das ist nichts für Romantiker. Hat auch nichts mit Venedig zu tun, auch wenn das Cover darauf hindeutet. Das ist auf ersten Blick intensiv, deutlich und spannend – aber leider nicht ganz fehlerfrei geschrieben (schon im zweiten Satz versteckt sich ein Rechtschreibfehler … wer findet ihn?) (2.319 Positionen, 193 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

Rettet unser Kind

von Bettina Büchel

Der quietschfidele achtjährige Thomas bricht vor seiner Mutter im Garten zusammen. Diagnose: schweres Herzleiden. Ein Wettlauf mit der Zeit nimmt seinen Anfang …

Das ist ein Organspende-Thriller; Thomas Eltern werden vor eine schwierige Entscheidung gestellt. Auf ersten Blick in einem einfachen, gut lesbaren Stil geschrieben – das geht nicht nur Eltern unter die Haut! (347 Positionen, 29 Normseiten, 0,94 € vor der Aktion)

Venusreport – Hinter den Kulissen eines Edelbordells: Band 2

von Venus

Was passiert eigentlich hinter den Kulissen eines Edelbordells …

Den ersten Band über das ganz alltägliche (Geschäfts-) Leben im Puff hatte ich bereits in diesem Blog. Dieses eBook ist von einer Insiderin geschrieben, der Stil ist sehr offen, klar und trocken. Tipp! (2.158 Positionen, 180 Normseiten, 4,99 € vor der Aktion)

Ein Traummann zum Küssen

von Daniela Buchholz

Der Himmel stürzt über Sandra ein, und das alles innerhalb kurzer Zeit. Zuerst verliert sie ihre Arbeit in der Apotheke, und dann auch noch ihre Wohnung …

Doch jetzt zu einem romantischen Liebesroman. Sandra rettet einen Hund aus den Fluten – und freundet sich mit dem Herrchen an, bzw dem Baron von Bernholm. Das ist einfache, süße Kost fürs Herz, die ein kleines Lektorat vertragen könnte. (1.308 Positionen, 109 Normseiten, 2,96 € vor der Aktion)

Lies es nicht!

von Sina Hawk

Sind Sie unzufrieden mit der Berichterstattung in den Nachrichten? Wundern Sie sich, wieso so viele Medien sich plötzlich einig sind, wenn es gegen eine Einzelperson geht? Sind Sie es leid, sich nach jedem in der Buchhandlung gekauften Roman zu ärgern, dafür Ihr Geld auf den Tisch gelegt zu haben? Wollen Sie wissen, was Sie dagegen tun können?

Ja, klar. Man soll den gigantischen Müllberg, der einem auf Papier, im TV und auf den Monitoren ständig vorgesetzt wird, nicht einfach willenlos konsumieren. Man sollte es einfach „nicht lesen“. Manchmal hört sich die Autorin etwas säuerlich an, aber insgesamt hat sie schon recht … (248 Positionen, 21 Normseiten, 1,24 € vor der Aktion)

Der Hexenberg

von Harald F. Bergt

Im ersten Band der Hexensaga erfährst du, wie Cindy in die Hexenschule nach Schottland gelangt. Entdecke mit ihr gemeinsam ihre neuen, besonderen Fähigkeiten …

Sehr – fast schon zu – einfach geschriebenes Fantasy-Buch für Kinder. Leider scheinen dem Autor die Kommaregeln wenig bekannt zu sein und munter wechseln sich Präsens, Präteritum und Perfekt ab. Eigentlich ist diese Geschichte recht nett, aber das schreit nach einem Lektorat! (995 Positionen, 83 Normseiten, 1,24 € vor der Aktion)

([googleplusauthor])

, , , , , ,

2 Responses to Sieben gratis Kindle – eBooks am Mittwoch

  1. Heiko 9. Mai 2012 at 23:42 #

    zu blutige Laken: im zweiten Satz der Kurzbeschreibung ist ein Fehler, meinst du den? Das Wort beginnt mi „s“. Gruß Heiko

  2. Johannes Zum Winkel 10. Mai 2012 at 08:42 #

    Ich hatte das eBook gemeint … oft sind die eBooks selbst noch ganz in Ordnung und nur die Kurzbeschreibungen von Fehlern durchsetzt. Bei „Blutige Laken“ hast Du recht, Heiko: im zweiten Satz ist so ein Knaller, aber schau mal, wie der erste Satz beginnt … ich finde es schade, dass Autoren diese wichtigen Informationen oft so schlampig ausführen. Das wirft ein schlechtes Licht auf das ganze Buch.

Schreibe einen Kommentar