Dienstag: Katzen, Hunde, Attentäter – gute eBooks kostenlos!

Heute: ein toller IRA-Thriller aus Dublin, Katzen auf Verbrecherjagd und Zauberei … und natürlich gute englische eBooks  – kurze Zeit kostenlos für Ihren Kindle!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Wie Du mir

IRA-Thriller von Ellen Dunne

In letzter Sekunde verschont der IRA-Attentäter Dallas sein Ziel, den erfolglosen Kriminalpolizisten Will. Dadurch geraten beide in den Mittelpunkt des immer brutaleren Machtkampfes zwischen Paramilitärs und Anti-Terroreinheiten. …

„Hochspannend“, „realistisch“, „erschütternd“: vierundzwanzig Rezensenten geben 4,8 Sterne – genauer gesagt: zwanzig mal Höchstnote. Das ist der erste Roman der gebürtigen Salzburgerin Ellen Dunne (Homepage), die in Dublin lebt. Toll und spannend geschrieben, das sollten Sie sich ansehen. (6.684 Positionen, 557 Normseiten, 9,99 € vor der Aktion) (Eire Verlag)

Mr. Pattapu und das Geheimnis der „Morning Rose“

Katzenkrimi von Carola Kickers

Rosie und ihr frisch angetrauter Ehemann Henry gehen auf Hochzeitsreise, während die Katzen von einem jungen Mädchen aus der Nachbarschaft betreut werden. Derweil treibt eine Diebesbande in Whitstable ihr Unwesen und will ausgerechnet das Haus von Mr. Pattapu für ihre Flucht nutzen. Ein geheimnisvolles Segelschiff ankert vor der Küste und erwartet die Beute. Wird es den Katzen gelingen, der Bande das Handwerk zu legen?

Auf ersten Blick eine liebevoll geschriebene Katzennovelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Fantasie. Die Katzen sind reizend charakterisiert, schön! (758 Positionen, 63 Normseiten, 3,99 € vor der Aktion)

Kurztipps


Apachenfreiheit Poppiger Liebesroman von Philip Meinhold. „Geronemo ist Ende 20 und arbeitet als Spiele-Erfinder beim Radio. (…) Sein Leben kommt ihm vor, wie die x-te Wiederholung einer Daily Soap. Bis Geronemo eines Tages Sophie trifft.“ – Gut und frech geschrieben, gerade so mal „ab 16“ und von der Presse hochgelobt – dieser Roman erschien bereits 2002 in gedruckter Form. Sieben Rezensenten gaben 4,1 Sterne, die „Berliner Morgenpost“ war begeistert. (218 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)


Bücher der praktischen Magie: Stufe 1 Esoterik von H. E. Douval. „Entdecke die Geheimnisse der magischen Künste. Dieses einfache und mehrstufige Schulungssystem aus der Feder eines Meisters der Weißen Magie genießt seit über 60 Jahren in geheimen Logenkreisen höchstes Ansehen.“ – Kurz reingeguckt, die „Od-Kräfte“ gesammelt und schon stand dieser Tipp hier im Blog. Magie! (135 Normseiten, 4,99 € vor der Aktion)
Auf 4 Pfoten durch die Tiroler Alpen Wanderbuch von Hansjörg Wohlgemuth. „Ein Wanderbuch speziell für Hundebesitzer. Beschrieben werden 69 Wanderungen die speziell auf Hunde abgestimmt und bewertet sind. Die Wandertouren befinden sich hauptsächlich im Großraum Innsbruck aber auch einige Wanderungen im restlichen Tirol und ein Blick über den Brenner sind enthalten …“ – Sehr gut, mit Karten und Wegbeschreibungen von anstrengend bis locker. (198 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)
juh’s Sudelbuch 2006 Satire von Jan Ulrich Hasecke. „juh’s Sudelbuch ist ein essayistisch-satirisches Online-Magazin“ – Langsam nähert sich die Sudel-Edition unserer Zeit. (50 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)

Die Internet-Regierung Informationsbuch von Akash Kapur „Es handelt sich hier um ein Informationsbuch, welches leicht verständlich über die Akteure, Strukturen, Probleme und mögliche Zukunft der aktuellen Internet-Regierung aufklärt.“ – Sie nutzen es gerade. Doch wie kommt dieses digitale Netz zustande und wer und was steht dahinter? Das ist sehr informativ, umfangreich und etwas trocken. (513 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

Wieder gratis: (Auswahl)

Futter Horror von Sean Beckz (9 Rezensionen, 5,0 Sterne)
Doppelgänger Krimi von Ronald Henss (5/3,6)
Förde-Fratzen Krimi von Bernd Sieberichs (9/4,2)
Von der Vertreibung des Feldsalats Märchen vor Gericht von Manuela Klumpjan (4/3,8)

Gute englische eBooks gratis: Heute wieder Tipps von Susanne – „Der Sarkophag von Alexander dem Großen, Steampunk im Wilden Westen und Gott im Chatroom“


Never Buried Thriller von Edie Claire: „Never buried von der Amerikanerin Edie Claire ist mal wieder ein Krimi, der 1999 schon als Taschenbuch erfolgreich war und dankenswerter Weise als E-Book neu erschienen ist. Die Story um eine einbalsamierte Leiche in dem alten Haus, in das Leigh Koslow zieht, ist spritzig und liest sich richtig gut. 12 Rezensenten haben viereinhalb Sterne vergeben und loben vor allem die menschlichen Qualitäten der Protagonisten und den Humor des Buches.“ (ca. 250 Normseiten)


The Amun Chamber Archaeological Thriller von Daniel Leston: „Was ist mit dem goldverzierten Sarkophag von Alexander dem Großen passiert? Er sollte nach Mazedonien überführt werden, ist aber in Alexandria gestrandet. Und danach hat die Geschichte nichts mehr zu vermelden. Daniel Lester hat das als Stoff für einen spannenden archäologischen Thriller genommen und schickt in The Amun Chamber seinen Helden Professor David Manning in reizender weiblicher Begleitung in Alexandria auf Schatzsuche. Eine kleine Romanze eingeschlossen. 18 Rezensionen, 4 Sterne.“ (ca. 500 Normseiten)


Liahona Steampunk von D.J. Butler: „Samuel Clemens und Edgar Allen Poe 1859 unterwegs als Agenten, um einen drohenden Bürgerkrieg zu verhindern. Samuel Clemens auf einem amphibischen, dampfgetriebenen Lastfahrzeug…. Liahona von D.J. Butler ist Steampunk vom Feinsten mit Anleihen beim Western und Bezug auf die Geschichte der Mormonen. Er nimmt es mit der Historie nicht so genau, aber ist dafür um so phantasievoller und witziger. 6 Rezensenten, viereinhalb Sterne. Ein Rezensent lobt: The writing is superb, the characters are all vivid and real (figures from American and Mormon history all cast into a completely new light), and the action takes you by the throat right from the start and doesn’t let go.“ (ca. 150 Normseiten)


Then I Invented the World Cosmic Comedy von Stanley M. Herman: „Gott sitzt am PC und chattet mit einigen Menschen über sein Verhältnis zur Menschheit. Derweil machen sich die Bösen dran, die Welt zu erobern. Und die Teufel und die Engel machen sowieso, was sie wollen. (Luzifer hängt nämlich auch im Chat ab.) Die satirische Fantasy Then I invented the World von Stanley A. Herman ist komisch, unterhaltsam und hat dennoch philosophische Elemente. Die 15 Rezensenten haben 5 Sterne gegeben und überschlagen sich fast vor Begeisterung: Fast paced and entertaining, Herman’s novel is certainly packed full of interesting ideas and funny quirks. The image of ‚god‘ sitting at ‚his‘ PC in heaven tapping away in online chat rooms is priceless! God is just one example of the fantastic array of characters Herman creates as he tells his cosmic comedy and it’s hard not to laugh out loud at times at the images and scenes he creates.“ (ca. 400 Normseiten)


Cooking with Superfoods Rezepte von Charles East: „Superfoods sind Früchte, die einen besonders hohen Gehalt an Nährstoffen und gesunden Wirkstoffen haben. Das klingt ein bisschen nach langweiliger Gesundheitsberatung, aber das Kochbuch Cooking with Superfoods von Charles East stellt viele dieser Naturwunder in sehr interessanten Rezepten vor. Ob man dann Curry Chicken Salad with Walnuts um des Genusses oder der Gesundheit willen zubereitet, ist schon fast egal.“ (ca. 250 Normseiten)

Danke, Susanne!

Heftromane und Serien


Das gnadenlose Gesetz Western von Pete Hackett: „Unter dem Pseudonym Pete Hackett verbirgt sich der Schriftsteller Peter Haberl. Er schreibt Romane über die Pionierzeit des amerikanischen Westens, denen eine archaische Kraft innewohnt, wie sie sonst nur dem jungen G.F.Unger eigen war – eisenhart und bleihaltig …“ ( ca. 120 Normseiten)
Keduan – Planet der Drachen Teil 1 von 3 SciFi von Alfred Bekker: „Der interstellare Konzern-Ranger Gordon wird nach Keduan geschickt, auf den Planet der Drachenreiter, wo jegliche Fortbewegung mit Hilfe von Maschinen aus religiösen Gründen verboten ist. …“ (ca. 60 Normseiten)

Wieder gratis:
Ein magischer Steinkreis (Der Zauber der Elben – Erstes Buch) Elben Fantasy von Alfred Bekker
Die Elbensteine – Episode 12 (ELBEN – Die Serie) Elben Fantasy von Alfred Bekker

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Dienstag: Katzen, Hunde, Attentäter – gute eBooks kostenlos!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,31 von 5 Sternen, basierend auf 29 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar