Dienstag: Reiter, Sportler, Hasardeure – gute eBooks kostenlos!

Heute: ein schönes „Hausbuch“ von Christine Nöstlinger, ein historischer Liebesroman, Thriller, Vampire, Ratgeber … und wieder englische eBooks, ausgesucht von Susanne. Kurze Zeit kostenlos für Ihren Kindle!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Ein Silbernes Hufeisen

Historischer Liebesroman von Melanie Barbera

Obwohl ihr Verlobter Tony ihre eine Kette mit einem silbernen Hufeisen geschenkt hat, fühlt sich Guinievaire Hastings ganz und gar nicht vom Glück verfolgt. Stattdessen hat sie nichts als Ärger. Zwischen ihrer geplanten Eheschließung stehen immerhin noch ihr strenger Vater, ihre beste Freundin, die ihren Auserwählten nicht leiden mag, und ihr unerwünschter Verehrer Snooze. Und das sind nur ihre geringsten Probleme …

Die Autorin Melanie Barbera lebt in Coburg und ist 24 Jahre alt. Sie hat in München Englisch studiert – dieser erste Roman erschien gleichzeitig auf englisch auf amazon.com. So, jetzt zu den ersten Seiten – das ist ein manchmal etwas langatmiger, aber doch gut lesbarer Stil, der das viktorianische London spiegelt. „Romantisch, altmodisch, jung“ nennt das ein Rezensent. Ein romantischer Roman für die langen Nächte, die jetzt kommen … (6.516 Positionen, 543 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

Eine Frau sein ist kein Sport

Humorvolles Hausbuch von Christine Nöstlinger

Eine Frau sein ist kein Sport und schon gar nicht olympisch, aber oft schweißtreibend genug. Im Dauerlauf zwischen Haushalt und Beziehungskisten, zwischen Eheleben und Kindererziehung kann einem schon manchmal die Luft ausgehen, die frau zum Lachen braucht. Denn kein Problem, vor das einen der ganz normale Wahnsinn des Familienalltags stellt, ist so ernst, dass es sich nicht mit Humor lösen ließe …

Die Österreicherin Christine Nöstlinger ist eine international bekannte Bestsellerautorin und hat bereits hunderte Bücher veröffentlicht, berühmt ist sie für ihre Kinderbücher, für die sie bereits viele Preise einsammeln konnte. Dieses fröhliche Hausbuch erschien 2011 als Hardcover, jetzt als eBook. Empfehlenswert! (4.116 Positionen, 343 Normseiten, 0,0 € vor der Aktion) (Residenz Verlag)

Kurztipps


Der Terror-Hasardeur Thriller von Manfred Köhler. „Der Ex-Kopfgeldjäger Tom Ruppert stößt durch Zufall auf eine Mordserie, die in Zusammenhang mit mysteriösen Vorgängen am Tag des World-Trade-Center-Attentats zu stehen scheint. Erste Ermittlungen führen in die Parallelwelt der Verschwörungstheorien, die sich um den 11. September 2001 ranken …“ – Gut geschrieben, auf ersten Blick auch spannend – das ist ein lesenswerter Thriller! (382 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)
Brandopfer – Teil 1 Krimi von Peter Hardcastle. „Kommissar Leo Wal wird in eine teuflische Falle gelockt, der er nur knapp entkommt. Sofort folgt ein neuer perfider Angriff, der ihn Job und Pension kosten soll. Doch er gibt nicht auf und setzt sich zur Wehr …“ – … zum Kennenlernen, Hardcastle schreibt sehr gute Krimis. (35 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)


Hexen Kuss 1 Vampir Romantik von Tatana Fedorovna. „Bjela stammt aus einer halb-russischen Familie, in der es in der Vergangenheit nur so von Hexen und Wahrsagern wimmelte. Zusammen mit Ihrer Freundin Cassy, die davon träumt, ein unsterblicher Vampir zu werden, beschäftigt sie sich zwar auch mit der Hexerei, aber eigentlich glaubt sie nicht daran“ – Die Autorin ist Russin, das erkennt man auch gleich an dem Extra im Buch: „Witze Weisheiten Sprüche aus Russland“. Der Stil ist irgendwie nicht 100 % deutsch, das macht wohl der russische Einschlag. Ich würde sagen: fantasievolle, etwas überquellende Fantasy für jüngere Leser. (154 Normseiten, 1,42 € vor der Aktion)


Stressfrei arbeiten TaschenGuide von Roland Geisselhart u.a.: „Stress ist einer der Hauptgründe für Misserfolg und Frustration im Beruf. Doch dagegen können Sie etwas unternehmen. Dieser TaschenGuide zeigt Ihnen wirkungsvolle Methoden zum Stressabbau und zur Entspannung – für mehr Erfolg und Lebensqualität.“ – Solide. (235 Normseiten) (Haufe Lexware Verlag)
Philosophische Papierschiffchen Philosophische Fragen von Richard Jäger: „Die philosophischen Papierschiffchen sind die Hinterlassenschaft eines spurlos verschwundenen jungen Mannes. Als man nach einigen Wochen, besorgt über sein Ausbleiben, sich zu seiner Wohnung Zutritt verschaffte, fand man, inmitten eines vollkommenen Durcheinanders, überallhin zerstreut eine ungeheure Menge verschieden großer Papierschiffchen …“ – nicht schlecht! Viele existenzielle Fragen werden beantwortet – sofern durch die Fragestellung nicht neue Fragen entstehen … nettes Schiffchen-Layout. (145 Normseiten)
Leben und arbeiten in Spanien Ratgeber von Rainer Nemayer: „das Beispiel einer 3 köpfigen Familie aus Deutschland zeigt, wie man nach Spanien auswandert und was an Geld benötigt wird.“ – Ja … ok, nette Bilder, viele Infos für Auswanderer, leider sehr bescheiden aufbereitet. (24 Normseiten)
Roulette Gewinnen Ratgeber von Jonny Valentini: „Sie werden lernen, wie ich $ 20 verwandelte sich in 2.000 $ in nur wenigen Stunden Roulette spielen …“ – Tipps für Roulette und Black Jack … wie Sie viel Geld gewinnen können. Oder verlieren. Das ist keine automatische, aber auch keine sehr gute Übersetzung. Kann man aber lesen. (36 Normseiten)

OpenBookProjects: Werden Sie Autor!

Face: Episode 1 “Das Erwachen”

Psychothriller zum Mitschreiben von George Rebal.

Eines Morgens wacht Harry mit einem fiesen Kater an einem ihm fremden Ort auf. Als er sich orientiert, stellt er fest, dass er sich in einer menschenleeren Einöde befindet, gekleidet wie ein Obdachloser. Er versucht, sich an die vergangenen Stunden und Geschehnisse zu erinnern, doch es will ihm nicht gelingen …

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Jp7tDFRgXDU]

Das ist das erste Kapitel eines Psychothrillers – und Sie als Leser können bestimmen, wie die Geschichte weiter geht. Schreiben Sie ein Fortsetzungskapitel! Vielleicht erscheint die nächste Folge bereits unter Ihrem Namen? Zeitgleich startet die Aktion auch in USA unter dem Titel „The Awakening“. Das eBook enthält das erste Kapitel sowie die Regeln und Bedingungen für die Teilnahme. (28 Normseiten, 0,00 € vor der Aktion)

(Werbung)

 

Wieder gratis: (Auswahl)

Sonnenfeuer – Der Frieden war nah SciFi Roman von Martin Langner (11 Rezensionen, 3,8 Sterne)
Liebe allein ist nicht genug Frauengeschichten von Maren Simonis (6/4,5)
Blutige Laken Krimi von Dana Lione (10/4,0)
Mord in der Wall Street 30er Jahre Krimi von Arthur B. Reeve (2/5,0)

Gute englische eBooks gratis: heute wieder Tipps von Susanne! „Purpurne Monde, vestalische Jungfrauen und indianische Köche“


Night of the Purple Moon Fantasy von Scott Cramer: „Die beste Fantasy findet man oft genug im Jugendbuchregal. So auch The Night of the Purple Moon von Scott Cramer. Alle warten auf den Durchgang der Erde durch einen Kometenschwarm. Und auf die wunderbaren Sonnenuntergänge und den purpurfarbenen Mond. Keiner ist auf die Epidemie gefasst, die der Kometenstaub auf die Erde trägt. Sehr spannend und sehr lesenswert – das finden auch 78 Rezensenten mit viereinhalb Sternen.“ (ca. 250 Normseiten)


The Dead Virgins Krimi von Kevin Ashman: „Kevin Ashman hatten wir schon mit seinem Fantasy-Buch The Last Citadel vorgestellt. Genauso gut geschrieben und genauso lesenswert ist sein Krimi The Dead Virgins. Hier verknüpft er zwei Handlungsstränge. Einmal im Jahre 64 im antiken Rom um das Mädchen Rubria, das als vestalische Jungfrau ausgewählt ist, und zum anderen das Jahr 2010 um die Historikerin India Sommers, die ein Verbrechen aufzuklären hat, das letztlich in die Antike zurückreicht.“ (12/4,8) (ca. 400 Normseiten)


Don’t You Remember Love Story von Lana Davison: „Don’t you Remember ist die Liebesgeschichte von Jen und Johnny, die beide aus schwierigen Elternhäusern kommen und als Jugendliche zueinander finden, dann aber unterschiedliche Lebenswege gehen und für 10 Jahre getrennt bleiben. Dieser Roman der Australierin Lana Davison lässt die Rezensenten gespalten. Einige werfen ihr britischen Sprachgebrauch und in den USA unübliches Vokabular vor, andere sind mit der Handlung, die die Liebenden so lange getrennt hält, unzufrieden. Während die dritten genau darüber begeistert sind. Ein Roman über die Liebe für Menschen, die wissen, dass das Happy End nicht immer hinter der nächsten Tür lauert.“ (17/4,1) (ca. 400 Normseiten)


Dying to Get Published Thriller von Judy Fitzwater: „Und jetzt noch was Schnelles zum Spaß haben: In Dying to get Published von Judy Fitzwater wartet eine junge Autorin ein Jahr auf den Bescheid eines Literaturagenten, dem sie ein Manuskript eingereicht hat. Als dann eine kalte Absage kommt, gibt sie sich einigen deftigen Mordfantasien hin. Ups… der Mann wird wirklich ermordet und sie muss die Sache aufklären, ist sie doch Mordverdächtige Nr. 1!“ (9/4,1) (ca. 300 Normseiten)


Native Recipes from the Grandmother Rezepte von John Wisdomkeeper: „Na, schon alles gekocht, was die exotischen Kochbücher quer durch die Weltküche hergeben? Dann empfehlen wir heute Kochen nach Art der nordamerikanischen Indianer. Native Recipes from the Grandmother von John Makowski, aka John Wisdomkeeper bietet einen Rundgang durch die Küche der native americans. Büffel darf aber durch Rind ersetzt werden.“ (ca. 80 Normseiten)

Vielen Dank für die Tipps, Susanne!

Heftromane und Serien


Irrlichter und Schatten Vier unheimliche Thriller von Alfred Bekker: „Eine junge Frau kehrt in das düstere Haus ihrer Familie nach Maine zurück – und begegnet dem Grauen / Die Radiomoderatorin Lynne bekommt den Anruf eines Hörers, der behauptet, die Wiedergeburt eines Serienmörders zu sein / Eine junge Frau verliebt sich in den Nachkommen eines alten Adelsgeschlechtes / Es waren Krähen!“ (437 Normseiten)
Hexenkräfte gegen Asmodis Teil 5 von 8 Horror von Alfred Bekker: „Mein Name ist Jane Morris. Manche nennen mich die weiße Hexe. Manche bevorzugen den Ausdruck Schamanin, aber das ist dasselbe …“ (ca. 50 Normseiten)


Die weiße Frau von Devils Rock Romantic Thriller von Jane Withcomb: „Die Fahrt in die Highlands sollte Hilfe bringen für die nervlich ehr angeschlagene 13-jährige Christina. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. In Schottland erwartet die kleine Familie das Grauen. Vergangenheit und Gegenwart verschmelzen ineinander, und die Liebe zwischen Ashton und seiner Frau Charlene wird auf eine harte Probe gestellt …“ (ca. 401 Normseiten)
Bei dir bin ich zuhause Liebesroman von Halina Grave: „Das kleine Mädchen steht an der stark befahrenen Straße und fürchtet sich. Die Stadt ist fremd, keine schützende Hand ist da für sie. Eigentlich sollte sich die Nachbarin kümmern, doch die hat anderes im Kopf …“ (ca. 100 Normseiten)

Wieder gratis:
Die Unsichtbaren (Das Juwel der Elben – Zweites Buch)
Die Nebelküste – Episode 1 (ELBEN – Die Serie)

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Dienstag: Reiter, Sportler, Hasardeure – gute eBooks kostenlos!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,07 von 5 Sternen, basierend auf 28 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar