Donnerstag: Rache, Tote und Tresore – gute eBooks kostenlos!

Heute: ein Thriller-Bestselller, ein skurriler Schlüssel-Roman, Horror, Fantasy und Humor … und natürlich englische eBooks, wieder zusammengetragen von Susanne. Kurze Zeit kostenlos für Ihren Kindle!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Rachetrieb (1. Teil)

Thriller von Michael Linnemann

Im April 2012 wird eine junge Studentin in der Göttinger Universitätsbibliothek ermordet. Die Hauptkommissare Nora Feldt und Thomas Korn übernehmen den Fall. Doch noch bevor sie ihre Ermittlungen richtig in Gang bringen können, wird bereits eine zweite Studentin auf ähnliche Weise getötet. Die Spuren deuten darauf hin, dass die Ermittler es erneut mit einem Serienmörder zu tun haben. Oder führt der Täter sie durch diese Spuren geschickt in die Irre?

„Spannend“, „kurzweilig“, „lesenswert“, urteilen die Rezensenten. Michael Linnemann ist mit seinen Thrillern sehr erfolgreich, das ist knackige, schnelle und spannend geschriebene Kost. (2.817 Positionen, 235 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)

Totenfeld

Horror von Hermann Scherm

Den ungreifbaren Kräften des Totenfelds ausgeliefert, kämpfen die Protagonisten um Menschlichkeit und Glück. Für Augenblicke zeigt sich die Hoffnung. Dann erheben sich die Kräfte der Zerstörung – der Tod wiegt seine Beute …

Ein unheimlicher Krimi. Das ist gut geschrieben und liest sich richtig gruselig-spannend. Gut! (1.129 Positionen, 94 Normseiten, 1,99 € vor der Aktion)

Kurztipps


Menschenherz – Band 2 (Die Lilith Chroniken) Romantische Fantasy von Jennifer Schreiner. „Gerne würde sie sich auf Adam und seine wachsende Zuneigung einlassen, aber ihre Träume gehören einem anderen Mann. Mit brennenden, goldenen Augen … …“ – Schöne Engel Fantasy, ein Löffel Romanze, ein Löffel Drama und eine Prise Sinnlichkeit. (119 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)


Der eiskalte Einbrecher – Von Tresor zu Tresor Nützlicher Schlüssel-Roman von Michael Bübl. „Der junge Botendienstfahrer Phil ist gebeinigt von tiefer Armut. Sein Leben ist eine scheinbar nie endenwollende Aneinanderreihung von zermürmenden Tagen. So fristet er sein Dasein in einer miesen dreckigen Stadt in einem unterbezahlten zerstörerischen Job. Nichts und niemand kann seine Lage verbessern, bis er durch einen winzigen Zufall in einem Supermarkt eine entscheidende Enteckung macht …“ – Ja, das ist was ganz Besonderes. Der Autor Michael Bübl ist Schlossermeister in Wien und kennt die Welt, vor allem die der Schlüssel und Schlösser. So steckt dieser Krimi voller ernst zu nehmender, detaillierter Hinweise zum Schlüssel(un)wesen („Nicht nachmachen!“). Der Autor wagte sich bei seinen Recherchen tief in die finstere Welt des Verbrechens. Der Stil ist so, wie er geschrieben wurde. Mir gefällt das, man sollte etwas Humor mitbringen. (164 Normseiten, 0,98 € vor der Aktion)


Beichten eines Reformators Humorvoller Kirchenroman von Patrick Maak. „… erzählt die Geschichte des katholischen Pfarrers Christian Sauer, der sich gegen die drohende Schließung seiner Dorfkirche zu wehren versucht. Doch Argumente hat er wenige: Das Gebäude ist sanierungsbedürftig, langjährige Kirchgänger sterben ihm der Reihe nach weg und der junge Nachwuchs bleibt aus …“ – Auf ersten Blick wird der Pfarrer auf manche Probe gestellt. Das klingt nicht besonders katholisch und ist in einem guten Stil geschrieben. (301 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)


Konfliktmanagement TaschenGuide von Christian Stock u.a.: „Konflikte am Arbeitsplatz sind nicht nur belastend, sondern auch Produktivitätskiller. Dieser TaschenGuide hilft Ihnen, mit Konflikten umzugehen, sie zu analysieren und konstruktiv zu lösen. Er gibt auch Empfehlungen gegen Mobbing …“ – Gut; wie immer kein Inhaltsverzeichnis. (264 Normseiten) (Haufe Lexware Verlag)
Warum Rohkost? Fachbuch von Elisabeth Schering-Mantey: „Möchten Sie Entschlacken, Abnehmen und gleichzeitig ein neues und doch altbekanntes Ernährungserlebnis kennenlernen? Dann ist es Zeit für Sie, die Rohkost-Diät kennen zu lernen! …“ – Mit Rezepten und Fotos (82 Normseiten)

Und noch ein Tipp, empfohlen von Lesepiraten:


Diesen Weg … aus dem Gefühls-Chaos der eisigen Kälte bis hinauf zur Sonne Lebenshilfe von Bärbel Dosen: „Mein kleiner persönlicher Wegweiser, gerichtet an Eltern die auch ein Kind durch Suizid verloren haben.“ – In Tagebucheinträgen beschreibt die Autorin ihren Weg, aus der Trauer um ihren Sohn herauszufinden. Ein Buch, das aus der Seele geschrieben ist. (365 Normseiten)

OpenBookProjects: Werden Sie Autor!

Face: Episode 1 “Das Erwachen”

Psychothriller zum Mitschreiben von George Rebal.

Eines Morgens wacht Harry mit einem fiesen Kater an einem ihm fremden Ort auf. Als er sich orientiert, stellt er fest, dass er sich in einer menschenleeren Einöde befindet, gekleidet wie ein Obdachloser. Er versucht, sich an die vergangenen Stunden und Geschehnisse zu erinnern, doch es will ihm nicht gelingen …

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Jp7tDFRgXDU]

Das ist das erste Kapitel eines Psychothrillers – und Sie als Leser können bestimmen, wie die Geschichte weiter geht. Schreiben Sie ein Fortsetzungskapitel! Vielleicht erscheint die nächste Folge bereits unter Ihrem Namen? Zeitgleich startet die Aktion auch in USA unter dem Titel „The Awakening“. Das eBook enthält das erste Kapitel sowie die Regeln und Bedingungen für die Teilnahme. (28 Normseiten, 0,00 € vor der Aktion)

(Werbung)

 

Wieder gratis: (Auswahl)

Förde-Findling Regionalkrimi von Bernd Sieberichs (10 Rezensionen, 4,0 Sterne)
Religion ohne Gnade – ein Bericht aus dem Leben eines Zeugen Jehovas Aufdecker von Will Cook (6/4,2)
Gott im Supermarkt Humorvolle Kurzgeschichten von Till Rienäcker (4/5,0!)
Linstows Geheimnis Krimi von Isa Schikorsky (3/4,7)
Totentanz Thriller Kurzgeschichten von J.R. Kron (1/4,0)
Erlebnis MALAWI – Mit Truck und Zelt ins warme Herz Afrikas Reisebericht von Wolfgang Brugger

Gute englische eBooks gratis: heute wieder Tipps von Susanne! „Handschriftenanalyse, Windhunde und eine Kindheit in Brooklyn“


Formula for Murder Krimi von Judith Mehl: „Eine neue Amateurdetektivin tritt auf: Kat Everitt in Formula for Murder von Judith Mehl. Kat ist PR-Fachfrau an einer Universität und als eines Tages ein Professor ermordet im Labor liegt, tritt sie auf den Plan. Wirklich spannend ist ihre Ermittlungsmethode: Sie nutzt Handschriftenanalyse. Eine orginelle Idee und gut umgesetzt mit glaubhaften Charakteren.“ (ca. 300 Normseiten)


Dog Catcher Thriller von Erich R. Sysak: „Erich R. Sysak führt in seinem Buch Dog Catcher in eine ganze andere Welt. Bei den Windhundrennen in Florida geht es um viel Geld, nicht um die Tiere. Sein Thriller beschreibt die Züchter, Trainer und Hundehalter und ihre unerfreulichen Machenschaften.“ (ca. 250 Normseiten)


The body in the lake Cozy Krimi von Grainne Maher: „Das Hotel Montague Hall im County Cork, Irland wird von diversen Mitgliedern der Familie Montague geführt, die sich nicht alle so ganz grün sind. Hinzukommen ein toter prominenter Gast, ein vermisstes Kind, Vergiftungen und weitere Kalamitäten. Eine Herausforderung für die Privatdetektivin Libby. The Body in the Lake von Grainne Maher wird Freunden von Cozy Krimis Freude machen.“ (ca. 250 Normseiten)


Shepherd Avenue Age Story von Charlie Carillo: „Charlie Carillo ist ein zeitgenössischer amerikanischer Literat, der auch in Deutschland in Übersetzungen bekannt geworden ist. Sein Roman Shepard Avenue von 1986 beschreibt, wie der zehnjährige Joey sich nach dem Tod seiner Mutter bei seiner anglo-amerikanischen Großmutter in einer zweifelhaften Ecke Brooklyns zurechtfinden muss. Ein anschaulicher und liebevoller „coming-of-age“-Roman.“ (ca. 250 Normseiten)


The Naked Truth Sachbuch von Lee Anne Dobbins: „Haben dicke Menschen Sex? Ähh… ja. In dem Sachbuch Fat Sex: The Naked Truth von der selber betroffenen Rebecca Jane Weinstein berichten Dicke von ihre Erfahrungen und von der gesellschaftlichen Reaktion auf ihr Körperfett und ihre Sexualität.“ (ca. 300 Normseiten)

Vielen Dank für die Tipps, Susanne!

Heftromane und Serien


Massaker in der U-Bahn Grusel Klassiker von Earl Warren: „Ich habe sie kennengelernt, die Satansbrut, die Kreaturen der Finsternis, die im Leib der Erde wohnen. Die scheußlichste Ausgeburt der Hölle, die die Welt je sah …“ – erstmals 1976 in der Reihe „Geister Schocker“ veröffentlicht. (183 Normseiten)
Eine blutige Rechnung (FBI Special Agent) Krimi von Pete Hackett: „Owen Burke ist Special Agent des FBI – und Bestseller-Autor Pete Hackett (Gesamtauflage 2 Millionen) schildert in dieser Serie seine Fälle.“ (45 Normseiten)
Hexenkräfte gegen Asmodis Teil 7 von 8 Horror von Alfred Bekker: „Mein Name ist Jane Morris. Manche nennen mich die weiße Hexe. Manche bevorzugen den Ausdruck Schamanin, aber das ist dasselbe …“ (ca. 50 Normseiten)

Wieder gratis:
Viele Winter – Episode 9 (ELBEN – Die Serie)
Ein Schlachtfeld – Episode 27 (ELBEN – Die Serie)
Laranas Bestrafung – Episode 40 (ELBEN – Die Serie)

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Donnerstag: Rache, Tote und Tresore – gute eBooks kostenlos!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,52 von 5 Sternen, basierend auf 23 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , , ,

4 Responses to Donnerstag: Rache, Tote und Tresore – gute eBooks kostenlos!

  1. lesepiraten 13. September 2012 at 18:59 #

    Ich hab heute noch ein gutes buch gefunden

    Vielleicht interessiert es auch andere Leser.

    Diesen Weg…aus dem Gefühls-Chaos der eisigen Kälte bis hinauf zur Sonne

    • Johannes Zum Winkel 13. September 2012 at 19:11 #

      Ja, das ist berührend. Hab ich noch mit aufgenommen.

  2. reisefreak 13. September 2012 at 19:28 #

    Jede Menge Krimis diesmal !

  3. lesepiraten 13. September 2012 at 21:03 #

    Ich habe jetzt auch gefunden, wie ich bei Amazon zu wahren Geschichten, die das Leben schreibt, komme.

    unter:

    Romanhafte Biografien

Schreibe einen Kommentar