Sonntag: Katzen, Priester und Planeten – gute eBooks kostenlos!

Heute: Viele eBooks von Elfie Donnelly und ein umfangreicher Vatikan-Verschwörungs Thriller … und viele mehr! Kurze Zeit kostenlos für Ihren Kindle!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

STILETTO

Krimi von Elfie Donnelly

Stella Norden, die attraktive Wiener Bestattungsunternehmerin aus der norddeutschen Provinz, widmet sich nach dem Unfalltod von Mann und Sohn ganz ihrem Beruf – und dem Tango. Diese Leidenschaft verbindet die scheue Schöne mit dem rundlichen Kommissar Strecker, zweimal in der Woche. Als der Tanz zum Tango Mortale wird und aus der Gruppe die lebenslustige und immer flirtende Dorothea Griester tot aufgefunden wird, beginnt für Stella ein Wettlauf gegen die Zeit …

Donnelly ist die Erfinderin von Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen – und schreibt jetzt eher für Erwachsene. Das ist ein schwarz-humoriger, spritzig geschriebener Krimi aufs dem Wiener Milieu. Gut! (2.498 Positionen, 208 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)
Heute wieder gratis: KATZE UND KARMA Katzenroman von Elfie Donnelly. „Ein Roman für Katzenhasser, Katzenliebhaber, Menschenhasser und Menschenliebhaber! Denn wie oben, so unten, wie der Herr, so das G’scherr …“ – „Ein dreifaches Miau auf dieses Buch!“ schreibt ein begeisterter rezensent; das ist eine lustig-skurrile Katzengesellschaft. (432 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)
Heute wieder gratis: SCALPELLO Krimi von Elfie Donnelly. „In Wien wird er hoch gehandelt. Dr. Simon Nitz-Meierbach, Orthopäde und Chiropraktiker, von der Prominenz wegen seiner ungewöhnlichen, aber wirksamen Methoden hofiert. Unglauben herrscht, als seine Frau tot aufgefunden und er verhaftet wird. Alle Indizien sprechen gegen ihn …“ – Auch das ein guter Stella-Norden Krimi. Falls Sie ihn schon im vor einigen Monaten gratis geladen haben, dann entfernen Sie ihn jetzt über Ihr Konto bei Amazon aus der Kindle-Bibliothek und laden ihn neu – jetzt ist dieses eBook nämlich lesefreundlich konvertiert! (198 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)
Ebenfalls von Frau Donnelly heute wieder gratis: WENDELBURGS KOMPLOTT, ein Road-movie-Roman.

Die Petruslüge

Vatikan Thriller von Emilia Erlenthal

Mitreißendes, modernes Beziehungsdrama, ausgelöst durch das Rütteln am Glaubens- und Machtfundament der römisch-katholischen Kirche: Ist die Behauptung des Heiligen Stuhls, die Gebeine Petri zu besitzen, Lug und Trug? Eine jahrzehntelang vertuschte vatikanische Intrige bildet Dreh- und Angelpunkt der Story. Der päpstliche Oberhoheitsanspruch steht auf dem Spiel. Um nichts von dem drohenden Skandal an die Öffentlichkeit geraten zu lassen, ist den Drahtziehern im Vatikan jedes Mittel recht …

Dieser Roman ist unglaublich umfangreich, gut geschrieben und offenkundig tiefgehend recherchiert. Hier geht es um tödliche Verschwörungen, menschliche Schicksale und um die Zukunft der Kirche selbst. Was mir als gebürtigem Südtiroler gefällt: die italienischen Begriffe sind korrekt geschrieben. Und in einem Anhang übersetzt. Gut. (30.473 Positionen, 2.593 Normseiten, 5,28 € vor der Aktion)

Kurztipps


Das Zeit Klo Humorvoller Zeitreiseroman von Nick Pasadena. „Lenny hat wie viele Menschen ein „kleines“ Problem. Immer wieder wird er von seiner Freundin zur Sau gemacht, weil er zu lange auf der Schüssel sitzt …“ – Und während einer solchen Sitzung geschieht es: die Zeit dreht sich zurück! Diese lustige Geschichte haben sechs Rezensenten mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet. (141 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)


Newropa SciFi von Alexi Alexis. „Weißer Schaum troff auf schwarze Haut. Ein Hengst hetzte reiterlos über die Steppe, bis am Horizont ein Abgrund auftauchte. Hier wurde der im Abteilfenster integrierte Bildschirm schwarz. Für eine kurze Zeit starrte Sirius` Spiegelbild aus dem Plasma-Schirm auf ihn. Die Haarstoppel prickelten an den Fingerspitzen, als er damit über seinen Schädel fuhr …“ – Auf ersten Blick klassische Science Fiction inklusive Raumschiffen und Planetenreisen. Der Stil ist gut! (486 Normseiten, 1,45 € vor der Aktion)


Übersetzungen aus dem Menschlichen Bd.I-III Kurzgeschichten von Bernd Thümmel. „Der Autor blickt in die Abgründe der Verwaltung von Bürokratie und in die Chefetage eines Immobilienhaies, eines TV-Produzenten und eines Geldvernichters …“ – Viele nachdenkliche Kurzgeschichten, dazwischen ein Bühnenstück. Teilweise ist der Stil ein wenig anstrengend zu lesen, teilweise ist es richtig gut. (139 Normseiten, 2,77 € vor der Aktion)


Für einen Engel Weihnachtsgeschichten von Marlis David u.a.: „Engel gibt es nicht nur im Himmel. Zuweilen trifft man sie auch auf einer Krankenstation, im Kaufhaus oder gar im Heuhaufen. Vergnügliche Weihnachtsgeschichten für Große und Kleine zum Lesen und zum Vorlesen.“ – Sieben Autoren, sieben Geschichten. Absolut in Ordnung – ist zwar noch etwas hin bei Weihnachten, aber damit sind Sie schon mal fürs Vorlesen zum fest gerüstet. (57 Normseiten, 3,49 € vor der Aktion)


Karriere ultimativ Fünf Ratgeber von Gerhard-Hermann Koch: „Seit vier Jahrzehnten beurteile, bewerte und fördere ich Führungskräfte, Spezialisten, Berufserfahrene und Absolventen. „Bewerben & Karriere“ erfordern vor allem, dass Sie wissen wie Personalmanager und Führungskräfte denken, entscheiden und handeln und das erfordert Erfahrung und nochmals Erfahrung. Diese Erfahrung hätte ich mir schon zu Beginn meiner Karriere gewünscht …“ – Alles drin. Ich übertreibe nicht. Alles. Fünf umfangreiche Bücher in einem: Bewerbung, Karriere, Verhalten, Personal, Arbeitgeber. Und mit detailliertem Inhaltsverzeichnis. Super! (1.392 Normseiten)
Der kleine Schnups Kinderbuch von Marion Schreiber: „Der kleine Schnups Robert teilt sich mit dem Eichhörnchen Max und der Schwalbe Lena einen Baum in einem schönen, grünen Wald. Gemeinsam tollen sie jeden Tag durch die Wiesen und Wälder. Trotzdem sehnt sich Robert nach einem anderen Schnups, denn er ist der Einzige im ganzen Wald. Er begibt sich auf eine Suche um die ganze Welt.“ – Schöne, lehrreiche Weltreise für Kinder. Mit Zeichnungen der Kontinente. (65 Normseiten)
Koran, Kalifen und Kalaschnikows Geschichte und Politik von Ahmadullah Rahmani: „Alle reden vom Islam. Viele verehren ihn, viele fürchten ihn. Die einen sind blind vor Fanatismus, die anderen vor Unwissenheit und Misstrauen. Dieses Buch soll daher eine gefährliche und folgenreiche Lücke füllen …“ – Etwas getragener Stil, aber das passt zum Thema. Kann man lesen. (361 Normseiten)
20 Grillrezepte Grillgemüse Rezepte von Marion Schreiber: „Gemüse in Folie -Folienkartoffeln -Bohnen-Oliven -Champignons mit Frischkäsecreme -Hobo-Meal -Gefüllte Tomaten -Zwiebeln mit Spinatfüllung Gemüse am Spieß -Buntes Allerlei -Aubergine-Wasserkastanie …“ – Einfach gestaltete Rezepte. (24 Normseiten)

Wieder gratis: (Auswahl)

Franklin Gothic Medium Kannibalen – Horror Roman von Stefanie Maucher (9 Rezensionen, 4,0 Sterne)
Die Kleine Göttliche Komödie Humor von Marius Noire (4/5,0!)
Die Umarmung des Präsidenten“ 9/11 Thriller von Imre Kusztrich (1/5)
Vampirjägerin inkognito Fröhliche Vampir Romantik von Fiona Winter (3/4,7)
Gandenthal Fantasy von Johnny Myers (1/5,0)

Gute englische eBooks gratis: heute wieder Tipps von Susanne – „Bienenzüchter, Kidnapper und Cajuns“


Death By A HoneyBee Krimi von Abigail Keam: „Kann man sich ein beschaulicheres Leben vorstellen als das einer Imkerin, die sich um ihre Bienen kümmert und einmal in der Woche Honig auf dem Markt verkauft. Wohl kaum – jedenfalls solange nicht, bis eine Leiche im Garten liegt und die Imkerin Haupt-Mordverdächtige wird. Die Autorin Abigail Keam – selber preisgekrönte Imkerin – hat mit Death by a Honey Bee einen Cozy-Krimi erster Güte abgeliefert.“ (ca. 300 Normseiten)


Children of the Fog Thriller von Cheryl Kaye Tardif: „Ein Kind wird gekidnappt. Von … the Fog. Die Mutter weiß, wie der Kidnapper aussieht, darf es aber nicht sagen. Der Thriller Children of the Fog hat 235 Rezensionen mit 4,4 Punkten!“ (ca. 250 Normseiten)


The Shore of Monsters SciFi von David J. Nix: „Auch heute kommt der Science-Fiction Roman wieder aus der Jugendbuch-Abteilung. Aber keine Zurückhaltung bitte, auch als Erwachsener kann man The Shore of Monsters von David J. Nix sehr gut lesen. Die Welt, nachdem sie von den Monstern überfallen wurde. Nur, wer sind die Monster? (ca. 300 Normseiten)


Cajun Cuisine and More Rezepte von Paul Raphael: „Die Küche der Cajuns in Louisiana unterliegt vielen Einflüssen. Die original französische Küche der Creolen, der afrikanischen ursprünglicher Skalven, die Küche der Spanier, die der gleichfalls franösisch beeinflussten Cajuns. Eine tolles Lesebuch zu diesem Multi-Kulti-Mix und gleichzeitig ein Kochbuch ist Cajun Cuisine and More von Paul Raphael.“ (ca. 450 Normseiten)

Danke, Susanne!

Heftromane und Serien


Keduan – Planet der Drachen Teil 2 von 3 Science Fantasy Abenteuer von Alfred Bekker: „Der interstellare Konzern-Ranger Gordon wird nach Keduan geschickt, auf den Planet der Drachenreiter, wo jegliche Fortbewegung mit Hilfe von Maschinen aus religiösen Gründen verboten ist …“ (60 Normseiten)

Wieder gratis:
Elben-Legenden
Die Schlacht um den Elbenturm – Episode 30 (ELBEN – Die Serie)
Die Spinnenkönigin
Tom Percival und das Geheimnis von Saint Joseph

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Sonntag: Katzen, Priester und Planeten – gute eBooks kostenlos!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,85 von 5 Sternen, basierend auf 27 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , , , , ,

7 Responses to Sonntag: Katzen, Priester und Planeten – gute eBooks kostenlos!

  1. Silke 16. September 2012 at 18:20 #

    Der Link zu Scalpello ist falsch … hier mal der richtige: http://www.amazon.de/STELLA-NORDEN-SCALPELLO-Stella-Norden-Roman-ebook/dp/B007TAMYH6

    und vielen Dank für die tolle Auswahl immer :)

    • Johannes Zum Winkel 16. September 2012 at 18:22 #

      Ist repariert! Vielen Dank für den Hinweis. Das ist eben Handarbeit hier :-)

  2. Samy 16. September 2012 at 18:44 #


    Keduan – Planet der Drachen Teil 2 von 3 “

    Link und Cover sind falsch…

    • Johannes Zum Winkel 16. September 2012 at 18:48 #

      ärgerlich. Jetzt stimmts.

  3. samy 16. September 2012 at 18:50 #

    „Katze und Karma“ ist auch falsch verlinkt.

    Und nicht zu vergessen:
    Vielen Dank an Johannes und Susanne!!

    • Johannes Zum Winkel 16. September 2012 at 18:55 #

      So, jetzt müsste eigentlich alles stimmen. Vielen Dank für die Rückmeldungen!

    • Susanne 16. September 2012 at 19:20 #

      Boah. Ich nehme jetzt einfach nur mal das Danke an mich raus und freue mich!

      Susanne

Schreibe einen Kommentar