Freitag: dunkle Träume, dunkle Schatten – gute eBooks kostenlos!

Am 19. Oktober 2012 gibt es phantastische Kurzgeschichten, Thriller und eine paranormale Novelle …  und viele weitere gute eBooks, kurze Zeit kostenlos für Ihren Kindle! 

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Christoph Zachariaes Dunkle Träume

Einunddreißig phantastische Kurzgeschichten von Christoph Zachariae

Der Sammelband ‚Dunkle Träume’ vereint 31 Kurzgeschichten und Miniaturen der Genres Horror, Science-Fiction und Phantastik …

Christoph Zachariae (geb. 1971) lebt in Berlin und schreibt Drehbücher, Folgen für „Darkside Park“ und Geschichten „über die dunkle Seite der menschlichen Seele“. Diese hier zum Beispiel. „Welch herrlich dunkle Unterhaltung“ schreibt ein Rezensent, neun Kritiken, 4,7 Sterne Durchschnitt. Das sind gut geschriebene Miniaturen mit viel dunkler Atmosphäre. Tolle Illustrationen runden das Bild ab. (1.840 Positionen, 153 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

DER WOHLTÄTER

Thriller von Scott Griffin

Als Sean und Maggie einen Urlaub in Miami gewinnen, ist es die ideale Gelegenheit, um einen Todesfall in ihrer Familie zu vergessen und gleichzeitig wieder eine innigere Verbindung mit ihrer siebzehnjährigen Tochter Sophie und ihrem zwölf Jahre alten Sohn Liam aufzubauen. Aber als sie einen Fremden treffen, der mehr über ihre innersten Gedanken zu wissen scheint, als sie selbst, mussten sie erkennen, dass ihre privaten Einträge auf Facebook und Blogs nicht nur von ihren Freunden gelesen wurden …

Ein „nervenaufreibender Psychothriller“ befindet ein Rezensent. Dieser Internet-Stalker-Thriller des britischen Autors ist flüssig und spannend zu lesen. (4/4,8) (105 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

Kurztipps


Nachtschattenspiel Psychothriller von Heike Fröhling. „Ein entführtes Mädchen. Als Walter ein Bild der Verschwundenen sieht, ist es, als erkennt er darin seine längst verstorbene Frau wieder. Verrückt? Möglich …“ – Die ersten Seiten lesen sich unheimlich und spannend. Auf ersten Blick ein stellenweise durchaus harter Psychothriller. (186 Normseiten, 3,99 € vor der Aktion)


Blowjob? 10$! Ulk von Nick Pasadena. „Kaum in Thailand gelandet, sehen sich Michi und Lenny vor neuen Herausforderungen. Bevor sie ihren Freund Kies auffinden, müssen sie sich einigen unerwarteten Dingen stellen. Zum Einen wäre da dieser ominöse Rollerführerschein, den ihnen Thai-Günni ans Herz gelegt hatte, zum Anderen wäre da die Problematik, einen adipösen Familienvater vor dem Ertrinken zu retten …“ – Ein fröhlicher Urlaub: so geht die Geschichte von Lenny und Michi weiter, die in dem skurrilen eBook „Das Zeitklo“ (6 Rezensionen / 4,3 Sterne) begonnen hatte. Humor ist immer Ansichtssache, dazu sage ich mal nichts. Eine Rechtschreibkontrolle sollte aber schon möglich sein … (142 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)


Das Kennwort Paranormale Novelle von Manfred Köhler. „Ohne je das Wort Wiedergeburt gehört zu haben, erlebt der junge Saunabademeister Jan-Peter Hilg eine hypnotische Rückführung: unfreiwillig, während der Arbeit und nicht als Mittelpunktsperson, sondern in der Rolle des erinnerten Vorlebens seiner künftigen Verkörperung in ferner Zukunft …“ – Der Klappentext klingt irgendwie komplett esoterisch, die phantastische Geschichte selbst liest sich auf ersten Blick gut und spannend. (133 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)


Umberto Boccioni architettura futurista 1914 (Deutsch) Architekturtheorie von Dan Baciu. „Umberto Boccioni gehört zu den Hauptvertretern des frühen Italienischen Futurismus, einer Künstlergruppierung am Anfang des 20. Jahrhunderts, die eine radikal zukunftsorientierte kulturelle Strömung auslöste …“ – Ein schön gemachtes (Kindle für iPad) wissenschaftliches Werk zu einem wichtigen architektonischen Aufruf, der den Stil eines Jahrhunderts mitbestimmt hat. Leider gibt es keine Abbildungen, was das Ganze dann doch sehr trocken macht. (705 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)
Nachgelassenes Fragmente von Jurij A. Treguboff. „Übersetzungen – Gedichte und Erzählungen – Die Geschichte dreier Häuser. Fragment – Splitter – Reaktionen – Werke“ – Für alle Treguboff Fans. Persönliche Erinnerungen, Worte seiner Ehefrau und Stationen seines bewegten Schriftstellerlebens. (132 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)
Ein Wort aus Liebe Gedichtsammlung von Karl-Heinz Wienke. „In diesem Buch hat der Autor seine schönsten »Liebessprüche« zusammengestellt, die helfen können, das Verliebtsein in den verschiedensten Situationen auszudrücken.“ – Da sind ganz schöne Sachen dabei; sollte man mal einsetzen, der Partner freut sich! (56 Normseiten, 2,90 € vor der Aktion)
Schwarzbuch Wachtturmgesellschaft Kritische Abhandlung von Will Cook. „Wer sind die Zeugen Jehovas und worum geht es ihrer Führung, der Wachtturmgesellschaft? Ist diese das, was sie zu sein vorgibt? “ – (620 Normseiten, 2,79 € vor der Aktion)

Wieder gratis: (Auswahl nach Bewertung)


NEXT PEOPLE – Die Geburt Thriller von Boris Maggioni. „Da stehst du mit einer Automatik in der Hand vor einem Kind. Deinem Kind. Triff jetzt die schwerste Entscheidung deines Lebens!“ – (13 Rezensionen, 4,3 Sterne)

Ilona wird Kibbuznik Jugendbuch von Anita Friedrich (8/5,0)
MacApps Crew SciFi von Emilia Dux (5/4,6)
Goibnius Gabe Mythische Erzählung von Fianna Cessair (3/5,0)
Yoga-On-Coach: Gelassen durchs Leben Ratgeber von Inge Schöps (3/4,7)

Kindle Deal des Tages: 1,59 € statt 13,51 €

Granta 117

Horror Magazin von John Freeman

The Horror issue features original cover artwork by Jake and Dinos Chapman and a line-up of contributors that includes some of the greatest names in contemporary fiction. Stephen King tells the story of a retired judge with a deadly secret. Don DeLillo imagines a moviegoer-turned-stalker and Paul Auster writes of his mother’s death …

Granta ist ein ambitioniertes und erfolgreiches britisches Literaturmagazin, das bereits seit 1889 existiert. Neben einer Website und einem Journal gibt Granta Bücher heraus. Die Journale sind themenorientiert: das hier als E-Book aufbereitete Heft 117 ist im Herbst 2011 erschienen und bietet literarischen Horror bekannter Autoren. (Susanne) (ca. 300 Normseiten, nur heute am 19. Oktober 1,59 statt 13,51 €)

Dieses eBook ist nicht gratis, aber günstig!

Gute englische eBooks gratis: Tipps von Susanne. „Weltausstellung in Paris, kriegerische Bäume und ein junger Douglas Adams“


City of Light Thriller von Kim Wright: „Nach ihrem historischen London-Krimi City of Darkness hat Kim Wright ihren Helden, den Detective Rayley Abrams von Scotland Yard nach Paris reisen lassen. In City of Light ist es 1889, der Eiffelturm wird gebaut und Paris bereitet sich auf die große Weltausstellung vor. Gerüchte machen die Runde, dass Eiffel den Turm nicht rechtzeitig zur Weltausstellung fertig bekommt und dass die Weltausstellung vor der Pleite steht. Und an den Ufern der Seine tauchen Leichen auf…. 21 Rezensionen, viereinhalb Sterne“ (ca. 600 Normseiten)


The Truth About Us Thriller von Dalene Flannigan: „Drei Frauen, die zusammen aufs College gegangen sind. Und die ein gemeinsames Geheimnis bis ins mittlere Alter bewahrt haben. Und dann beschließt eine der Frauen, das Geheimnis öffentlich zu machen. Der Erstlingskrimi The Truth about us erzählt die Geschichte abwechselnd aus der Sicht der beteiligten Frauen. Das hat mir in der Leseprobe sehr gut gefallen, denn es baut sofort Spannung auf. Eine Rezensentin schreibt: This book surprised me, I guess I didn’t know what to expect and WOW…BANG…the author nailed a topic that is near and dear to everyone’s heart…..Secrets we keep. What secrets do you keep from those you love and those who tell you everything? 34 Rezensionen, 4 Sterne.“ (ca. 200 Normseiten)


Eon’s Door Fantasy von J.G. McKenney: „Eon’s Door von J. G. McKenney ist die Tür in eine große Fantasy-Welt. Hinter dieser Tür liegt das Land Erla, bewohnt von drei Clans und fremdartigen Wesen, unter anderem ein wandernder, sich bekriegender Wald von Bäumen. Am Anfang des Buches gibt es eine Karte von Erla und ein Verzeichnis aller Protagonisten – eine tolle Hilfe, um sich im Buch zurechtzufinden. Eon’s Door ist ein Jugendbuch, begeistert aber auch erwachsene Fantasy-Fans, die epische Darstellungen fremdartiger Welten lieben.“ (ca. 350 Normseiten)


Douglas Adams: The First and Lost Tapes Interview von Ian Shircore: „Als Douglas Adams 27 war, noch nicht sehr bekannt und die ersten Hörspielfassungen von A Hitchhiker’s Guide to the Galaxy gesendet wurden, hat Ian Shircore ein langes Interview mit ihm geführt. Das sollte eigentlich als Zeitschriftenartikel veröffentlicht werden, landete aber erstmal in der Ablage. Der Autor hat die alten Tonbandaufnahmen wieder gefunden und Stellen und Zitate daraus zu einem E-Book zusammengestellt. Douglas Adams: The First and Lost Tapes ist ein kurzer Text, aber für echte Fans ein Fundstück.“ (ca. 30 Normseiten)


The Vegetarian Kochbuch von Andrew Carr: „Andrew Carr will beweisen, dass vegetarisches Essen nicht langweilig und schon gar nicht fad ist. Sein Kochbuch The Vegetarian bietet Rezepte für Dinge wie Spicy Coconut and Pumpkin Soup oder Indian Peanut Curry. Ich finde, das liest sich sehr lecker! Mengenangaben metrisch und für Amerikaner, keine Notwendigkeit, umzurechnen.“ (100 Normseiten)

Danke, Susanne!

Heftromane


Kämpfe Western von Pete Hackett: „Unter dem Pseudonym Pete Hackett verbirgt sich der Schriftsteller Peter Haberl. Er schreibt Romane über die Pionierzeit des amerikanischen Westens, denen eine archaische Kraft innewohnt, wie sie sonst nur dem jungen G.F.Unger eigen war – eisenhart und bleihaltig …“ (ca. 120 Normseiten)

Heftromane – wieder gratis:

Ein Apfelkuchen und ein Duke Romantische Komödie von Ruby Royce
Das Geheimnis von Lansbury Castle Liebesroman von Anne Alexander
Haus der Schatten Romantic Thriller von Alfred Bekker

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Freitag: dunkle Träume, dunkle Schatten – gute eBooks kostenlos!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,97 von 5 Sternen, basierend auf 30 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , , , , , ,

2 Responses to Freitag: dunkle Träume, dunkle Schatten – gute eBooks kostenlos!

  1. mike 19. Oktober 2012 at 19:14 #

    vielen dank für das Douglas Adams goldstück

  2. Susanne 19. Oktober 2012 at 20:10 #

    Mike, gerne, das freut mich, denn ich war auch sehr glücklich über dieses Fundstück.

    Susanne

Schreibe einen Kommentar