Samstag: Wunder und zerplatzte Träume – gute eBooks kostenlos!

Ein Gesellschaftsroman aus der Wirtschaftswunderzeit, eine SciFi – Dystopie, Krimis und skurrile Weihnachtsstories …  gute eBooks, kurze Zeit kostenlos für Ihren Kindle! 

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Alles auf Anfang

Roman von Volker Ferkau

… spielt in den Jahren 1964 bis 1968 in Berlin und Bergborn. Der Roman schildert die Geschicke der Familien Wille und Jäckel in Zeiten des Wirtschaftswunders …

Tolles Buch. Gute beobachtete Geschichte, gleich die ersten Seiten mit der Darstellung der Arbeit in der Zeche hat mich gefangen genommen. Manchem Rezensenten ist die Sprache zu unmodern – mir nicht. Ich finde, das passt gut zusammen. Das sollten Sie sich ansehen! (31/3,9) (7.071 Positionen, 589 Normseiten, 3,99 € vor der Aktion)

SALVA

SciFi Roman von Nina Suslik

In 200 Jahren hat sich Europa verändert. Die Staatengemeinschaft existiert nicht mehr. Alle Länder des Kontinents wurden unter dem Druck einer Pandemie, des Klimawandels und dem Zusammenbruch der Weltwirtschaft vereint und vom Rest der Welt isoliert. Die Menschen glauben ein gutes Leben zu führen und wissen über die Welt außerhalb von Europa nichts. Es ist eine Blase des Schutzes, mit einem hohen Preis: Deine Freiheit …

Dieser Roman ist die erste Veröffentlichung von Nina Suslik (geb. 1986). Die junge Milla will aus der „Festung Europa“ ausbrechen – eine Rebellion gegen die Gesellschaft. Die ersten Seiten dieser „Dystopie“ haben mir gefallen, das ist in einer sehr natürlichen und direkten Sprache geschrieben. (5.515 Positionen, 460 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

Kurztipps


Spanien – Der zerplatzte Traum Wirtschaftsroman von Thomas Greve. „Ja, so sind sie, die wirtschaftlichen Verhältnisse in Spanien. Die Immobilienblase ist geplatzt, die meisten Banken sind marode und Kreditnehmer stehen vor dem Ruin.“ – Der Protagonist Klaus Matosi will (wie so viele andere …) durch Immobiliengeschäfte schnell reich werden. Doch er scheitert (wie so viele andere …). In einem leicht ironischen Stil geschrieben, den ich mit Vergnügen angelesen habe. (135 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)


Die Entführung Lord Nelsons Frankenkrimi von Christian Siebentot. „Rosalindes Zuchtrüde, Lord Nelson, wurde entführt. Während den Ermittlungen kommt Obermeier den fränkischen „Eingeborenen“ näher als ihm lieb ist. Kann Kommissar Obermeier den Yorkshireterrier finden?“ – Ein lustiger Frankenkrimi aus Zirndorf bei Nürnberg. (Acht Rezensionen/Vier Sterne) (27 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)


Schatten. Krieg. Leben. Endzeitnovelle von Vergangenheit. Gegenwart. Zukunft.. „Das, was war. Das, was ist. Das was gewesen sein wird.“ – Diese SciFi-Endzeit Novelle spielt nach dem Atomschlag, liest sich mystisch. (39 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)
Weihnachtsplätzchenattacke Skurrile Weihnachts-Kurzgeschichten von Manuela Inusa. „Eine Weihnachtsplätzchenattacke, die Gewitterziege Frau Hopfenstiegel, ein kleines Malheur mit der Polizei und ein Familienessen auf besondere Art …“ – Die erste Story mit Tante Elsa, die nackt um den Weihnachtsbaum tanzt, fand ich abgefahren und lustig. (41 Normseiten, 1,49 € vor der Aktion)
Moderner Buddhismus – Gebete für die tägliche Praxis (Band 3): Sprituelle Anleitung und Ermutigung von Geshe Kelsang Gyatso. „… eine Sammlung von Gebeten für unsere tägliche Schulung in Buddhas Sutra- und Tantra-Lehre …“ – Die ersten zwei Bände dieser umfangreichen Anleitung sind heute ebenfalls gratis: Band 1: Sutra und Band 2: Tantra (208 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

Wieder gratis: (Auswahl nach Bewertung)

Das Leuchten der purpurnen Berge Outback-Krimi von Manuela Martini (11 Rezensionen, 4,8 Sterne)
Psyche. Welten. Kurzgeschichten von Lucas Edel (9/4,9)
Oma Nackich Altenpflege Kurzgeschichten von Christin Norden (14/4,6)
Draußen in der Nacht Horror von Uwe Appelbe (7/4,0)
shit happens Erinnerungen von Julia Hale (12/3,5)

Kindle Deal des Tages: 1,49 € statt 12,78 €

The 80/20 Principle: The Secret of Achieving More with Less

Ratgeber von Richard Koch

The Pareto Principle–in Koch’s words, „a minority of causes, inputs, or effort usually lead [s] to a majority of the results, outputs, or rewards“ –is hardly new; Vilfredo Pareto discovered it in 1897. But London-based investor, entrepreneur, and author Koch traces Pareto’s insight through the past century …

Richard Koch (geb. 1950) ist Autor erfolgreicher Businessratgeber, Unternehmer, Investor („Filofax“) und Strategieberater. Er arbeitete für die Boston Consulting Group. (Susanne) (21 Rezensionen / 4,2 Sterne) (ca. 350 Normseiten, nur heute am 6. Oktober 1,49 statt 12,78 €)

Dieses eBook ist nicht gratis, aber günstig!

Gute englische eBooks gratis: Heute Tipps von Susanne. „Mord in der Sierra Nevada, ein postapokalyptisches Segelabenteuer und französisches Olivenöl“


Come Hell or High Water Mystery Thriller von Charles Dayton: „Come Hell or High Water von Charles Dayton hat alles, was die Fans von Cozy-Krimis mögen: als Schauplatz eine Kleinstadt mit originellen Charakteren, als Ermittler einen Hobbydetektiv, der keinerlei Attribute eines Superhelden hat, und viel Lokalkolorit. Die Geschichte spielt in einem Städtchen am Rand der Sierra Nevada und der Autor lässt ein wenig die Geschichte der Ureinwohner diese Gegend einfließen. Für Spannung ist dennoch gesorgt, denn es gilt einen Mord aufzuklären und da spielt eine Bikergang ebenso rein, wie eine geheimnisvolle Schöne.“ (ca. 250 Normseiten)


The King of Terrors Psychological Thriller von D. M. Mitchell: „Gestern haben wir Max von D. M. Mitchell vorgestellt. The King of Terrors ist der neueste Psychothriller des Briten, so neu, dass es noch keine Rezensionen gibt. Aber es gibt natürlich eine Leseprobe und die fängt sehr gut an: Mit den Erinnerungen eines Kommissars von Scotland Yard an einen Mordfall aus dem Jahr 1929, der nie aufgeklärt wurde und der ihn bis ans Lebensende verfolgt. Ebenso wie die Geschichte der geheimnisvollen jungen Frau, die sein Freund heiraten wollte und die zwei Tage vor der Hochzeit verschwand. Über den Enkel des Kommissars, der die Unterlagen seines Großvaters erbt, wird das in die Gegenwart getragen und gleichzeitig ein neuer, sehr beunruhigender Handlungsstrang in einer merkwürdigen Klinik eröffnet. Ich bin schon sehr gespannt, wie das alles zusammenhängt!“ (ca. 400 Normseiten)


Long Voyage Back SciFi von Luke Rhinehart: „Long Voyage Back von Luke Rhinehart ist ein SciFi-Roman von 1983, der damals sehr erfolgreich war und in mehrere Sprachen übersetzt wurde. Auch heute ist diese postapokalpytische Geschichte noch oder wieder lesenswert. Eine Gruppe von Menschen ist nach einem Atombombenabwurf auf einem Segelboot auf dem Atlantik und in der Karibik unterwegs. Um zu überleben, müssen sie immer wieder an Land – nicht wissend was sie da vorfinden.“ (ca. 500 Normseiten)


Time Slice SciFi von Kerry Downing: „Ein merkwürdiger Zylinder, aufgefunden in einer Einkaufspassage erlaubt Roy Zeitreisen. Da trifft er einen geheimnisvollen Traveller, der ihm zeigt, wie er damit auch Parallelwelten aufsuchen kann. Kerry Downing hat mit Time Slice einen SciFi-Roman geschrieben, in dem das Zeitenreise-Thema ein Vehikel ist, um das eigentliche Thema, die Beziehungen von Menschen untereinander zu transportieren. Ein Großteil der 36 Rezensenten betont, dass es dem Autor gelungen ist ein überzeugendes Buch voller menschlicher Wärme zu schreiben.“ (ca. 300 Normseiten)


An Olive Oil Tour of France Kulinarik von Alice Alech: „Während andere mediterrane Länder große Mengen an Olivenöl produzieren, ist die Erntemenge in Frankreich vergleichsweise gering, das Öl jedoch besonders hochwertig. In An Olive Oil Tour of France stellt Alice Alech die Produktionsmethoden vor und die Familienbetriebe, die größtenteils für die französische Olivenöl-Produktion verantwortlich sind. Und dank einem Rezeptteil kann man der Leser die wundervollen Dinge nachkochen, die Franzosen aus Olivenöl herstellen, wie zum Beispiel Schwarze-Oliven-Tapenade.“ (ca. 120 Normseiten)

Danke, Susanne!

Heftromane und Serien:


Mit einem Lächeln fing alles an Liebesroman von Tanita Behrend: „Nach dem Tod seiner geliebten Frau hat Manuel Ignatius jeden Lebensmut verloren. In einer Taverne lernt der verzweifelte Witwer eine junge Frau kennen, die ihm großes Verständnis entgegenbringt und sich um ihn auffällig bemüht. Doch seine aufkeimenden Hoffnungen werden plötzlich brutal zerstört …“ (ca. 120 Normseiten)
Bitte vergib mir, mein Kind (Praxis mit Meerblick 5) Liebesroman von Irina Reinert: „Sie lebt nur für ihren Vater, der seit einem schweren Arbeitsunfall an den Rollstuhl gefesselt ist. Marion ist dabei nicht glücklich, aber eine bescheidene Zufriedenheit macht ihr dieses Leben erträglich. Nur die Einsamkeit in dem hübschen Einfamilienhaus macht ihr zu schaffen …“ (ca. 120 Normseiten)

5 Fälle für Agent Burke Sammelband Nr.1 (FBI Special Agent) von Pete Hackett: „Drei Leichen im Keller – Der Freitagsmörder – Das Erbe des Snipers – Ein todsicherer Coup – Die Farm des Schreckens“ (ca. 200 Normseiten)

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Samstag: Wunder und zerplatzte Träume – gute eBooks kostenlos!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,46 von 5 Sternen, basierend auf 28 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , , , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar