Sonntag: Aktien, Pizza, Reisefieber – gute eBooks kostenlos!

Am 7. Oktober gibt es neben tollen Krimis und Kinderbüchern vor allem einen ganzen Schwung Kochbücher …  gute eBooks, kurze Zeit kostenlos für Ihren Kindle! 

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Der Teufelskreis des Spielers

Kriminalroman von Manfred Köhler

In der Therme des idyllischen Kurstädtchens Bad Steben trifft sich regelmäßig eine Gruppe leidenschaftlicher Spekulanten. Unter Anleitung des aggressiven Zockers Schierling werden gezielt die Kurse kleinerer Aktiengesellschaften manipuliert …

Ich muss mich hier als Köhler-Fan outen. Der Mann schreibt so, wie ich gern lese. Und ich darf vermuten, dass ihm das Schreiben einfach Spaß macht. Die ersten Seiten sind wieder einmal packend geschrieben, das verspricht ein guter Krimi aus dem Finanzmilieu zu sein. Noch keine Rezensionen, aber die werden kommen. (5.020 Positionen, 418 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

Flirtfieber

All-Age Liebeskomödie von Liz Ambros

Für Charlotte, Charlie, ist das Leben mit siebzehn ein Abenteuer. Sie stürzt sich flirtend und tanzend hinein unter dem Motto: Wer viele Frösche küsst, findet seinen Traummann …

„Fieberhaft gut“ schreibt die bisher einzige Rezensentin. Der Stil ist mir persönlich stellenweise einen Tick zu kess, liest sich aber gut und sehr beschwingt. Macht gute Laune! (5.414 Positionen, 451 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

Kurztipps


Der Brautmörder Regionalkrimi von Detlef Krischak. „Die Bevölkerung im Emsland ist wegen des brutalen Mordes an einer frisch verheirateten Frau schwer erschüt­tert. Noch im Brautkleid wurde sie während ihrer Hoch­zeitsfeier entführt, bestia­lisch ermor­det und ihre Leiche per­vers zur Schau gestellt …“ – Achtung! Schwarzer Humor! Neun Rezensenten raufen sich bei 3,4 Sternen zusammen – manche sind be-, manche sind entgeistert. Ich finde diesen Emsland-Krimi durchaus einen Versuch wert. (318 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)


Der letzte Weltkrieg SciFi Roman von Stefan Stock. „Das dürfen sie sich nicht entgehen lassen. Schalten sie ihren Phasensprungantrieb ein und fliegen sie selbst mit! Treffen sie Gouverneure, Präsidenten und eine Königin! Und dann erst die Technik!“ – Das ist ein in der Form eines Geschichtswerkes geschriebener, unglaublich detaillierter Kampfbericht aus einem Krieg der Zukunft. Aus dem Klappentext (und aus dem Roman selbst) liest sich die Begeisterung des Autors heraus. Und was einen Autor begeistert, findet auch Fans. Leider ist der Text kaum strukturiert – wie gesagt, für Fans. (346 Normseiten, 3,36 € vor der Aktion)


Der Traum von Konstantinopel Reisebericht von Pila Lardi. „Reisebericht eines Zeitzeugen aus den Jahren 1929 – 31. Er erzählt von der Walz eines Handwerksburschen – eines Malers -, die ihn in verschiedene Länder Europas und Nordafrikas führt.“ – Liebevoll zusammengestelltes eBook (ohne Inhaltsverzeichnis), das einen persönlichen Reisebericht, viele erklärende Karten und viele Originalfotos enthält. (424 Normseiten, 2,05 € vor der Aktion)


Ich seh den Wald vor Bäumen nicht Reisebericht von Wolf Stein. „Jedes Jahr, gegen Ende April, beginnt in Kanada die Baumpflanzsaison. Eine Saison, die es in sich hat …“ – Tolles Buch, gute Bilder, fröhlicher Schreibstil. Zwei Rezensenten sind begeistert, das ist lesenswert! (142 Normseiten, 1,49 € vor der Aktion)


BluTilla rettet Nikodemus Kinderbuch (ab sechs Jahren) von Jasmin Wollesen. „Das Leben als Halbvampir ist gar nicht so einfach, denkt Tilla. Seit sie sich durch ein Zauberrezept in einen Halbvampir verwandelt hat, hat sie ständig furchtbaren Durst auf Tomaten- und Blutorangensaft …“ – Schönes Kinderbuch, acht Rezensenten geben glatte Höchstnote. (53 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)
Jo und Sibbi Kinderbuch (ab sechs Jahren) von Alexander Heilmann. „Die Geschichten beginnen bei der Geburt der Vogelkinder und lassen die beiden lustige, fantastische und spannende Situationen erleben …“ – Kurze Geschichten, gut zum Vorlesen geeignet. (2/5,0) (156 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)
Das Mädchen mit der silbernen Geige Jugendfantasy von Kathi van Beek. „Sie rufen ihn. Denn die andere Welt ist in Gefahr, die Mondfee liegt im Sterben. Doch dieses Mal geht Niklas nicht allein in den Spiegel. Denn nur die eine kann jenen magischen Ort noch retten, an dem man die Sprache der Tiere versteht …“ – Guter, klarer Stil. (109 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)


Die Pharaonen-Woche: 7 Tage leben und essen wie die Alten Ägypter Rezepte von McAllister. „7 Tage lang leben wie ein Pharao! Erlebe faszinierende Geschmacksvariationen orientalischer Gewürze und vieles mehr …“ – Vom „Brot der Götter“ bis zu „Cleopatras Delight“ – das ist mal Neues! (13 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)
27 einfache Pizza-Rezepte Rezepte von Karina Di Geronimo. „Nun können Sie ein Stück Italien in Ihrer Küche haben. Genießen Sie es!“ – Schöne Bilder, viele Tipps und natürlich „Marinara“, „Napoletana“ und alle anderen guten Bekannten. Gute Rezepte inkl. Inhaltsverzeichnis. (87 Normseiten, 1,02 € vor der Aktion)
Die 25 besten „Guten Morgen“-Rezepte für Single-Vegetarier Rezepte von Julia Daniel
Superfood (Steinzeit Diät Kochbuch Rezepte) Rezepte von McAllister

Wieder gratis: (Auswahl nach Bewertung)

SECHS Horror von Niels Gerhardt (60 Rezensionen, 3,4 Sterne)
Schwarzes Licht Fantasy von Jan Viebahn (12/5,0)
DER KLEINE SCHLAF Kuschelkrimi von Bernd Sieberichs (6/4,3)
Das Zeit Klo (2) Humor von Nick Pasadena (6/4,3)
Astrilandis Buch 1 Jugend-Fantasy von Maya Trump (3/5,0)
Bayerisches Kochbuch Rezepte von Maximilian Haas (3/4,7)

Kindle Deal des Tages: 1,09 € statt 8,91 €

The Telling

Historical Thriller von Jo Baker

When Rachel arrives in her mother’s isolated country house, she knows that packing everything up will bring back painful memories of what she has lost. But she soon senses that there’s something else too – a presence in the house, not quite tangible, trying to make itself known …

Die Britin Jo Baker ist Autorin von vier Romanen. Telling ist ihr drittes Buch und hat die Literaturredaktionen der britischen Zeitungen begeistert. The Telegraph schreibt: „What Jo Baker has done, with remarkable dexterity, is to make this ghost story intensely intimate; it is a haunting that is all about the struggle to communicate. Just as much tension is generated by Rachel’s brittle relationship with Mark and her love for her baby, as by unaccountable footsteps heard in the room above.“ (Susanne) (2 Rezensionen / 4,5 Sterne) (ca. 400 Normseiten, nur heute am 7. Oktober 1,09 statt 8,91 €)

Dieses eBook ist nicht gratis, aber günstig!

Gute englische eBooks gratis: Heute Tipps von Susanne. „Eine Detektivin ohne Lizenz, telepathische Drillinge und Scheitern in der Welt der Wirtschaft“


Legwork Mystery Thriller von Katy Munger: „Im tiefen Süden der USA ist die Krimiserie um Casey Jones von Katy Munger angesiedelt. Casey Jones hat eine große Klappe, Muskeln und einen fragwürdigen Geschmack in Kleidungsfragen. Sie hat außerdem einen verfressenen Chef, der zu faul ist, seinen Schreibtisch zu verlassen und deshalb die Lauferei Casey überlässt. So leistet sie die ganze Detektivarbeit, obwohl sie nicht einmal eine Lizenz als Privatdetektiv hat, denn es gibt einen dunklen Punkt in ihrer Vergangenheit. Legwork ist erstmals 1997 erschienen, damals auch auf Deutsch und jetzt als E-Book wieder erhältlich. 48 Rezensionen, 4 Sterne.“ (ca. 250 Normseiten)


Triorion: Awakening SciFi von L. J. Hachmeister: „E. L. Hachmeister hat mir Triorion eine opulente Fantasywelt geschaffen. Im ersten Band Triorion: The Awakening werden die fünfjährigen Drillinge Jetta, Jaeia und Jahx Kyron um ihr Überleben auf einem fremdartigen, feindlichen Planeten. Weil sie telepathisch begabt sind, werden sie zu Führern im Militär von Dominion. Die Rezensenten beschreiben teilweise sehr anschaulich, dass sich beim Lesen in dieser fremden und dunklen Welt total verloren haben und kaum mehr auftauchen mochten.“ (ca. 500 Normseiten) (Bereits gratis am 14.9.)


Kissed in Paris Romance von Juliette Sobanet: „Juliette Sobanet schreibt ChicLit, in der sich die amerikanischen Heldinnen in Frankreich wiederfinden und natürlich Geschmack am französischen Savoir vivre und französischen Männern finden. In Kissed in Paris dauert es allerdings für die Heldin ein wenig mit dem Geschmack an Frankreich und den Männern, findet sie sich doch ausgeraubt in ihrem Pariser Hotelzimmer wieder. Obwohl das Buch erst im Februar dieses Jahres erschienen ist, haben schon 118 Rezensentinnen ihre Meinung hinterlassen und vier Sterne gegeben. Die wirklich kritischen Rezensionen bemängeln den Realitätsgehalt der Geschichte, während es unter den positiven einige gibt, die augenzwinkernd zugeben, den Plot zwar auch für sehr unwahrscheinlich zu halten, aber sich meisterlich unterhalten zu fühlen.“ (ca. 300 Normseiten)


Fit to Bust: How Great Companies Fail Sachbuch von Tim Phillips: „Der britische Rundfunkjournalist und Blogger Tim Philipps ist auf Wirtschaftsthemen spezialisiert und hat schon einige Bücher veröffentlicht. In Fit to Bust geht er der Frage nach, wie und warum Unternehmen scheitern. Manchmal sehr große Firmen und mit einem sehr lauten Bäng! Er stützt sich da nicht nur auf Jahre der Beobachtung von Unternehmen und gute Recherche, sondern schreibt auch so unterhaltsam und humorvoll, dass das Buch trotz des schwierigen Themas eine erfreuliche Lektüre ist.“ (ca. 250 Normseiten)

Danke, Susanne!

Heftromane und Serien:


Schwanger in die neue Liebe Liebesroman von Melanie Müller. „In der Schwangerschaft verlassen zu werden – für viele Frauen eine bittere Realität. Auch die junge Studentin Melanie muss diese Erfahrung machen. Als sie herausfindet, dass Tim, ihr Freund und Vater des Kindes, eine Affäre mit einer anderen Frau hat, bricht für sie eine Welt zusammen …“ – (ca. 100 Normseiten)


Black Dragon 2 Manga von paTTTy: „Nachdem die Menschheit die Drachen unterworfen hat, bekämpft sie sich nun gegenseitig mithilfe der Bestien. Sora hat sich mit dem Black Dragon Ryuko angefreundet. Doch wollen ihm mächtige Leute seinen Drachen wegnehmen …“ – Zweiundzwanzig Megabyte. Geschätzte 200 Bildtafeln. Soweit, so gut: leider wurden alle Bilder in der Mitte stumpf auseinander geschnitten und stehen hochkant im eReader. Das zeigt die Zeichnungen größer an, aber zerschnittene Sprechblasen sind schwer zu lesen; egal ob von rechts oder links. Schade.

Schatten in der Nacht (Das Schwert der Elben – Erstes Buch) Elben Fantasy von Alfred Bekker
Flammenspeer und Flammenlanze – Episode 15 (ELBEN – Die Serie) Elben Fantasy von Alfred Bekker
Larana – Episode 18 (ELBEN- Die Serie) Elben Fantasy von Alfred Bekker

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Sonntag: Aktien, Pizza, Reisefieber – gute eBooks kostenlos!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,55 von 5 Sternen, basierend auf 22 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar