Sonntag: Zwillinge, Talente und Brisen – gute eBooks für Ihren Kindle!

Krimis, ein skurriler Thriller, eine gute Englisch-Sprachlehre und Bücher für Jugendliche  – heute, am 24. Februar 2013 gibt es auf xtme wieder gute preisgünstige und natürlich auch kurzfristig kostenlose eBooks. Und natürlich habe ich wieder jedes eBook geladen, durchgeblättert und kurz bewertet!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Der ferne Zwilling

Kriminalroman von Hannes Glanz

Auf einer viel befahrenen Kreuzung in Salzburg rast ein Kleinwagen in einen LKW. Ein junger Musikstudent kommt dabei ums Leben. Die Mutter des Opfers glaubt nicht an die Unfalltheorie der Polizei, und tatsächlich findet sich ein Schlafmittel im Blut des jungen Mannes. Inspektor Raimund Maringer, eben erst aus der Steiermark in die Mozartstadt übersiedelt, beginnt zu ermitteln …

Hannes Glanz (geb. 1972) ist Steirer, Autor und Radsportler. Und die Seiten, die ich in diesem Krimi gelesen habe, waren gut. Ein bisschen fühle ich mich an den bekannten Ermittler Wallander erinnert – hier wird die Psyche des Kommissars zu einem tragenden Element. Ich tippe auf einen spannenden und tiefgründigen Roman! (405 Normseiten, 3,00 € vor der Aktion)

Totsein ist Talentsache

Skurrile SciFi von Alkestis Sabbas

Wien, 2012: Anna Gross führt ein sorgenfreies Leben. Damit ist es eines Tages schlagartig vorbei. Weil sie einen paranoiden Kumpel und eine Familie ohne Vergangenheit hat. Und das Pech, in Österreich zu leben …

Alkestis Sabbas ist eine österreichische Autorin mit griechischen Wurzeln. Und dieses Buch ist vom Stil her gut geschrieben: am Beginn werden wir ans Ende des Dritten Reiches geführt, eine Szene, in der Nazi-Wissenschaftler mit Zombie-Ratten experimentieren. Dann ein Schnitt in unsere Zeit – Jo vermutet Verschwörungen, Anna entdeckt Geheimnisvolles. Im Staate Österreich scheint es nicht mit rechten Dingen zu zugehen! Liest sich schön, klingt mysteriös und humorvoll. (262 Normseiten, 2,98 € vor der Aktion)


Ein Mord im Herbst Krimi von Lilli Feh: „In Lillis leben läuft es momentan nicht rund. Aber nicht nur Lilli hat Geheimnisse, auch um sie herum ist vieles nichts so, wie es scheint. Als dann noch ein Mord passiert, wird es brenzlig …“ – Ganz reizend geschriebener Krimi um die vierzehnjährige Lilli, die zwischen Erwachsenwerden, Familienstress, Gehirnerschütterung und erster Liebe eine Tote findet. (113 Normseiten, 2,77 € vor der Aktion)

xtme-Deal: 0,93 € statt 7,95 €:

Einladung auf den Jakobsweg

Selbstfindung von J.R. Zyla

Der erfolgreiche CEO eines internationalen Management-Beratungsunternehmens beschließt, das Leben unserer Gesellschaft aus der Ferne des spanischen Jakobsweges zu betrachten. Eine unerwartete Schicksalswendung komprimiert die Reise auf drei intensive und in jeder Hinsicht bewegende Wochen …

J.R. Zyla ist Chef eines international tätigen Beratungsunternehmens. Was er in diesen Wochen zwischen Valencia und Santiago de Compostela gemeinsam mit seinem 17jährigen Sohn erlebte, hat ihm vier wichtige Dinge vor Augen geführt … seinen Sohn, das eigene Schicksal, seine Sicht auf Arbeit und Erfolg – und nicht zuletzt einen neuen Lebenspartner. Ein Wunder, wie er meint, und das er in diesem Buch mit seinen Lesern teilen möchte. (ca. 200 Normseiten, nur kurze Zeit 0,93 statt 7,95 €)

xtme-Deal: 0,99 € statt 3,99 €:


Drachenseele Phantastisch-romantischer Roman von Angela Planert: „Eine überraschend andere Drachengeschichte, die in der Großstadt Berlin beginnt und uns über das Schicksal dieser legendären Lebewesen aufklärt …“ – “Wunderschön”, “faszinierend”, “lebendig” – einundvierzig Rezensionen, Durchschnitt 4,6 Sterne. Der Stil ist sehr gut, die Dialoge frisch; und die Entwicklungsgeschichte des jungen Marcus in diesem modernen Fantasy Abenteuer ist richtig lesenswert. (397 Normseiten, nur kurze Zeit 0,99 statt 3,99 €)

xtme-Deal: 0,99 € statt 4,99 €:


Der Löwe von Uruk Historischer Roman von Harald Braem: „Gilgamesch – der sagenhafte König von Uruk, stark und mächtig, ein Halbgott der Sage nach. Doch wie jeder Mensch hat Gilgamesch klein angefangen. Dieser historisch-phantastische Roman erzählt die Geschichte des heranwachsenden Helden, wie er König von Uruk wird, den Wildmenschen Enkidu besiegt und dadurch zum besten Freund gewinnt …“ – Ein wahrhaftiges Epos, ein großer, phantastisch-historischer Roman, in einem guten Stil geschrieben. Harald Braem (geb. 1944) hat bereits viele kulturhistorische und phantastische Werke verfasst. (ca. 500 Normseiten, nur kurze Zeit 0,99 statt 4,99 €)

Diese eBooks sind nicht kostenlos – aber gut und preiswert!


Der Sprayer Drei Kurzkrimis von Marcus Winter: „Der Sprayer; Die Brillenschlange und Der Garten des Todes.“ – Das sind drei spannende und teilweise auch humorvolle Krimis des „Agatha Christie“ – Preisträgers Marcus Winter. Gut! (80 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)


Trollunder Brisen Dorfgeschichten von Michael Helke: „In der beschaulichen Landschaft zwischen der Flensburger Förde im Norden, der Schleswiger Schlei im Süden, der Ostsee und der A 7 im Westen gibt es noch echte Dörfer …“ – … und der pensionierte Lehrer und Autor Michael Helke lässt ein paar „Brisen“ durch diese ruhige Gegend ziehen. Liest sich gut! (337 Normseiten, 5,99 € vor der Aktion)

Buchvorstellung

Segelfalter

Spiritueller Liebesroman von Andrea von Wilmowsky

In diesem Buch geht es um den faszinierenden Tatsachenbericht eines echten Nachtodkontaktes. (Es) wird die außergewöhnliche Liebesgeschichte zweier Menschen erzählt, die aus Stolz und der Unfähigkeit, Schwäche zu zeigen, abrupt endete und in Schmerz und Wut umschlug …

“Ein wirklich ergreifender Bericht über eine große Liebe” (Rezensent), eine Liebe, die über den Tod hinaus reicht. Das ist in biografischer Form geschrieben, gut zu lesen und tief empfunden. Neun Leser geben 4,9 Sterne. (111 Normseiten, zur Zeit 3,19 €)


Das Erste Englische Lesebuch für Anfänger, Band 2 Sprachlehre von Elisabeth May: „Das Buch enthält einen Kurs für Anfänger und fortgeschrittene Anfänger, wobei die Texte auf Deutsch und auf Englisch neben einander stehen. …“ – Auf ersten Blick sehr gut und sehr umfangreich – zuerst werden die Vokabeln (inklusive Lautschrift) vorgestellt, dann ein Text zum Thema und die deutsche Übersetzung dazu. Tolles Übungsbuch für Anfänger und leicht Fortgeschrittene. (384 Normseiten, Abbildungen, 7,69 € vor der Aktion)


HOMO DIGITALIS – Mensch & Maschine im Zeitalter der digitalen Evolution Sachbuch von Alexander Otto: „Von künstlichen Intelligenzen, Cyborgs, Androiden und anderen Zukunftsvisionen.“ – In Artikelform widmet sich der Autor Entwicklungen, die uns bevorstehen und wird dabei regelrecht philosophisch: was ist Realität? Leben wir bereits in einer Matrix? Das ist gleichermaßen interessant, manchmal satirisch und öfters schier zum Gruseln. Gut! (127 Normseiten, 3,49 € vor der Aktion)

xtme-Deal: 0,99 € statt 4,99 €:


Die Centerer – Feinde in deinem Kopf Urban Fantasy-Thriller von René Junge: „Telepathen: Sie sind in deinem Kopf – Sie manipulieren deine Gedanken. Was wäre, wenn einer davon in deiner Nachbachschaft lebte? Würdest du es bemerken? …“ – „Spannend, fesselnd und höchstinteressant“ urteilt eine Leserin. Das ist ein komplexer paranormaler Thriller um einen telepathisch begabten Terroristen, der droht, Hamburg in blutigem Chaos versinken zu lassen. Der David und Katja müssen ihn stoppen … (ca. 450 Normseiten, nur kurze Zeit 0,99 statt 4,99 €)
Diese eBooks sind nicht kostenlos – aber gut und preiswert!


Gloria und Victoria Magischer Mädchenbuch (ab 12) von Winifred Well: „Victoria ist eine Hexe. Sie lebt mit ihrer Cousine Lydia bei der Großmutter am Stadtrand von Cölln …“ – Winifred Well hat schon eine ganze Reihe von Kinder- und Jugendbüchern geschrieben; auch dieses ist wieder fantasievoll und cool geschrieben. (471 Normseiten, 3,77 € vor der Aktion)
Das Blut der Apachen Jugend-Indianerroman (ab 14) von Petra Horst: „Zwei Jungen, siebzehn Jahre alt, also „fast“ erwachsen, treffen aufeinander. Doch außer ihrem Alter haben sie nichts gemeinsam. So könnte man meinen! Joshua ist der Sohn eines weißen Farmers, Ba`Cho, ein junger Apache … …“ – Petra Horst hat sich auf Apachen-Romane spezialisiert. Farbenprächtig und spannend erzählt. (263 Normseiten, 3,99 € vor der Aktion)

Wieder gratis: Auswahl nach Bewertung: (Anzahl Rezensionen/Durchschnittsnote)


Sonnenfinsternis Krimi-Thriller von Daniel Moor. „Eine knallharte, düstere Kriminalgeschichte, die micht trotz des teils recht brutalen Realismus durchaus auch mal zum Lachen bringen konnte.“ (Rezensent) (34 Rezensionen / 4,3 Sterne Durchschnittsbewertung)

Bèisha – Getötet Harter Thriller von Matthias Matting. „… hart und blutig. Es ist ein Buch, in dem Selbstjustiz geübt wird – immer wieder, und diese wirk kritiklos dahingestellt. Aber das Buch ist auch sehr spannend und kurzweilig, kann nebenher gut verschlungen werden, und in den Rückblickkapiteln berührte es auch sehr. Ich fühlte mich gut unterhalten!“ (Rezensent) (15/4,0)
Follower – Die Geschichte einer Stalkerin Thriller von Isabell Schmitt-Egner (22/4,5)
Sam aus dem Meer Fantasy von Isabell Schmitt-Egner (22/4,6)
27 einfache Pizzarezepte Rezepte von Karina Di Geronimo (10/4,2)


Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Sonntag: Zwillinge, Talente und Brisen – gute eBooks für Ihren Kindle!: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,73 von 5 Sternen, basierend auf 59 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , , , ,

4 Responses to Sonntag: Zwillinge, Talente und Brisen – gute eBooks für Ihren Kindle!

  1. mike 24. Februar 2013 at 18:51 #

    schade. der HOMO DIGITALIS ist nicht for free

    • Johannes 24. Februar 2013 at 18:56 #

      Ja, manchmal nimmt ein Autor sein Buch aus einer laufenden Aktion heraus. Schade! (Aber das Buch ist sein Geld wert!)

      • mike 25. Februar 2013 at 19:31 #

        danke. dann werde ich es mir vormerken.

  2. Manuela Pusker 24. Februar 2013 at 19:55 #

    Ja, hab mir den Homo Digitalis auch gekauft. Der ist – glaub ich – wirklich super.
    Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Manuela Pusker

Schreibe einen Kommentar