Samstag: Würfel, Bücher und Kometen – gute eBooks kostenlos und günstig!

Ein guter Psychothriller, ein historischer Roman und gute Rezepte … nur die besten eBooks, die täglich gratis oder reduziert zu haben sind, nehme ich bei xtme auf. Alle eBooks habe ich wie stets angeblättert und bewertet. Übrigens: auf xtme:phantastik finden Sie weitere gute Science Fiction und Fantasy eBooks!

Die hier vorgestellten Gratis-eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Gott würfelt doch

Psychothriller von Lutz Kreutzer

Das Leben des Walter Landes ist von Bildung und Wohlstand geprägt. Ein Ereignis stellt alles auf den Kopf: Walters Freundin Anna verschwindet spurlos, und plötzlich taucht ein Doppelgänger auf …

„Unglaublich packend“ und „spannend wie ein Film“: dieser packende Thriller erhielt bisher sehr gute Beurteilungen. Die Süddeutsche („jetzt“) schrieb 2009: „… nicht nur für die Liebhaber von Kriminal- und Spionagethrillern ein Genuss“. Ich habe die ersten Seiten gelesen. Toll. Das ist unbedingt einen Blick wert! Der Autor Lutz Kreutzer (Homepage), der bereits mit Schröders Verdacht (nicht gratis) einen exzellenten Thriller vorlegte, bringt seine Romane jetzt im Selbstverlag heraus. (34 Rezensionen / 4,3 Sterne) (Erster Band, 295 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion) – noch gratis?


HimmelsBrand Chiemgau Historischer Roman von Markus Sperl: „Das neunjährige Keltenmädchen Andra verliert durch den Einschlag des Chiemgau-Kometen 228 v. Chr. ihre Familie und ihren Stamm. Zusammen mit einer Waldläuferin überlebt sie den kosmischen Winter …“ – Markus Sperl ist Mathelehrer und vertreibt sich seine Freizeit nicht mit Sudokus. Er schreibt Romane. Richtig gute, wenn man die Rezensionen zu seinem Werk Schwarze Lagune (nicht gratis) liest – sieben mal glatte Höchstnote! Er geht an die großen Themen heran, die er detailgetreu bringt und dabei eine dichte Atmosphäre schafft. Bei „Schwarze Lagune“ war es die Pest in Venedig, bei „HimmelsBrand“ ist es die Naturkatastrophe des „Chiemgau Kometen“. Ein tolles historisches Abenteuer; mir gefällt die Idee, manche Protagonisten schwäbeln zu lassen. Denn das haben die sicher auch schon vor 2.300 Jahren getan … ein paar Tippfehler schmälern den Lesespaß aus meiner Sicht kaum. (13 Rezensionen / 4,3 Sterne) (274 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion) – noch gratis?

Gute High Fantasy finden Sie heute auf xtme:phantastik!

Neu erschienen und im Einführungsangebot: nur 0,99 €!

Das Hexenkreuz

Teil zwei der Kirchenthriller-Trilogie von Hanni Münzer

ROM 1767: Die Allmacht der Kirche hat ihren Zenit überschritten – der Kampf ums Überleben hat begonnen: Aufklärer, Freimaurer und Illuminaten, vor allem aber die Herrscher Europas, die Bourbonen, haben den Untergang der wichtigsten Stütze von Kirche und Papst beschlossen: Dem Jesuitenorden …

Hanni Münzer ist ein beeindruckender Erfolg gelungen: ihr Debutroman „Seelenfischer“ hat heute Position 1 im Kindle Shop erreicht. Und das hat einen Grund: die Bücher der Autorin bieten den richtigen Mix aus Thrill, Romantik und dunkler Verschwörung. Jetzt kommt noch etwas Sinnlichkeit dazu – die abenteuerliche Flucht von Emilia und Serafina durch das Italien des 18. Jahrhunderts führt sie direkt in ein unheilvolles Schicksal … ein tolles Angebot! (881 Normseiten, nur kurze Zeit 0,99!) noch günstig?

xtme-Deal: Einführungsangebot nur 99 Cent:


Vor dem Begräbnis Horrornovelle von Scott Nicholson: „Als Jacob Ridgehorn stirbt, muss Roby Snow dafür sorgen, dass seine Seele ihren Lohn der Ewigkeit erhält. Das kann nur geschehen, wenn Roby die Familie Ridgehorn dazu überreden kann, einen besonderen Kuchen zu essen und einem alten Begräbnisbrauch zu folgen. Im dunklen Hintergrund lauert der mysteriöse Johnny Divine …“ – Bestsellerautor Nicholson legt hier wieder eine seiner typischen „Appalachen“-Horrorstories vor; ziemlich starke und leicht durchgedrehte Kost, von Rezensenten des englischen Originals begeistert gefeiert: man könne das durchaus in einem Satz mit Stephen King oder Koonz nennen. Gut übersetzt von Stefan Mommertz. (ca. 70 Normseiten, nur kurze Zeit 0,99 €) – noch günstig?

xtme-Deal: 0,99 € statt 2,99 €:


Anton Pfeiffer und der Zauberkongress Magischer Fantasyroman von Anne Carina Hashagen: „Eigentlich dachte Anton Pfeiffer, er sei ein ganz normaler Junge. Doch eine Woche vor Weihnachten lernt er während des Schulunterrichts den Jungen Oskar kennen, der behauptet ein Zauberer zu sein. Plötzlich ist nichts mehr wie vorher …“ – „Wer Harry Potter mag, der mag definitiv auch Anton Pfeiffer, diesen kleinen tollen Burschen aus Wuppertal!“ (Rezensent) – eine faszinierende, heitere und spannende Geschichte um einen Zauberlehrling; schön erzählt und für Leser von 9 bis 99 geeignet. (47 Rezensionen, 4,5 Sterne) (ca. 475 Normseiten, nur kurze Zeit 0,99 statt 2,99 €) – noch günstig?


Wasserdämonen Zwei Horror-Kurzgeschichten von René Junge: „Toms Geschichte „Schatten im Nebel“ beginnt auf einem Deich in der Elbmündung. Saschas Leben verändert sich in „Das Gewitter“ nicht weit vom Ausgangspunkt der ersten Geschichte entfernt …“ – Zwei geschickt ineinander verwobene Gruselgeschichten. „Beide Kurzgeschichten erinnern ein wenig an „Nebel“ und „Das Floß“ von Stephen King und stehen dem Meister des Horrors in absolut nichts nach.“ (Lesermeinung) (4/4,5) (34 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion) – noch gratis?


Glatter Abschuss Game-Thriller von Markus Reuter. „Eigentlich wollte er nur seiner größten Leidenschaft frönen und an einem Betatest für ein neues Computerspiel teilnehmen, findet sich aber unversehens als Spielball der Manipulationen einer Regierungsorganisation wieder. …“ – Nick spielt Computerspiele: und plötzlich wird in diesem Thriller Virtualität zur Wirklichkeit. Interessantes Thema, packend erzählt: „Der Plot ist richtig gut und spannend auch wenn man wie ich mit Computerspielen selbst recht wenig am Hut hat.“ (Rezensent) (18/4,7) (199 Normseiten, 3,75 € vor der Aktion) – noch gratis?


Frischfleisch Horror-Kurzgeschichte von Sean Beckz. „Lernen Sie einen netten Gemüsehändler kennen, dessen wahre Passion das Fleisch ist. Frischfleisch!“ – Makaber, gruselig – und einfach gut! „Etwas ekelig, aber eine tolle Idee. Läßt sich gut lesen und mit dem Ende hab ich überhaupt nicht gerechnet. Der arme Gemüsehändler.“ (Leser) (16 / 4,8) (14 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion) – noch gratis?

xtme-Deal: 0,99 € statt 2,99 €

Paul sucht eine Frau

Optimistischer Liebesroman von Daniel Morawek

Paul ist Ende 20, in Topform und er hat ein großes Problem. Nicht, dass er im Rollstuhl sitzt. Nein viel schlimmer: Er ist schüchtern. Wenn er einer schönen Frau gegenübersteht, bekommt er keinen Ton raus. Als ihm ein Freund erzählt, dass sich viele Krankenpflegerinnen in ihre Patienten verlieben, glaubt er eine Lösung für sein Problem zu haben …

Hintergründiger Roman, flott geschrieben. “Ein tolles Leseerlebnis” urteilt ein Rezensent: Paul ist gelähmt und gibt deswegen noch lange nicht auf … (34 Rezensionen / 4,3 Sterne) (241 Normseiten, nur kurze Zeit 0,99 statt 2,99 €) – noch günstig?

xtme-Deal: 0,95 € statt 7,72 €:


Die lateinischen Ortsnamen des Bezirkes Perg Lexikon von Peter Lichtenberger: „Das Lexikon liefert in alphabetischer Reihenfolge die lateinischen Formen der Ortsnamen des politischen Bezirkes Perg in Oberösterreich. Neben den übernommenen Originalbefunden wurden die Ortsnamen nach etymologischen und historischen Grundsätzen ins Latein übersetzt. …“ – Perg in Oberösterreich liegt nördlich des Limes – also in einem Gebiet, in dem es zu keiner Zeit römische Siedlungen gab. Bis ins frühe Mittelalter wurden den bestehenden Ortsnamen aber oft eine lateinische Bezeichnung zugewiesen – und diese arbeitet Lichtenberger in seinem tiefgehenden Lexikon auf. Für Heimatkundler, Lateinfreunde und historisch Interessierte ist das ein gutes etymologisches Nachschlagewerk! (osutoria Verlag) (ca. 131 Normseiten, nur kurze Zeit auf 0,95 € reduziert) – noch günstig?

Amazon Oster-Aktion: eBooks um mindestens 50 % reduziert!


Herzen im Schleudergang ChikLit / Charmante Liebeskömödie von Nadja Nollau: „Kristina ist Mitte Vierzig, hat zwei erwachsene Kinder und ist seit fünf Jahren mehr oder weniger glücklich geschieden. Doch was passiert, wenn eine weitere Zahl dazu kommt, eine knackige 29? So alt ist Tom, ein Freund ihres Sohnes, der eines Tages zufällig bei ihr am Küchentisch landet und keine Anstalten macht, wieder zu verschwinden …“ – „eine wirklich wunderschöne Geschichte über die Liebe zwischen zwei Menschen mit einem größeren Altersunterschied“ schreibt eine Rezensentin – auf ersten Blick ist das ein nette Komödie um die Liebe zwischen einer 40jährigen und einem Mann unter dreißig. Sehr gut bewertet! (15 Rezensionen / 4,9 Sterne) (dotbooks Verlag) (ca. 238 Normseiten, nur kurze Zeit auf 2,99 € reduziert) – noch günstig?


Engel der Nacht Romantische Mystery von Becca Fitzpatrick: „Als Nora ihm zum ersten Mal begegnet, weiß sie gleich, dass seine tiefschwarzen Augen mehr verbergen als offenbaren: Patch wirkt geheimnisvoll, fast unheimlich auf sie, und Nora ist zutiefst fasziniert von seiner rätselhaften Ausstrahlung. Doch zugleich macht Patch ihr auch Angst …“ – Das erinnert einige Leser an „Twilight“ – aber nein! „“Engel der Nacht“ ist soviel dunkler und spannender. Man denkt, man weiß wer der Böse ist, aber es ist alles viel komplizierter.“ (Lesermeinung). 143 Leser haben gute 4,2 Sterne geben … das englische Original schaffte gar 817 Rezensionen! (ca. 382 Normseiten, nur kurze Zeit auf 3,99 € reduziert) (Page & Turner Verlag) – noch günstig?
Dieses eBook gibt es ebenfalls reduziert bei Weltbild für Tolino!


Ostern im Möwenweg Kinderbuch von Kirsten Boie. „Tara und ihre Freunde aus dem Möwenweg freuen sich auf bunte Eier, über die ersten Blumen und warmen Sonnenstrahlen und über die lustigsten Aprilscherze aller Zeiten. Und kaum ist der 1. April vorbei, da beginnen auch schon die Ostervorbereitungen …“ – Das klingt nach den „Bullerbü“-Klassikern von Lindgren – ist aber auf unsere Zeit adaptiert und bietet für Kinder ab der zweiten Grundschulklasse einige gute Tipps – bis hin zu diesen: „Nebenbei haben uns noch die Bastelideen gut gefallen – die Filtertütenhasen wird es dieses Jahr auch bei uns zu Ostern geben.“ (Rezensent) (9/4,6) (ca. 150 Normseiten, nur kurze Zeit auf 3,99 € reduziert) (Oetinger Verlag) – noch günstig?
Dieses eBook gibt es ebenfalls reduziert bei Weltbild für Tolino!

Lesen Sie zu „Tolino Shine“ auch meinen aktuellen Testbericht zum deutschen Herausforderer des Kindle Paperwhite!

Ratgeber und Fachbuch:


Mein Buch – Extra! Autorenratgeber von Myra Çakan: „Neben ausgewählten Beiträgen rund ums eBook-Publizieren bietet „Mein Buch – Extra!“ ein Special zum Thema Marketing für Self Publisher …“ – Das ist eine gute, auf den Punkt gebrachte Anleitung für Autoren, die sich für das Selbst-Publishing interessieren. (119 Normseiten, 0,00 € vor der Aktion) – noch gratis?


Feine Kürbis Rezepte von Maria Webster: „Wissen Sie wie Sie Kürbis zubereiten? Möchten Sie mehr erfahren und dabei schmackhafte Rezepte mit Kürbis kennen lernen?“ – Exzellentes Kochbuch, 21 Rezepte, sehr gute Fotos. Kürbiszeit ist ja eher im Herbst – aber der kommt ja wieder. (5/5,0) (41 Normseiten, 2,70 € vor der Aktion) – noch gratis?

Kinder- und Jugendbuch:


Das Leuchten der Sterne Illustriertes Kinderbuch von Bianca Hoekstra: „… handelt von dem Mann auf dem Mond, der auf der Suche nach dem fehlenden Etwas zahlreiche Planeten besucht. Da er in den Sternen nicht fündig wird, reist er zur Erde und findet zu seiner Überraschung eine Melodie …“ – Schön geschrieben für Leseanfänger, gute Abbildungen! (50 Normseiten, 3,08 € vor der Aktion) – noch gratis?

Jetzt bei Skoobe ausleihen und lesen!

Der Duft von Hibiskus

Der Duft von Hibiskus

Historischer Roman von Julie Leuze (Goldmann)
„1858: Die junge Emma Röslin aus Süddeutschland verschlägt es ans andere Ende der Welt: in die australische Wildnis. Sie schließt sich den Botanikern Oskar Crusius und Carl Scheerer an, für die sie als Pflanzenzeichnerin arbeitet …“ – Die deutsche Autorin schreibt Auswanderersagas und Frauenromane. Dieses Buch und viele tausend weitere können Sie bei Skoobe ausleihen und auf Ihrem iPad, iPhone, Kindle Fire oder Android Tablet lesen! (Hier geht es zum befristeten Startangebot bei skoobe!)
(Meinen Erfahrungsbericht zum Angebot von Skoobe können Sie auf meiner App-Website appyness.de nachlesen.)

, , , , ,

One Response to Samstag: Würfel, Bücher und Kometen – gute eBooks kostenlos und günstig!

  1. Dirk 30. März 2013 at 18:50 #

    „Glatter Abschuss“ ist gut geschrieben, und stellenweise sogar recht spannend, aber leider sehr, sehr vorhersehbar.

Schreibe einen Kommentar