Die Top-eBooks für Kindle – die Charts für die Woche 20

Pfingsten – und der neue „Kindle Deal der Woche“ haben Bewegung in die Charts gebracht. Wenig überraschend ist der steile Anstieg den neuen Dan Brown „Inferno“, der laut Lesermeinung aber so neu auch wieder nicht ist. Was mich persönlich freut: die wirklich sehr liebevoll und kenntnisreich geschriebene „Weltgeschichte für junge Leser“ von Ernst Gombrich gibt es zur Zeit als „Kindle Deal“ und hat es auf Platz 10 geschafft.

Die Amazon Top Charts zum 20.5.2013, 11:00 Uhr / Ende der KW 19


Platz 1 (+ 7): Inferno Thriller von Dan Brown: „Robert Langdon, der Symbolforscher aus Harvard, wird in Italien mit Geheimnissen, Rätseln und einer Verschwörung konfrontiert, die ihre Wurzeln in einem der berühmtesten und dunkelsten Meisterwerke der Literatur haben: Dantes „Göttlicher Komödie“ …“ – Soweit nichts Neues im Leben von Robert Langdon, aber genau das erwarten sich die Leser. Altmeister Dan Brown liefert, und die Rezensenten sind mäßig begeistert – spannende Unterhaltung, aber „Schwächen sind die Story aus dem Baukasten und die immer ähnlichen Figurenkonstellation.“ (Lesermeinung) (47 Rezensionen / 3,4 Sterne) (ca. 688 Normseiten) (Lübbe Digital) – jetzt kaufen!


Platz 2 (neu): Blinder Instinkt Thriller von Andreas Winkelmann: „Ein heißer Sommertag. In einem verwilderten Garten sitzt ein junges Mädchen auf einer Schaukel. Alles um es herum leuchtet in strahlenden Blütenfarben, doch das Mädchen nimmt nichts davon wahr, es ist blind …“ – Einer der neuen „Kindle Deals der Woche“, bei denen Publikumsverlage Bücher zum reduzierten Preis anbieten. Das ist ein gut geschriebener, spannender Thriller, der die Nerven des Lesers fordert. „Ein spannender Psychothriller, der an den Urängsten seiner Leser kratzt!“ (Lesermeinung) (128 Rezensionen / 4,1 Sterne) (ca. 410 Normseiten) (Goldmann Verlag) – nur bis Donnerstag, 23.5. für 3,99 € erhältlich!


Platz 3 (-1): Die Seelenfischer Kirchenthriller von Hanni Münzer: „Renovierungsarbeiten in einer alten Villa fördern einen sensationellen Fund zu Tage. Er ruft den Bischof von Bamberg auf den Plan …“ – Ein spannender Kirchenthriller mit viel Rom-Flair, Romantik und überraschenden Wendungen, gut geeignet für Fans eines Dan Brown, die Mr. Langdon satt haben. Bisher haben 185 (+ 40) Rezensenten gute 4,0 (- 0,1) Sterne gegeben! Sie finden mehr zur Autorin auf ihrer Homepage. (ca. 670 Normseiten) (Selbstpublisher) jetzt kaufen!


Platz 4 (+ 1): Ein ganzes halbes Jahr Liebesroman von Jojo Moyes: „Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer kleinen Heimatstadt ihren leicht exzentrischen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne als Kellnerin arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt …“ – Ein romantischer Liebesroman der britischen Erfolgsautorin. Romantisch, emotional – zum „Lachen“ und zum „Weinen“ (Lesermeinungen) – wie das bei einer guten Romanze zu sein hat. 399 (+ 56) Leser gaben bisher ausgezeichnete 4,9 (+/- 0) Sterne. (ca. 512 Normseiten) (Rowohlt-Verlag) – jetzt bei Amazon für Kindle oder bei Weltbild für Tolino oder bei Thalia für Tolino kaufen!


Platz 5 (neu): Neubeginn in Virgin River Herz-Schmerz Liebesroman von von Robyn Carr: „Raus aus der Hektik der Großstadt, rein in die Natur. Das Angebot, als Arzthelferin und Hebamme in dem kleinen Örtchen Virgin River zu arbeiten, kommt der Krankenschwester Mel gerade recht …“ – Auch das ist ein „Kindle Deal der Woche“. Ein herzerwärmender Roman: eine vom Schicksal geprüfte Frau; ein attraktiver, kuscheliger Mann und ein Dorf voller gutherziger Menschen. „Wer Kleinstadtidylle und etwas fürs Herz mag, der ist bei diesem ersten Band der Reihe absolut richtig“ (Leser) (37 Rezensionen / 4,4 Sterne) (ca. 449 Normseiten) (MIRA Verlag) nur bis Donnerstag, 23.5. für 3,49 € erhältlich!


Platz 6 (-2): Mallorca – hin und nicht zurück Humorvoller Liebesroman von Maike Hempel: „Lisa ist reif für die Insel, als sie erfährt, dass ihr Mann Leo sie nach siebzehn Jahren Ehe wegen einer Jüngeren verlassen will …“ – Maike Hempel (Homepage) lebte selbst von 1998 – 2005 auf Mallorca – heute wohnt sie in Köln. Aber das Heimweh nach der Insel ist geblieben! Man kann diese Liebe zu Mallorca und ihren Menschen zwischen den Zeilen dieses Romans lesen … „Die Autorin hat einen witzigen und wunderschönen Roman geschrieben. Beim Lesen kann man Mallorca sehen und riechen.“ (Rezensent) (195 (+ 14) Rezensionen / 3,8 (+/- 0) Sterne) (ca. 200 Normseiten) (Selbstpublisher) – heute nur 99 Cent!


Platz 7 (neu): Inferno (englische Ausgabe) Kirchenthriller von Dan Brown: „‚Seek and ye shall find.‘ With these words echoing in his head, eminent Harvard symbologist Robert Langdon awakes in a hospital bed with no recollection of where he is or how he got there …“ – Ob die Originalversion origineller ist, als die Übersetzung? „Sicher gut für ein paar Abende mit schöner Unterhaltung, aber eher eine Kopie von sich selbst, als wirklich neue Ideen.“ schreibt ein Rezensent und bringt das aus meiner Sicht völlig auf den Punkt. (244 Rezensionen / 3,7 Sterne auf amazon.com) (ca. 480 Normseiten) (Transworld Digital) jetzt kaufen!


Platz 8 (wieder da): Alles auf Anfang Gesellschaftsroman von Volker Ferkau: „… spielt in den Jahren 1964 bis 1968 in Berlin und Bergborn. Der Roman schildert die Geschicke der Familien Wille und Jäckel in Zeiten des Wirtschaftswunders …“ – Neueinsteiger – dieser Roman wurde von Amazon zum „Kindle Geburtstag“ als 99 Cent Schnäppchen beworben. Gut beobachtete Geschichte, gleich die ersten Seiten mit der Darstellung der Arbeit in der Zeche haben mich gefangen genommen. Manchem Rezensenten ist die Sprache zu unmodern – mir nicht. Ich finde, das passt gut zusammen. „Endlich mal eine Familiengeschichte, die Spaß macht und trotzdem anspruchsvoll ist.“ (Rezensent) (54 (+ 7) Rezensionen / 3,9 Sterne (+ 0,1)) (589 Normseiten) – heute nur 1,99 €!


Platz 9 (- 3): Das Hexenkreuz Zweiter Teil der Seelenfischer-Trilogie von Hanni Münzer: „ROM 1767: Die Allmacht der Kirche hat ihren Zenit überschritten – der Kampf ums Überleben hat begonnen: Aufklärer, Freimaurer und Illuminaten, vor allem aber die Herrscher Europas, die Bourbonen, haben den Untergang der wichtigsten Stütze von Kirche und Papst beschlossen: Dem Jesuitenorden …“ – Die Bücher der Autorin bieten den richtigen Mix aus Thrill, Romantik und dunkler Verschwörung. Jetzt kommt noch etwas Sinnlichkeit dazu – die abenteuerliche Flucht von Emilia und Serafina durch das Italien des 18. Jahrhunderts führt sie direkt in ein unheilvolles Schicksal … (62 (+ 9) Rezensionen / 4,4 (- 0,1) Sterne) (881 Normseiten) (Selbstpublisher) – heute nur 1,- €!


Platz 10 (neu): Eine kurze Weltgeschichte für junge Leser: Von der Urzeit bis zur Gegenwart Geschichtsbuch von Ernst H. Gombrich: „… die Entwicklung der Menschheit von den Höhlenmenschen bis zum Ersten Weltkrieg.“ – Der Klappentext stimmt nur bedingt. Natürlich schrieb Gobrich dieses gute Geschichtsbuch für Jugendliche bereits 1935; er fügte aber 1985 und zuletzt 2001 noch weitere Kapitel hinzu, so dass auch der Zweite Weltkrieg, Shoah, Atombombe und der Kalte Krieg vorkommen. Ein lesenswerter Klassiker! (78 Rezensionen / 4,5 Sterne) (ca. 350 Normseiten) (Dumont) – nur bis Donnerstag, 23.5. für 3,99 € erhältlich!

Die aktuell als eBook erhältlichen Spiegel-Bestseller sowie die „Media Control Bestseller“ finden Sie beispielsweise hier bei Weltbild!

, , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar