Buchvorstellung: „Lady Marmelade“ von Frieda Lamberti

Wie ich zum Schreiben kam? Nun, da ich gern lese und Filme schaue, die lebensnah, humorvoll und einen Hauch Romantik bieten, kam ich während der letzten Jahre nicht mehr so richtig auf meine Kosten. Die Geschichten, die ich las oder sah, spielten weit entfernt von meiner Lebensrealität. Entweder waren die Frauen blutjung und begegneten ihrer ersten Liebe oder sie bekamen ihr erstes Kind. (Ein Gastbeitrag von Frieda Lamberti)

Als „angehender Fuffi“, Mutter eines erwachsenen Sohnes und Oma von damals drei (jetzt vier) Enkeln, fiel es mir zunehmend schwer, mich mit der jeweiligen Hauptfigur zu identifizieren. Entweder waren die Storys nach meinem Empfinden banal, vorhersehbar oder steckten voller (falscher) Klischees. Frauen in meinem Alter schienen als Hauptfiguren gar nicht mehr statt zu finden. Es wurde Zeit für eine Protagonistin, die auch im Alter von 50 plus mit beiden Beinen fest im Leben steht und sich ihren (schrägen) Humor und ihre Leidenschaft bewahrt hat.

Die Zeit war reif für einen Roman nach meinem Geschmack. Meine „Lady Marmelade“. Der erste Band des humorigen Frauenromans handelt von einer Frauenfreundschaft, einer neuen Liebe und der Zerreißprobe der Protagonistin, sich für die Familie oder für ihr eigenes Glück entscheiden zu müssen. Die Bände 2 bis 4 sind als Fortsetzungen erschienen und werden auch von jüngeren Leser/innen gelobt.

xtme-Deal: nur 0,99 statt 2,99


Lady Marmelade – Eine süß saure Liebesgeschichte (Band 1) Liebesroman von Frieda Lamberti: „Charlotte Talbach ist seit zehn Jahren glücklich geschieden. „Einen festen Partner brauche ich so dringend wie einen Magen-Darmvirus“, lautet ihr Motto …“ – Doch diese Ansicht gerät ins Wanken, als Lotte einem früheren Kollegen begegnet. Das ist ein spritzig und fröhlich erzählter Frauenroman, der beweist, dass in der Lebensmitte noch so einiges passieren kann! „Wunderbare Unterhaltung, zurücklehnen, genießen und sich auf die Fortsetzung freuen!“ (Leserin) (14 Rezensionen / 4,6 Sterne) (ca. 88 Normseiten) noch günstig?

Zum Inhalt: Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Anja teilt Charlotte sich ein Doppelhaus und das Geschäft mit dem Lieferservice für Bio Delikatessen. Im Sommer vor ihrem 50. Geburtstag erhält sie eine Einladung zum Firmenjubiläum ihres ehemaligen Arbeitgebers und trifft nicht nur alte Kollegen, sondern auch ihren ehemaligen Chef Martin Seibert wieder, für den sie im Alter von dreißig so geschwärmt hat. Die Geschichte nimmt ihren Lauf und Charlotte muss lang gelebte Prinzipien überdenken und eine wichtige Entscheidung treffen …

P.S. Für ihre Leser veröffentlicht Frieda Lamberti jeden Monat ein neues Rezept für eine leckere Konfitüre. Wer die Juli-Marmelade „Erdbeere Vanille“ nachkochen möchte, besucht die Facebook-Seite von Lady Marmelade!

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar