Die Top-eBooks für Kindle – die Charts für die Woche 41

Der Aufsteiger der Woche: „Auf Umwegen ins Herz“, die erste Veröffentlichung der Autorin Sarah Saxx, kletterte innerhalb von 7 Tagen auf Platz 1 der Kindle Charts – ein sehr gefühlvoller, romantischer Liebesroman! Die übrigen Neueinsteiger in dieser Woche sind die bekannten Kindle Deals: der epische Ritter-Roman „Der Bastard von Tolosa“, der Thriller-Klassiker „Größenwahn“ von Lee Child und „600 Stunden aus Edwards Leben“, die berührende Erzählung eines Autisten.

Diese Übersicht und alle angegebenen Preise entsprechen der Situation am Montag dem 14.10., 12:00 Uhr; die Positionen können sich stündlich ändern.

Die Amazon Top Charts zum 14.10.2013, 12:00 Uhr


1.(neu) Auf Umwegen ins Herz Liebesroman von Sarah Saxx: „Jana fällt aus allen Wolken, als sich ihre heimliche Jugendliebe Julian nach fünfzehn Jahren Funkstille unerwartet bei ihr meldet …“ – Der erste Herzschmerz ist, das weiß jeder, der schlimmste. Jana durchlebt eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle, als Julian wieder in ihr Leben tritt. Ein schön geschriebener, sehr emotionaler Liebesroman, der Emotionen in den Mittelpunkt stellt; der berührt, unterhält und Janas Ringen um Vertrauen und Wahrhaftigkeit greifbar macht. „… das muss man mal schaffen, dass man so mitgerissen wird.“ (Leser) (22 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 229 Normseiten) (Lesen Sie dazu auch den Gastbeitrag von Sarah Saxx auf xtme!) – jetzt für 2,99 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)


2.(neu) Der Bastard von Tolosa Historischer Roman von Ulf Schiewe: „Wie Tausende „Soldaten Christi“ folgt auch der junge Edelmann Jaufré Montalban 1096 dem Aufruf des Papstes, Jerusalem von den Ungläubigen zu befreien. Viele grausame Schlachten später beginnt er, am Sinn des Kreuzzugs zu zweifeln …“ – Der erste Roman des Autors Ulf Schiewe (geb. 1947): und gleich ein richtig episches Werk. Ein Ritterroman aus der Zeit der Kreuzzüge, sehr minuziös beschrieben, voller blutiger Schlachten, hintertückischer Intrigen und klirrender Schwerter. Für Fans des Genres: auf Leser, die gerne schnell zum Punkt kommen, könnte der schiere Detailreichtum dieses Buches überwältigend wirken. „… gehört eindeutig zu den Büchern, auf die man sich den ganzen Arbeitstag über freut – man es wirklich kaum abwarten kann, in die Geschichte einzutauchen …“ (Leser) (55 Rezensionen / 4,6 Sterne) (ca. 928 Normseiten) (Knaur Verlag) – bis 17.10. nur 3,99 € für Kindle, für Tolino und andere eReader bei Thalia, bei buecher.de und bei Weltbild


3.(- 1) Karla Psychothriller von Mark Franley: „Was mit einem einfachen Mord beginnt, lässt Hauptkommissar Köstner kaum Zeit für Ermittlungen. Wie aus dem Nichts zieht sich eine wütende Mordserie durch die Stadt und offenbart dabei die dunkelsten Seiten unserer Gesellschaft …“ – Nach den gut bewerteten Kindle-Bestsellern „Benutzt“ und „Heuchler“ legt Mark Franley (geb. 1972) hier seinen brandneuen Thriller vor – wieder ermittelt Kommissar Köster, diesmal geht es um eine brutale Mordserie … „Erschütternd, aber an Spannung kaum zu überbieten. Handlung,Schreibstil und die Charaktere sind ausgezeichnet.“ (Lesermeinung) (10 (+ 5) Rezensionen / 4,9 (- 0,1) Sterne) (ca. 227 Normseiten) (xtme-Deal Ende September)  – jetzt für 2,99 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)


4.(- 3) Verbotene Küsse in der Halbzeit Football-Liebeskomödie von Poppy J. Anderson: „Erin Hamilton hat klare Zielvorstellungen vor Augen und weiß, wohin ihr Weg gehen wird … wären da nicht ständig Komplikationen, die ihr das Leben erschweren …“ – Poppy L. Anderson liebt Sport und schreibt charmant-witzige Liebeskomödien. Bereits ihr Buch „Touchdown ins Glück“ war ein guter Erfolg; und auch diese Geschichte um Erin, den knackigen Football-Spieler Tom Peacock und dessen widerspenstige Tochter Zoey liest sich romantisch und unterhaltsam! „Ich habe heute Vormittag angefangen zu lesen und habe meine Umgebung erst wieder wahrgenommen als ich fertig war!“ (Lesermeinung) (42 (+ 8) Rezensionen / 4,9 (- 0,1) Sterne) (ca. 400 Normseiten) – jetzt für 3,49 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)


5.(neu) Größenwahn Thriller von Lee Child, übersetzt von Marie Rahn: „Auf dem Weg von Tampa nach nirgendwo ist Jack Reacher in einer Kleinstadt in Georgia aus dem Bus gestiegen. Wenige Stunden später findet er sich im Gefängnis wieder. Er steht unter Mordverdacht.“ – „Killing Floor“ hieß dieser Roman im englischen Original, 1997 erschienen und der erste Bestseller des britischen Erfolgsautors Lee Child (geb. 1954). Child schrieb dieses Buch aus Not – er war kurz davor entlassen worden und fand keine neue Anstellung im TV-Business. Mit dem Buch wurde auch die beliebte Figur des „Jack Reacher“ eingeführt, 2013 hauchte Tom Cruise ihm Leben ein. Dieses Buch ist ein lesenswerter Thriller-Klassiker! „Unheimlich spannend, originell und bitterböse lässt Lee Child den Leser aus der Ich-Perspektive von Jack Reacher hinter die scheinbar so unschuldige Fassade einer verschlafenen Kleinstaddt blicken.“ (Lesermeinung) (79 Rezensionen / 4,2 Sterne) (ca. 476 Normseiten) (Heyne Verlag) – bis 17.10. nur 3,99 € für Kindle, für Tolino und andere eReader bei buecher.de und bei Weltbild


6.(neu) 600 Stunden aus Edwards Leben Roman von Craig Lancaster, übersetzt von Annette Hahn: „Edward Stanton, ein 39-jähriger Mann mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung und Asperger-Syndrom, lebt allein und nach strengem Zeitplan in der Stadt seiner Kindheit in Montana …“ – Edward erzählt von sich, von 600 Stunden seines Lebens; und da in diesem Roman Edward selbst schreibt, kommen auch im Text die autistischen Züge des Mannes zum Tragen. Liest sich eindrucksvoll und lässt den Leser Edwards ersten Versuch einer vorsichtigen Öffnung erleben. „Es ist ein ganz wunderbares Buch, das ich jedem ans Herz legen kann.“ (Leser) (40 Rezensionen / 4,2 Sterne) (ca. 313 Normseiten) (Amazon Crossing) – bis 17.10. nur 2,49 € für Kindle


7.(- 3) Fesselnde Liebe – Teil 2 Erotischer Liebesroman von Katelyn Faith: „Überzeugt davon, ohne Adrian Moore besser dran zu sein, kehrt Gwen nach Newcastle zurück. Doch sie hat die Rechnung ohne den charismatischen Schriftsteller gemacht …“ – Die gefühlvolle, ziemlich erotische Story um Gwen und Adrian geht weiter: war schon der erste Teil ein Bestseller, sind die bisherigen Leser auch von diesem zweiten Band begeistert: „Humor, Charme, Witz, Gefühl, Erotik und Spannung …“ (Lesermeinung) (72 (+ 7) Rezensionen / 4,7 (- 0,1) Sterne) (ca. 236 Normseiten)  – jetzt für 3,99 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)


8.(- 2) Erwartung: Der Marco-Effekt Thriller von Jussi Adler-Olsen, übersetzt von Hannes Thiess: „Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan, dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche …“ – Der fünfte Fall für Carl Mørck vom Kopenhagener Sonderdezernat „Q“. Diesmal geht es um einen verbrecherischen und menschenverachtenden Clan, der die dänischen Ermittler in eine Verschwörung aus Blut und Geld zieht, die bis Afrika reicht. „Ein gnadenlos guter, unterhaltsamer, spannender und kurzweiliger Thriller allererster Güte …“ (Leser) (125 (+ 26) Rezensionen / 4,3 (- 0,1) Sterne) (ca. 576 Normseiten) (dtv) – hier für Kindle kaufen, für Tolino und andere eReader bei Thalia, bei buecher.de und bei Weltbild


9. (+ / – 0) Ein ganzes halbes Jahr Liebesroman von Jojo Moyes: „Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer kleinen Heimatstadt ihren leicht exzentrischen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne als Kellnerin arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt …“ – Ein romantischer Liebesroman der britischen Erfolgsautorin. Romantisch, emotional – zum „Lachen“ und zum „Weinen“ (Lesermeinungen) – wie das bei einer guten Romanze zu sein hat. 1.927 (+ 38) Leser gaben bisher ausgezeichnete 4,8 (+/- 0) Sterne. (ca. 512 Normseiten) (Rowohlt-Verlag) – jetzt bei Amazon für Kindle oder bei Weltbild für Tolino oder bei Thalia für Tolino kaufen!


10.(- 3) Das Teekomplott Ostfriesland-Krimi von Elke Bergsma: „Das beschauliche ostfriesische Dorf Canhusen (mein Heimatdorf!) wird durch eine Mordserie aufgeschreckt. Kommissar David Büttner und sein Assistent Sebastian Hasenkrug stehen vor einem Rätsel …“ – Bei jedem der Opfer wird ein Teebeutel gefunden. Das ist ein mit sanftem Humor geschriebener Regionalkrimi, eine Hommage an Land und Leute – klug aufgebaut! „Wegen ihres lebendigen Erzählstils und des spannenden Handlungsbogens fällt es schwer, das Buch wieder aus der Hand zu legen.“ (Lesermeinung) (260 (+ 26) Rezensionen / 4,3 (- 0,1) Sterne) (ca. 251 Normseiten) (xtme-Deal im Mai 2013) hier für 3,97 € kaufen! (Nur für Kindle erhältlich)

Die aktuell als eBook erhältlichen Spiegel-Bestseller sowie die „Media Control Bestseller“ finden Sie beispielsweise hier bei Weltbild!

, , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar