Die Top-eBooks für Kindle – die Charts für die Woche 42

Neueinsteiger diese Woche: „Yoga ist auch keine Lösung“, eine Liebeskomödie von Elke Becker; der Thriller „Zersetzt“ von Lena Sander und die Kindle-Wochendeals „Das Königsmal“, „Ausgeliefert“ und „Das Gummistiefel-Gefühl“. Der Überraschungserfolg „Auf Umwegen ins Herz“ von Sarah Saxx hält sich nun schon die zweite Woche ganz oben in den Kindle Charts! Fünf der zehn Top-Titel stammen von unabhängigen Autoren.

Diese Übersicht und alle angegebenen Preise entsprechen der Situation am Montag dem 21.10., 10:00 Uhr; die Positionen können sich stündlich ändern.

Die Amazon Top Charts zum 21.10.2013, 10:00 Uhr


1.(+/- 0) Auf Umwegen ins Herz Liebesroman von Sarah Saxx: „Jana fällt aus allen Wolken, als sich ihre heimliche Jugendliebe Julian nach fünfzehn Jahren Funkstille unerwartet bei ihr meldet …“ – Der erste Herzschmerz ist, das weiß jeder, der schlimmste. Jana durchlebt eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle, als Julian wieder in ihr Leben tritt. Ein schön geschriebener, sehr emotionaler Liebesroman, der Emotionen in den Mittelpunkt stellt; der berührt, unterhält und Janas Ringen um Vertrauen und Wahrhaftigkeit greifbar macht. Ein Buch, das den Leser direkt ins Herz trifft! „… das muss man mal schaffen, dass man so mitgerissen wird.“ (Leser) (30 Rezensionen / 4,9 Sterne) (ca. 229 Normseiten) (Lesen Sie dazu auch den Gastbeitrag von Sarah Saxx auf xtme!) – jetzt für 2,99 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)


2.(neu) Yoga ist auch keine Lösung Chik-Lit Komödie von Elke Becker: „Seit drei Monaten lebt Lena mit ihrem Freund Ron in Berlin. Ihr Grafik-Studium hat sie fast hinter sich und nebenbei jobbt sie bereits in einer hippen Werbeagentur. Ihr Leben ist perfekt. Glaubt sie …“ – Lena erwischt Ron „in flagranti“ – mit ihrem eigenen Chef. Fassungslos packt sie ihre Koffer und jettet mit ihrer Freundin Maureen nach Mallorca; auf der sonnigen Insel will sie den Kopf und das Herz wieder freikriegen. Ob Yoga dabei hilft? Ein charmanter Roman, der Mittelmeersonne ins Herz zaubert! „Ein tolles, leichtes und lockeres eBook für die grauen Herbsttage! Einfach lesen und genießen.“ (Lesermeinung) (11 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 245 Normseiten) (Lesen Sie dazu auch den Gastbeitrag von Elke Becker auf xtme) (aktueller xtme-Deal)  – hier für nur 0,99 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)


3.(neu) Das Königsmal Historischer Roman von Katrin Burseg: „Drohend ziehen die ersten Auseinandersetzungen zwischen Protestanten und Katholiken als Vorboten des Dreißigjährigen Krieges über Holstein hinweg. Da wird einem neugeborenen Mädchen mit einem C-förmigen Mal auf der Stirn von einer Zigeunerin prophezeit, dass es weite Wege gehen müsse, bis es schließlich sein Glück an der Seite eines älteren Mannes finden würde …“ – Und dieser ältere Mann ist der König von Dänemark, der sich in die schöne und kluge Bauerstochter verliebt – sehr zum Leidwesen und Verärgerung der „rechtmäßigen“ Königin. Neben der Liebesgeschichte beschreibt die Autorin detailliert die Hofintrigen, den Krieg und die politischen Verwerfungen dieser Zeit im frühen 17. Jahrhundert – das ist also eher ein historischer Roman als eine Romanze. „Zwar enthält das Buch auch diese sehr schöne und ungewöhnliche und noch dazu historisch belegte Liebesgeschichte zwischen dem König und der einfachen Magd, aber diese macht nur einen recht kleinen Teil des Buches aus. Viel öfter geht es dagegen um Schlachten und Intrigen.“ (Leser) (19 Rezensionen / 4,5 Sterne) (ca. 484 Normseiten) (editionfredebold) – bis 24.10. nur 3,49 € für Kindle, für Tolino und andere eReader bei Thalia und bei Weltbild


4.(neu) Zersetzt Thriller von Lena Sander: „Die schrecklichsten Storys schreibt oft das Leben selbst. Diese Erfahrung macht die junge Journalistin Julia Hoven, als sie die Hintergründe einer mysteriösen Krankheit recherchiert, an der ihr Vater leidet …“ – Julia beginnt zu recherchieren – und deckt Stück für Stück finstere Machenschaften auf, die sie in den Fokus einer europaweiten Verschwörung bringt. Ein spannender Psychothriller, der mit geschickten Rückblenden, einem guten Schreibstil und rasanter Action aufwartet. Und … die erschreckenden Hintergründe dieses Romans sind keinesfalls reine Phantasie, wie die Autorin in ihrem Epilog zusammenfasst. „… ab einem gewissen Zeitpunkt hatte mich dieser Thriller um den Finger gewickelt und ich konnte das eBook gar nicht mehr zur Seite legen …“ (Leser) (ca. 254 Normseiten) (10 Rezensionen / 4,5 Sterne) (Lesen Sie dazu auch den Gastbeitrag von Lena Sander auf xtme) (xtme Deal letzte Woche) – hier für 2,99 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)


5. (neu) Ausgeliefert Thriller von Lee Child, übersetzt von Marie Rahn: „Ein Mann und eine Frau treffen zufällig auf einer Straße in Chicago zusammen. Plötzlich tauchen zwei Fremde auf und entführen beide mit vorgehaltener Waffe …“ – Der zweite Roman des britischen Kult-Autors – letzte Woche gab es „Größenwahn“ im Angebot. 1998 erschienen, gewann auch diese zweite Story um den stählernen Jack Reacher die Herzen der Thriller-Leser. Jack wird gemeinsam mit der FBI-Agentin Holly Johnson von einer rechtsradikalen Miliz entführt, die einen Staatsstreich in den USA plant. Wie stets: viel Action, viel Waffeneinsatz und ein rasanter Plot ohne Anspruch auf Tiefe. „Wenn man zwei Punkte beim Lesen der Bücher beachtet, nämlich a) Logik abschalten und b) bequeme Sitzposition einnehmen, fährt man genau richtig und kann einem unterhaltsamen Abend entgegen blicken.“ (Lesermeinung) (39 (+ 2) Rezensionen / 3,8 Sterne) (ca. 476 Normseiten) (Heyne Verlag) – bis 24.10. nur 3,99 € für Kindle, für Tolino und andere eReader bei Thalia, bei buecher.de und bei Weltbild


6.(neu) Das Gummistiefel-Gefühl: Mein neues Leben in der Pampa Heitere Stadtflucht von Harald Braun: „Eigentlich ist alles ganz okay in Haralds Leben. Er führt ein typisches Städter-Dasein in einer schicken Altbauwohnung im Szeneviertel, gönnt sich samstags ein ausgiebiges Frühstück bis die Sportschau beginnt und muss keinen Nagel gerade in die Wand schlagen können …“ – Harald lässt sich zur Stadtflucht überreden – und sitzt nach mannigfaltigen fröhlich-grausamen Abenteuern schließlich ohne Frau und ohne Job mitten in der Pampa. „Die Wandlung, die er vom Stadtmenschen vollzieht, ist schon sehr unterhaltsam.“ (Leser) (13 Rezensionen / 4,2 Sterne) (ca. 336 Normseiten) (Bastei Verlag) – bis 24.10. nur 3,49 € für Kindle, für Tolino und andere eReader bei Thalia, bei buecher.de und bei Weltbild


7.(- 4) Karla Psychothriller von Mark Franley: „Was mit einem einfachen Mord beginnt, lässt Hauptkommissar Köstner kaum Zeit für Ermittlungen. Wie aus dem Nichts zieht sich eine wütende Mordserie durch die Stadt und offenbart dabei die dunkelsten Seiten unserer Gesellschaft …“ – Nach den gut bewerteten Kindle-Bestsellern „Benutzt“ und „Heuchler“ legt Mark Franley (geb. 1972) hier seinen brandneuen Thriller vor – wieder ermittelt Kommissar Köster, diesmal geht es um eine brutale Mordserie … „Erschütternd, aber an Spannung kaum zu überbieten. Handlung,Schreibstil und die Charaktere sind ausgezeichnet.“ (Lesermeinung) (25 (+ 15) Rezensionen / 4,2 (- 0,8) Sterne) (ca. 227 Normseiten) (xtme-Deal Ende September)  – jetzt für 2,99 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)


8. (+ 1) Ein ganzes halbes Jahr Liebesroman von Jojo Moyes: „Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer kleinen Heimatstadt ihren leicht exzentrischen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne als Kellnerin arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt …“ – Ein romantischer Liebesroman der britischen Erfolgsautorin. Romantisch, emotional – zum „Lachen“ und zum „Weinen“ (Lesermeinungen) – wie das bei einer guten Romanze zu sein hat. 1.977 (+ 50) Leser gaben bisher ausgezeichnete 4,8 (+/- 0) Sterne. (ca. 512 Normseiten) (Rowohlt-Verlag) – jetzt bei Amazon für Kindle oder bei Weltbild für Tolino oder bei Thalia für Tolino kaufen!


9.(- 1) Erwartung: Der Marco-Effekt Thriller von Jussi Adler-Olsen, übersetzt von Hannes Thiess: „Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan, dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche …“ – Der fünfte Fall für Carl Mørck vom Kopenhagener Sonderdezernat „Q“. Diesmal geht es um einen verbrecherischen und menschenverachtenden Clan, der die dänischen Ermittler in eine Verschwörung aus Blut und Geld zieht, die bis Afrika reicht. „Ein gnadenlos guter, unterhaltsamer, spannender und kurzweiliger Thriller allererster Güte …“ (Leser) (159 (+ 34) Rezensionen / 4,3 (- 0,1) Sterne) (ca. 576 Normseiten) (dtv) – hier für Kindle kaufen, für Tolino und andere eReader bei Thalia, bei buecher.de und bei Weltbild


10.(- 6) Verbotene Küsse in der Halbzeit Football-Liebeskomödie von Poppy J. Anderson: „Erin Hamilton hat klare Zielvorstellungen vor Augen und weiß, wohin ihr Weg gehen wird … wären da nicht ständig Komplikationen, die ihr das Leben erschweren …“ – Poppy L. Anderson liebt Sport und schreibt charmant-witzige Liebeskomödien. Bereits ihr Buch „Touchdown ins Glück“ war ein guter Erfolg; und auch diese Geschichte um Erin, den knackigen Football-Spieler Tom Peacock und dessen widerspenstige Tochter Zoey liest sich romantisch und unterhaltsam! „Ich habe heute Vormittag angefangen zu lesen und habe meine Umgebung erst wieder wahrgenommen als ich fertig war!“ (Lesermeinung) (48 (+ 6) Rezensionen / 4,9 (+/- 0,0) Sterne) (ca. 400 Normseiten) – jetzt für 3,49 € kaufen! (nur für Kindle erhältlich)

Die aktuell als eBook erhältlichen Spiegel-Bestseller sowie die „Media Control Bestseller“ finden Sie beispielsweise hier bei Weltbild!

, , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar