Buchempfehlung: „Liebe macht pink!“ von Roxann Hill

Kann man die Vorfreude auf Weihnachten in ein Buch verpacken? Also gut, ich oute mich. Schonungslos – ohne Rücksicht auf etwaige Konsequenzen. (Ein Gastbeitrag von Roxann Hill)

portrait4

Roxann Hill

Ich bin ein Weihnachtsfan. Einer von der ganz harten Sorte. Von mir aus könnte das ganze Jahr über Weihnachten sein. Ich mag den Tannenduft, wenn er sich mit dem unwiderstehlichen Geruch frisch gebackener Plätzchen vermischt. Ich mag den Kerzenschein, der alles in ein goldenes, beinahe schon unwirkliches Licht taucht. Und ich mag das Strahlen in den Gesichtern meiner Kinder, wenn sie vor dem Weihnachtsbaum stehen …
Es gibt noch etwas anderes, das ich auch sehr gerne mag: Das Schreiben von Romanen. Mein neues Buch handelt deshalb von Weihnachten und … Liebe.
Liebe macht blind. Das kennt jeder. Darüber einen Roman zu verfassen, wäre langweilig. Für Sie und auch für mich.

Macht Liebe aber auch pink?

Wenn Sie das wirklich wissen wollen, müssen Sie Michelle Krämer kennenlernen. Wer ist Michelle?
Michelle ist eine junge, gutaussehende Frau. Sie liebt Luxus, teure Designerklamotten, wertvollen Schmuck und ihren Traummann Valentin von Gertenbach. Der lässt sie aber sitzen. Einfach so. Inmitten des Mont-Blanc. Und das auch noch kurz vor Weihnachten.

Liebe macht pink!

Heiterer Liebesroman von Roxann Hill

Michelle hat alles, was man sich wünschen kann: Gutes Aussehen, einen prima Job, Designerklamotten und viel Geld. Michelle hat auch einen Partner: Valentin von Gertenbach – ein wahrer Traummann und „très dinstingué“. Alles wäre perfekt, wenn es nicht diesen klitzekleinen Haken gäbe: Valentins Frau …

Der neue Roman der Bestsellerautorin Roxann Hill, die mit ihren beiden „Steinbach und Wagner“-Krimis gerade in den Top 10 Kindle Charts steht! Als Valentins Frau argwöhnisch wird, macht der einen Rückzieher – Michelle sitzt allein im französischen Liebesnest. Entschlossen bricht Michelle auf, um Valentin endgültig für sich zu gewinnen. Doch die Reise nach Berlin entwickelt sich anders als geplant, und Michelle muss sich die Frage stellen: macht Liebe wirklich pink? „Ein wundervoll chaotischer und witziger Liebesroman.“ (Leser) (ca. 252 Normseiten) – hier kaufen!

Trotzdem gibt Michelle nicht klein bei. Sie will um ihre große Liebe kämpfen. Also reist sie quer durch das winterliche Frankreich nach Berlin. Nichts kann sie aufhalten.
Unterwegs trifft sie den attraktiven aber vollkommen mittellosen David – stolzer Besitzer einer rosaroten Rostlaube und allein erziehender Vater.
Ihre gemeinsame Reise stellt Michelles gesamtes Weltbild auf den Kopf. Und immer häufiger fragt sie sich, ob Liebe wirklich pink macht.

Kann man die Vorfreude auf Weihnachten in ein Buch verpacken? – Ich denke schon.

Liebe macht pink! – hier für Kindle erhältlich!

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar