Dienstag: Entdeckungen – gute eBooks, kostenlos und reduziert!

Heute gratis für Kindle: ein unheimlicher Thriller, ein historischer Roman, Verschwörungsthriller, Liebesroman und Krimi, ein amüsanter Diät-Ratgeber und eine kleine Meerjungfrau mit einem großen Wunsch! xtme wünscht allen Lesern ein schönes Weihnachtsfest! Auch an diesem Dienstag habe ich wieder kostenlos angebotene Kindle-eBooks geladen, angeblättert und kurz bewertet. Und wie stets gibt es wieder viele tolle 99 Cent Angebote!

Die hier vorgestellten Gratis-eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Homo ambrosius

Organhandel-Thriller von Albert Karer

Spenderorgan gegen Geld – das ist das Geschäftsmodell des Managers Dérúgo Feng, der sich auf diese Weise seine exklusiven Hobbys finanziert. Als er 2013 eine politische Karriere beginnt, beseitigt er radikal alle Spuren des schmutzigen Handels …

Maßgeschneiderte Organe auf Bestellung – eine grausige Vorstellung und hoffentlich nur Science Fiction! Albert Karer hat bereits den beachtenswerten SciFi Thriller Schutzzone Erde vorgelegt, für den er 52 Rezensionen mit einem Durchschnitt von 4,3 Sternen einheimste. Gut geschrieben und recherchiert, spannend – empfehlenswert! „Die Geschichte geht unter die Haut und fesselt schnell.“ (Leser) (5 Rezensionen / 4,8 Sterne) (229 Normseiten) (wieder gratis) – noch gratis?


Die Entdeckung des Ostpols – Shiboruto Historischer Roman von Reginald Grünenberg. „Der junge Arzt Philipp Franz von Siebold segelt 1823 nach Japan und erforscht erstmals das seit zweihundert Jahren abgeschottete Inselreich. Er ahnt nicht, in wessen Auftrag er seine ehrgeizige wissenschaftliche Tätigkeit dort entfaltet …“ – Sehr sorgsam recherchiert, mit Glossar für die vielen naturwissenschaftlichen und japanischen Begriffe. Ein umfangreicher erster Teil der Trilogie, der die gewaltsame Öffnung Japans zum Westen hin beschreibt. „… geniale Verbindung aus Abenteuer, Naturwissenschaften, Geschichte und Philosophie“ (Leser zur Gesamtausgabe) (ca. 348 Normseiten) (wieder gratis) – noch gratis?
Heute auch gratis: Die Entdeckung des Ostpols – Geheime Landkarten, der zweite Teil der Trilogie

Weihnachtsaktion: nur 99 Cent!


Crazy Christmas – total verdrehte Weihnachten  von Norbert Golluch: „Sie wird so oder so erzählt, die Weihnachtsgeschichte. Die Versionen in diesem eBook beleuchten völlig neue Facetten und bringen den Weihnachtsmann zum Lachen. Hohoho!“ – Ob als Rap, im Beamtendeutsch oder als Tourismusattraktion: die Weihnachtsgeschichte verträgt viele Varianten und bleibt doch immer eine der größten Berichte aller Zeiten! Sehr erheiternd und gleichzeitig eine ganz andere Form der Besinnlichkeit … „Eines der besten modernen Weihnachtsbücher, das mir bisher untergekommen ist!“ (Leser) (4 Rezensionen / 4,8 Sterne) (ca. 20 Normseiten) – hier für nur 0,99 € kaufen!

Heute letzter Tag: Thomas Elbel verlost “Megapolis” und einen Kindle Paperwhite! Hier geht es zum Gewinnspiel!

Gratis Tipp


Emily Bolds romantisches Christmas Special Weihnachtsgeschenk von Emily Bold: „… dieses Christmas Special enthält Emily Bold´s Kurzgeschichte „Zwei Seelen – eine etwas andere Weihnachtsgeschichte“ sowie Leseproben …“ – „Eine kleine aber feine Weihnachtsgeschichte“ schrieb ein Leser zur Kurzgeschichte „Zwei Seelen“. Für Fans der erfolgreichen Autorin romantischer Thriller dürfte aber vor allem der exklusive Auszug aus Emily Bolds neuestem Roman „The darkest Red“ interessant sein – der Anfang Januar 2014 erscheinen wird! (ca. 197 Normseiten)*) – noch gratis?


Aktion: 0,99 € statt 3,99 €

Homunkulus

Fantasy-Thriller von Horus W. Odenthal

Danak ist Milizionärin. Um die Straßen von Rhun für die Bürger sicher zu halten, geht sie wenn nötig mit harter Hand vor. Aber die Zeiten haben sich geändert …

Danak ist eine starke Frau, die sich in der brutalen Männerdomäne durchzusetzen weiß. Bildgewaltig, brachial, beeindruckend: die Leser des dreibändigen „Niragon-Epos“ haben dem Autor Odenthal ein gutes Zeugnis ausgestellt – und für den „Deutschen Phantastik-Preis“ wurde die Serie auch nominiert. „Homunkulus“ ist ein eigenständiger Thriller aus der Ninragon-Welt, ein idealer Einstieg. Die ersten Seiten lesen sich wie ein Kinofilm! „… eine sehr temporeiche, spannende Geschichte mit einigen für mich sehr überraschenden Wendungen.“ (Leser) (388 Normseiten, 6.188 Pos.) (ab 16) – noch günstig?

Aktion: 0,99 € statt 2,99 €


Näher als du ahnst Psychokrimi von Kris Benedikt „April Stevenson weiß, wie es ist zu sterben ― zu verbrennen, zu ertrinken, überfahren und verschüttet zu werden. Sie hat viele Tode durchlitten. Doch sie lebt weiter, körperlich unversehrt …“ – April hat grausame Visionen – und kann sich nur mit ihrem Plüschkater darüber austauschen. Denn ihre Mutter sieht in den Vorstellungen ihrer Tochter nur einen Fall für den Psychiater. Erst als April einen Mord vorhersieht, wird Detective Inspector Frederick London aufmerksam. Doch diesmal geht es um April selbst … „Hat mir gefallen. Die Mischung aus schrägen Charakteren, Krimi und einem Hauch Mystery ist genau nach meinem Geschmack …“ (Leser) (9 Rezensionen / 4,4 Sterne) (ca. 160 Normseiten) – noch günstig?

Aktion: 0,99 € statt 3,99 €


Doppelpack Liebesroman von Nina Claudy: „So gesehen ist bei Lana alles in bester Ordnung: ein gut bezahlter Job als Public-Relations-Beraterin in einer angesehenen Kölner Werbeagentur, eine schicke Stadtwohnung, in der sie mit ihrem gutaussehenden Freund Marc wohnt …“ – Doch ein nerviger Boss, zickige Kollegen und Marc’s wachsendes Desinteresse frustrieren sie zunehmend. Kann sie aus dem goldenen Käfig ausbrechen? Der sanfte Maximilian eröffnet ihr neue Perspektiven und Lana wagt sich Schritt für Schritt in ein neues Leben. Ein leichter Liebesroman um Selbstverwirklichung und Lebensmut! „Jeder großen Tat gehen Träume voran“ (Leser) (10 Rezensionen / 4,1 Sterne) (ca. 250 Normseiten) – noch günstig?

Aktion: 0,99 € statt 2,99 €


Five Stars: Gefährliche Versuchung Erotischer Liebesroman von Lesley Ann White: „Violetta ist genervt, denn trotz eines ausgezeichneten Examens kommt sie nicht über einen Null-Euro-Praktikantenjob bei einer Werbeagentur hinaus. Selbst eine Dienstreise auf die Seychellen bedeutet nichts als Stress – Trauminsel hin oder her …“ – Violetta ist ein Mauerblümchen, und als kleine Praktikantin der Werbeagentur „Königskinder“ bekommt sie nichts als Charts und Präsentationen zu sehen. Als für einen großen „Pitch“ auf den Seychellen der Agenturboss ausfällt, muss sie einspringen … und der Eindruck, den sie dort auf den international erfolgreichen Geschäftsmann Daniel macht, ist nicht nur geschäftlicher Natur. Doch kann das, was dann am Strand geschah, von Dauer sein? Nicht jeder gönnt Violetta ihren Erfolg … eine leidenschaftliche Liebesgeschichte! (ca. 165 Normseiten) (ab 16) – noch günstig?

Aktion: 0,99 € statt 4,49 €


Megapolis Dark Future Thriller von Thomas Elbel: „Ende des 21. Jahrhunderts. Eine gigantische Stadt in einem Marsvulkan. Künstliche Wesen, die das Joch ihrer menschlichen Schöpfer abgeschüttelt haben. Menschen, die vor ihren ehemaligen Sklaven in den Untergrund geflüchtet sind …“ – Seth lebt in der Polis, einer gigantischen Stadt, die in dem Krater eines Marsvulkans errichtet wurde. Sie sollte den Menschen als letzte Zuflucht dienen, nachdem die Erde durch einen nuklearen Holocaust gigantischen Ausmaßes in eine äscherne Strahlenhölle verwandelt wurde. Spannender Zukunftsthriller! Thomas Elbel (geb. 1968) veröffentlichte seinen ersten Roman „Asylon“ 2011 beim Piper Verlag und wurde bei Lovelybooks zum besten SciFi-Buch gewählt. „Eine actionreiche, immer wieder überraschende Geschichte, die den Leser in Atem hält, die manchmal schonungslos brutal ist, die aber auch sehr amüsiert.“ (Leser) (13 Rezensionen / 4,7 Sterne) (ca. 476 Normseiten) – noch günstig?

xtme-Deal: nur 99 Cent statt 2,99 €


Kuss der Wölfin – Die Suche Sinnlich-Romantischer Fantasythriller von Katja Piel: „400 Jahre konnte Anna sich erfolgreich vor einem rachsüchtigen Wolfsrudel verstecken, doch ein folgenschwerer Fehler bringt nicht nur sie in Gefahr …“ – Alexa, die Freundin und Nachbarin der Gestaltwandlerin Alexa, wird von dem wütenden Werwolf Marcus entführt – Anna macht sich gemeinsam mit Sam auf, Alexa zu finden. Sam, für den Anna heiße Gefühle hegt … sehr spannend geht es im zweiten Band der Trilogie weiter – und knisternd erotisch, denn auch Gestaltwandler und Werwölfe können romantische Gefühle entwickeln! „Die Story lässt einen weinen, lachen, schaudern, gruseln, hassen, lieben, fühlen – einfach unglaublich!“ (Leser) (8 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 216 Normseiten) – noch günstig?

xtme-Deal: nur 99 Cent statt 2,99 €


Das Leben ist (k)ein Brautstrauß Heitere Liebeskomödie von Ella Wünsche: „Miriam hat große Träume – sie will ein eigenes Café eröffnen und endlich eine Familie gründen. Doch anstatt ihr einen Heiratsantrag zu machen, verschwindet ihr Freund Jens mit ihrem Ersparten …“ – Miriam steht vor einem Scherbenhaufen: Freund weg, Geld weg … sie findet ausgerechnet bei einem Hochzeitsveranstalter einen Job. Dabei will sie gerade von Liebe und Ehe gar nichts mehr wissen. Wirklich? Viele Hochzeiten, ein gebrochenes Herz und ein „Mr Right“, der zunächst gar nicht danach aussieht … „Ideal für Zugfahrten, gemütliche Abende mit heißer Schokolade auf dem Sofa … und auch sonst!“ (Lesermeinung) (3 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 189 Normseiten) – noch günstig?

xtme-Deal: nur 99 Cent statt 2,99 €


Grenzenlos Liebesroman von Elisabeth Wagner: „Die einundzwanzigjährige Jessica Connor hatte nie das Leben, welches sie wollte. Sie fühlte sich eingesperrt. Ihre Eltern zwangen sie in ein Leben voller falscher Freunde, Dinnerpartys und einem Mann, den sie lieben sollte …“ – Jessica flüchtet aus dem ungeliebten Elternhaus und taucht in ein neues Leben ein – bei ihrem Freund Max trifft sie auf den ziemlich heißen Jake Ellis, der ein wahrer Mädchentraum ist. Wird der verführerische Jake Jessicas Herz brechen und sie dann wieder fallen lassen? Viele Tränen, viel Herz und viele Küsse … und eine zarte Liebesgeschichte, die von vielerlei Gefahren bedroht wird. „Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die ans Herz geht.“ (Leser) (52 Rezensionen / 4,1 Sterne) (ca. 242 Normseiten) – noch günstig?


Die Erben des Terrors Thriller von Johannes C. Kerner. „Nikita Chruschtschow hatte einen vernichtenden Plan. Osama bin Ladens Kämpfer wollen ihn nutzen. Die Geheimdienste sind alarmiert. Alle Fäden laufen in der Karibik zusammen. Dort scheint der Aussteiger Daniel Dreyer sein Glück zu finden …“ – Johannes C. Kerner (geb. 1979) ist Wissenschaftsberater und legt mit diesem Roman seinen ersten belletristischen Thriller vor. Auf ersten Blick ein Verschwörungs- und Geheimdienstthriller im rasanten „US-Stil“, der sehr ordentlich geschrieben ist. (472 Normseiten) – noch gratis?


Glück allein Liebesroman von Sylvia Halcour: „Es mag unzählige Formen des Glücks geben, doch für Emilia liegt es allein in der Liebe. Leo wollte oder konnte diesen Weg nicht mit ihr gehen, so dass sie ihn verließ …“ – Emilia sucht nach der großen, wahren Liebe, doch was nachts versprochen wird, ist tagsüber schnell vergessen. Wird sie den Richtigen finden? Wird er ihren Ansprüchen genügen? Dieser Großstadt-Singleroman liest sich romantisch und gedankenvoll! (132 Normseiten) – noch gratis?


Hab und Gier Krimi von Edgar D’espiez: „Der Körper, es ist der einer jungen Frau, ist seltsam verdreht. Die Haut ist sehr hell. Sie erinnert Jakobi an weißen Carrara-Marmor, wie er von Michelangelo für seinen David benutzt worden ist …“ – Polizeioberkommissar Jakobi geht die Dinge langsam und gründlich an, doch nun häufen sich die Fälle … die ersten Seiten lesen sich sehr gut. Der Autor Edgar v. Cossart ist bekannt für seine „Tatort“-Drehbücher – das ist sein erster Kriminalroman. (344 Normseiten) – noch gratis?


Luises Schweigen Krimi-Kurzgeschichte von Béla Bolten. „Axel Daut, vom Kriminalkommissar zum Wachtmeister degradiert, besucht Weihnachten 1942 seine Frau Luise, die bei seinen Eltern auf dem Land lebt …“ – Ein Kabinettstück. Eine kurze, runde Geschichte aus dem Ermittlerdasein des Axel Daut, Polizist im Dritten Reich. Der Autor Béla Bolten schreibt sehr kundig und absolut stilsicher ein Stück Alltagsgeschichte aus der Zeit, als sich Unheil über Deutschland legte. Ein schöner Einstieg in Boltens Romane! „Spannend, gut zum Lesen und gelungen …“ (Leser) (15 Rezensionen / 4,1 Sterne) (45 Normseiten) – noch gratis?

Das B.C. Schiller Thriller-Sparpaket: 0,99 € statt 9,99 €

Trilogie des Tötens – X-Mas Edition

Drei Erfolgsthriller von B.C. Schiller

Drei komplette „Tony Braun“-Thriller: „Töten ist ganz einfach“, „Freunde müssen töten“ und „Alle müssen sterben“ …

Das Autorenpaar Schiller und Chefinspektor Tony Braun sind ein echtes Dreamteam! Zusammen über 750 Rezensionen mit 4,1 Sternen Durchschnittsbewertung – drei Bestseller, über tausend Seiten Thrill; das ist die ultimative Sammlung für Fans von Hochspannung und harter Action. „Starke Nerven sind vorausgesetzt! Macht lesesüchtig!“ (Leser zu „Töten ist ganz einfach“) (zusammen 764 Rezensionen / 4,1 Sterne) (ca. 1.300 Normseiten) – noch günstig?

B.C. Schiller Thriller-Aktion: 0,99 € statt 2,99 €


Schwarzer Skorpion Thriller von B.C. Schiller: „In einer verlassenen Lagerhalle in Marrakesch erwacht eine deutsche Studentin – eingesperrt in eine Kiste. Niemand hört ihre Schreie …“ – Dem BND wird eine Information zugeschoben: ein Attentat auf die Münchner Sicherheitskonferenz droht – und Drahtzieher soll der “Schwarze Skorpion” sein. Die Zeit drängt – und nur einer hat das Zeug dazu, diesen Verbrecher zur Strecke zu bringen: „Hundeflüsterer“ David Stein. „… ein irre spannendes Gemisch. Aber Vorsicht: Explosionsgefahr!“ (Leser) (179 Rezensionen / 4,1 Sterne) (ca. 198 Normseiten) – noch günstig?

B.C. Schiller Thriller-Aktion: 0,99 € statt 2,99 €


Der Hundeflüsterer Thriller von B.C. Schiller: „David Stein lebt auf Mallorca, trainiert Hunde und nennt sich selbst einen Hundeflüsterer. Was niemand weiß: Er hat als ehemaliger Geheimdienstmitarbeiter eine neue Identität angenommen…“ – David Stein muss wieder ran, und diesmal führt dieser packende Thriller den „Hundeflüsterer“ um die halbe Welt – von Kabul über Berlin bis St. Tropez. „Ganz schön krass.“ (Leser) (261 Rezensionen / 4,1 Sterne) (ca. 215 Normseiten) – noch günstig?


Wieder gratis: Hannas Wahrheit Thriller von Kerstin Rachfahl. „Bei ihrer Arbeit für die Zeitschrift National Geographik in Nigeria gerät die Fotografin Hanna Rosenbaum in eine kriegerische Auseinandersetzung. Sie gehört zu den wenigen Überlebenden bei dem Überfall auf ein afrikanisches Dorf …“ – Hier geht es um Krieg, die Verflechtung der Bundeswehr in den Konflikt in Nigeria. Ein Thriller. Die ersten Seiten haben mir ausgesprochen gut gefallen; das Buch ist zudem liebevoll gestaltet. „Hier dreht es sich nicht nur um Action, Verbrechen, Intrigen und was ein guter Krimi sonst noch so braucht, nein, bei diesem Roman taucht man tief in die Gefühlswelt der Protagonisten ein.“ (Lesermeinung) (38 Rezensionen / 4,6 Sterne) (407 Normseiten) – noch gratis?


Noch gratis: Im falschen Film (1) Mystery-Serie von Vanessa Mansini: „Ein Unfall – und plötzlich sind alle Erinnerungen an dein Leben ausgelöscht. Dafür gibt es einen komischen Mann, angeblich deiner, der immer nur wissen will, wo du das verdammte Auto geparkt hast …“ – Eine ganz reizende, spannende und geschickt aufgebaute Story, die mich auch auf den zweiten Teil (nur 89 Cent!) richtig neugierig gemacht hat. Trixi muss sich ihre persönlichen Erinnerungen mühsam zusammensuchen – wer ist der komische Typ, der behauptet ihr Mann zu sein? Wo steht das Auto? Doch nicht etwa … nein, ich will hier nichts verraten. „Die Story ist total schön zum Lesen, sie ist sehr lustig geschrieben und man muss auch so einige Male richtig mit Trixi mitfiebern, bzw. leiden.“ (Leser) (25 Rezensionen / 5,0 Sterne) (71 Normseiten) noch gratis?

Krimi-Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 €

Der Fall Bruno

Regionalkrimi von Günter Macher

Bruno, ein zwölfjähriger unter dem Down-Syndrom leidender Bub aus dem Bayerischen Wald, beobachtet auf dem nachbarlichen Hof angeblich den Mord an einer jungen Frau …

Das ist eine gut beobachtete, packende Geschichte um einen behinderten Jungen, der mehr weiß, als manchem lieb ist. Hauptkommissar Geisler glaubt dem Jungen zunächst nicht, da auch die Leiche nicht aufzufinden ist. In kleinen Schritten wird die schreckliche Wahrheit sichtbar … „Wow, das nenne ich mal einen guten (Heimat)krimi.“ (Leser) (32 Rezensionen / 4,2 Sterne) (ca. 206 Normseiten) – kurze Zeit nur 99 Cent!

xtme-Deal: nur 0,99 statt 2,99


Fegfeuer – Vorhof zur Hölle Regionalkrimi von Günter Macher: „Irgendwo, in einem kleinen Dorf im Bayerischen Wald. Die Riedbäuerin findet unter rätselhaften Umständen, eine ihr unbekannte Leiche …“ – Das beginnt gleich ziemlich brutal im Balkankrieg 1995 und entführt den Leser dann in die zweifelhafte Ruhe des bayerischen Hinterlands … „Der Krimi ist äußerst spannend aufgebaut von der ersten bis zur letzten Seite.“ (Lesermeinung) (36 Rezensionen / 4,4 Sterne) (ca. 238 Normseiten) – kurze Zeit nur 99 Cent!

Aktion: 0,99 € statt 2,99 €


Hilmer: Der Lemming, der nicht sterben wollte Moderne Fabel von Jörg Olbrich: „Seit vielen Generationen ist es eine heilige Pflicht für alle Lemminge, sich mit Vollendung des 15. Lebensmonats von den Klippen des Todesfelsen in die Tiefe zu stürzen …“ – So ist es Brauch. So ist es Sitte, denn andernfalls würde Überbevölkerung drohen. Nur Hilmer will nicht springen. Das bringt Unruhe in die Lebensordnung der Lemminge, er wird ins Gefängnis geworfen. Dort trifft er auf einen Mithäftling, der eine Lösung für das Problem der Lemminge besitzt … doch wird man auf Hilmer hören? Eine skurrile und sehr witzig erzählte Fabel um falschen Glauben, Lüge und einen mutigen Lemming! „… eine lustige Geschichte, die durchaus auch wahre Elemente beinhaltet.“ (Leser) (4 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 180 Normseiten) – noch günstig?

Aktion: 0,99 € statt 4,99 €


Mörderische Weihnacht überall 12 Weihnachtskrimis von fünf Autoren: „Weihnachtszeit ist Krimizeit – zwischen Ostfriesland und dem Schwarzwald, zwischen Berlin und Duisburg wird geraubt, gemordet und betrogen …“ – Zwölf Krimis aus Berlin, Essen, Bad Dürrheim, Emden, München, Münster, Stuttgart, Duisburg, Hagen und Aschaffenburg – und immer mit weihnachtlichem Hintergrund! „Wer Krimis mag und gerne auch einmal Kurzgeschichten dieses Genres liest, ist mit diesen kriminell guten Stories bestens beraten.“ (Leser) (8 Rezensionen / 4,6 Sterne) (ca. 193 Normseiten) (KNAUR eRIGINALS) – noch günstig?

Aktion: 0,99 € statt 4,99 €


Limetten retten in Sydney Urlaubsroman von Dany R Wood: „Drei völlig unterschiedliche Singles werden von ihrem Psychotherapeuten zum Speeddating geschickt, bei dem sie einen vierwöchigen Australien-Trip gewinnen …“ – Tina, Stefan und Johannes sind drei sehr unterschiedliche Singles; ein schönes Haus, ein weltberühmter Strand unter australischer Sonne sollen sie und einen vierten Teilnehmer endgültig zusammenführen. Doch das ist leicht gesagt – Verwirrungen, Fettnäpfchen und Zickenalarm bilden die Grundlage für eine leichte, aber sehr heitere Lektüre. „… kurzweilig ,spannend, lustig und unterhaltsam!“ (Leser) (17 Rezensionen / 4,2 Sterne) (ca. 216 Normseiten) – noch günstig?

Aktion: 0,99 € statt 4,99 €


Der Postillon: Ehrliche Nachrichten – unabhängig, schnell, seit 1845 Satire von Stefan Sichermann: „Engagiert, investigativ und stets am Puls der Zeit berichtet die satirische Tageszeitung „Der Postillon“ von aktuellen Geschehnissen aus aller Welt …“ – Eine feine Sammlung satirischer Texte aus Deutschlands größtem Quell der reinen Wahrheit – dem Postillon, der seit 1845 beste Unterhaltung bietet! „Herrliche Geschichten mit satirischem Humor! Auf jeder Seite zusätzlich tolle Sprüche, die man erst zweimal lesen muss, um den hintergründigen Witz zu verstehen – Klasse!“ (Leser) (19 Rezensionen / 4,9 Sterne) (ca. 193 Normseiten) – noch günstig?

Aktion: 0,99 € statt 4,99 €


Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands – Die Anfänge und das Mittelalter Geschichte von Frank Fabian: „… entkleidet die deutsche Geschichte ihrer Mythen und Mythologien. Unwahrheiten, Halbwahrheiten und Irreführungen …“ – Tausend Jahre „Geschichtsmarketing“ und diverse Propaganda haben ein allgemeines Geschichtsbild entstehen lassen, das eher eine Sammlung von Mythen als die historische Wahrheit darstellt. Der Autor schreibt unterhaltsam und ufert nicht aus – in diesem ersten Buch wird auf allgemeine Hintergründe eingegangen und dann recht frisch über das frühe Mittelalter, Germanen, Päpste, Kreuzzüge und das Christentum informiert. „… ein nicht nur spannender, sondern auch interessanter und teilweise verblüffender Ausflug in die deutsche Geschichte, der nicht nur gut unterhält, sondern geradezu fesselt.“ (Leser) (8 Rezensionen / 4,8 Sterne) (ca. 148 Normseiten) – noch günstig?

Aktion: nur 99 Cent statt 3,99 €


Familientreffen mit Leiche Krimikomödie von Helmut Exner: „Eigentlich wollen die in Italien lebenden Zwillinge Giovanni und Raphael Saufklever ihrer alten Lehrerin Lilly Höschen nur einen Höflichkeitsbesuch abstatten …“ – Doch der Abend entwickelt sich so nett, dass Lilli Höschen (nicht Hös-chen!) kurz darauf einen Gegenbesuch macht. Und bei dieser Familienfeier in einem Hotel in Goslar kommt es zu einem Mord. Die schrullige Lilly beginnt auf ihre unnachahmliche Art und Weise zu ermitteln – was der Polizei wieder einmal gar nicht gefällt. Eine herzliche Krimikomödie – übrigens schon das siebte „Lilly Höschen“ Buch! (ca. 161 Normseiten) – noch günstig?

Ratgeber und Sachbuch


du warst doch mal breiter Heiterer Ratgeber von Frank Wortstau: „Wie kann es sein, dass man(n) an einem sonnigen Morgen aufwacht und feststellt, dass der Mensch im Spiegel genau das ist, was er nie sein sollte: Fett!“ – Ein Diätratgeber der ganz anderen Art: kein erhobener Zeigefinger, keine komplizierten Nahrungsergänzungsmittel oder bierernste Übungstechniken. Einfach humorvoll und motivierend! „Sehr lustig geschrieben, das Lesen macht echt Spaß und die Illustration ist einfach nur toll gemacht, empfehlenswert für alle die abnehmen möchten.“ (Lesermeinung) (6 Rezensionen / 4,7 Sterne) (84 Normseiten, Zeichnungen) noch gratis?

Heute bei xtme:ratgeber: Heute geht es um die populärsten Irrtümer der Küchenpsychologie. Aus der Küche der Hobbypsychologen, Tipps aus dem Buch von Hans-Peter Nolting

Kinder und Jugend


Nestis und der Weihnachtssand Weihnachtsgeschichte von Petra Hartmann: „November 2007: Orkantief Tilo tobt über die Nordsee und reißt große Teile der Helgoländer Düne ins Meer. Wer soll nun die Robbenküste reparieren? Meerjungfrau Nestis wünscht sich einfach mal vom Weihnachtsmann 500.000 Kubikmeter Sand …“ – Fantasievolle Story um Umweltzerstörung, eine mutige kleine Meerjungfrau und viel Sand! „… eine wundervolle Weihnachtsgeschichte.“ (Leser) (ca. 55 Normseiten) noch gratis?

Die aktuellen Kindle- und Tolino Deals finden Sie hier bei xtme!
Die Wochencharts mit den beliebtesten Kindle- und Tolino eBooks finden Sie bei den xtme eBook Charts!


eBook-Flatrate: leihen statt kaufen!
50 % im ersten Monat sparen – nur 4,99 € statt 9,99 €!

CATCH - Stunden der Angst

CATCH – Stunden der Angst

Thriller von Tom Bale (Goldmann Verlag 2013)
„Eine düstere Landstraße in der nächtlichen Küstenstadt Brighton. Ein Männerkörper der gespenstisch verrenkt in einer Blutlache liegt … Als die Freunde Dan und Robbie bei einem Autounfall einen Mann töten und Fahrerflucht begehen, gerät ihr Leben aus den Fugen …“ 25.000 Bücher, 400 Verlage, alle Genres, wöchentlich Neuerscheinungen: Dieses Buch und viele tausend weitere können Sie bei Skoobe ausleihen und auf Ihrem iPad, iPhone, Kindle Fire oder Android Tablet lesen! Sichern Sie sich hier den ersten Monat für 4,99 statt 9,99 €!


*) = Promotion

7 Responses to Dienstag: Entdeckungen – gute eBooks, kostenlos und reduziert!

  1. Yaris 24. Dezember 2013 at 17:14 #

    Wieder einmal ein dickes Dankeschön für Deine Arbeit!

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie frohe Weihnachten und ruhige Feiertage.

  2. Jani Ro 24. Dezember 2013 at 19:31 #

    Frohe Weihnachten wünsch ich.

  3. aoaska 24. Dezember 2013 at 20:15 #

    Frohe Weihnachten, echt Wahnsinns Seite hier. Danke für Deine tägliche Mühe. Wünsche Dir viel Gesundheit. :)

  4. Wolf-Dieter Roth 24. Dezember 2013 at 20:18 #

    Mit dem Android-Smartphone bin ich jetzt gut 20x auf dem Kindle Paperwhite gelandet, der als Frame über den Links liegt, meine Frau wird ungeduldig, ich gebs auf…..

  5. Johannes 24. Dezember 2013 at 20:53 #

    Vielen Dank für die Weihnachtswünsche! Wolf-Dieter: xtme sollte auf Smartphone im „mobilen Modeus“ erscheinen. Das Bannererscheint dann immer ganz am Ende der Seite und sollte nicht stören.

  6. Christian 24. Dezember 2013 at 20:58 #

    Hallo Johannes,

    schöne Weihnachten und herzlichen Dank für Deine Arbeit und Mühe das ganze Jahr über.

    Gruß Christian

  7. Sven 24. Dezember 2013 at 22:39 #

    Hallo Johannes,

    ich wünsche Dir frohe & besinnliche Weihnachten!
    Habe vielen vielen Dank für Deine tolle Arbeit uns immer mit so guten Büchern zu versorgen!!!!

    Viele Grüße

    Sven

Schreibe einen Kommentar