Buchempfehlung: „Für immer? Von wegen!“ von Elli Minz

Astrid Lindgren und Jules Verne haben mich dazu gebracht, im Sommer trotz brüllender Hitze mit einem viel zu großen Strohhut im Gras zu sitzen und zu lesen. Wenn ich ein Buch in der Hand hatte, dann war ich in meiner eigenen Welt. (Ein Gastbeitrag von Elli Minz)

elli_minz_002

Elli Minz

Daran hat sich bis heute nichts geändert. Das Schreiben habe ich als Teenager für mich entdeckt – meist ging es in meinen Kurzgeschichten um die Liebe. Zwischenmenschliche Beziehungen haben mich schon immer fasziniert. Wie bei jedem Menschen gab es auch bei mir emotionale Höhe- und Tiefpunkte. Einige simple, sehr private Fragen waren für mich schließlich der Auslöser, einen vollwertigen Roman zu veröffentlichen:

„Was wäre, wenn ich endlich den Richtigen finde und mich zu 100 Prozent auf ihn einlasse? Was wäre, wenn ich durch meine rosarote Brille nicht sehen könnte, wer er wirklich ist? Was wäre, wenn ich plötzlich allein vor dem Altar stehe?“

Mit diesen Fragen sieht sich auch Emily Winter, die Protagonistin meines Romans „Für immer? Von wegen!“, konfrontiert. Sie lebt für ihren Job als Geschäftsführerin ihrer eigenen Partnervermittlungsagentur – bis sie sich in den eigenwilligen Künstler verliebt, der bald darauf ihr Verlobter ist. Er ist es, der sie sitzen lässt. Er ist derjenige, der ihren sehnlichsten Traum wie eine Seifenblase platzen lässt. Er ist der Unbekannte, den Emily um die halbe Welt verfolgt …

Aktion: eine heitere Liebeskomödie – nur 99 Cent statt 2,99 €

Für immer? Von Wegen!

Liebeskomödie von Elli Minz

Emily Winter ist eine typische Spätzünderin, der ihre Karriere in der selbst gegründeten Partnervermittlungsagentur stets wichtiger war als ihr eigenes Liebesglück …

Doch dann findet Emily ihren „Mr. Right“ und steht vor dem Traualtar. Doch wer erscheint nicht? Der Bräutigam. Ist ihm nur das Herz in die Hose gerutscht – oder steckt mehr dahinter? Emily macht sich auf die Suche nach dem Verschwundenen … eine heitere Liebeskomödie um den größten Albtraum einer Braut! „… ein sehr unterhaltsamer und auch lustiger Roman, mit vielen unerwarteten Wendungen.“ (Leser) (3 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 225 Seiten) – noch günstig?

Leser bezeichnen den Roman als „lustige Liebeskomödie“, in der „die Charaktere liebevoll gezeichnet“ sind. Eine Leserin meinte, sie könne sich „das Buch sehr gut als Film vorstellen“.

Mein zweites Buch ist bereits in Arbeit. Es wird erneut um die große Liebe gehen, die einem neues Leben einhaucht und gleichzeitig den Atem raubt. Die Veröffentlichung ist für das Frühjahr 2014 geplant.

Mehr zur Autorin Elli Minz finden Sie auf ihrer Homepage!

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar