Freitag: Ewige Jagdgründe – gute eBooks, kostenlos und reduziert!

Heute gratis für Kindle: ein Computer-Thriller, ein wilder Frauenkrimi, Steampunk, romantische Fantasy, Gaunerkomödie, Krimi, Kurzgeschichten, Rezepte und eine Elch-Geschichte zum Vorlesen! Und reduziert auf 99 Cent: „Düstere Seelen“, ein Mystery-Thriller von Daniela Frenken; „Homunkulus“, ein Fantasy-Thriller von Horus W. Odenthal und „Trottelfalle: Rhetorik“, der neue Hirnschrittmacher von Siegbert Scheuermann! Auch an diesem Freitag habe ich wieder reduzierte und kostenlos angebotene Kindle-eBooks geladen, angeblättert und kurz bewertet.

Die hier vorgestellten Gratis-eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Glatter Abschuss

Game-Thriller von Markus Reuter

Eigentlich wollte er nur seiner größten Leidenschaft frönen und an einem Betatest für ein neues Computerspiel teilnehmen, findet sich aber unversehens als Spielball der Manipulationen einer Regierungsorganisation wieder …

Nick spielt Computerspiele: und plötzlich wird in diesem Thriller Virtualität zur Wirklichkeit. Interessantes Thema, packend erzählt – der erste Roman des Autors Markus Reuter (geb. 1965). „Der Plot ist richtig gut und spannend auch wenn man wie ich mit Computerspielen selbst recht wenig am Hut hat.“ (Rezensent) (32 Rezensionen / 4,3 Sterne) (149 Normseiten) (wieder gratis) – noch gratis?


Die Ewigen Jagdgründe der Frau Weinwurm Skurriler Frauenkrimi von Louise Fu. „Ein heruntergekommenes Motel in der Wüste von Arizona. Eine Titanin in Cowboyboots, die sporenklirrend über den nächtlichen Highway stapft, verfolgt von Geisterreitern und Dämonen aus der Vergangenheit …“ – Sehr skurril, sehr farbig und auch wirklich gut geschrieben. „… die ganze Geschichte ist wieder witzig, böse, rührend, sehr, sehr schön.“ (Leser) (12 Rezensionen / 4,1 Sterne) (335 Normseiten) (wieder gratis) – noch gratis?

Das neue Gewinnspiel: Die Autorin des heiteren Liebesromans „Wie ich Brad Pitt entführte“, Michaela Grünig, verlost einen Kindle Paperwhite! Hier teilnehmen!

Gratis Tipp:


Drachenschiffe über Kenlyn Fantasy-Steampunk Roman von Dane Rahlmeyer. „Vor fast tausend Jahren wurde die Welt Te’Ra durch den Kult der Schattenkaiser vernichtet. Die Überlebenden retteten sich auf den Planeten Kenlyn und ließen sich dort nieder: Menschen, die echsenhaften Draxyll, die katzenartigen Skria und die winzigen, geflügelten Yadi …“ – Abenteuerlich, farbenprächtig, humorvoll und spannend – das ist ein sehr guter Fantasy-Roman, in den der Autor Dane Rahlmeyer (geb. 1980) geschickt Science Fiction und Steampunk einfließen lässt. Das Mädchen Endriel ist auf die schiefe Bahn geraten, da erbt sie ein Drachenschiff und versucht sich fortan ehrlich durchs Leben zu schlagen; keine leichte Aufgabe in der Welt von Kenlyn, zwischen Friedenswächtern und bösen Kultisten, Echsen, Katzen und geflügelten Wesen. Ein tolles Lesevergnügen! „Spannend, außergewöhnlich, gut durchdacht… kurzum, klasse Buch!“ (Leser) (38 Rezensionen / 4,7 Sterne) (560 Normseiten)*) – noch gratis?

Einführungsaktion: nur 0,99 € statt 2,99 €

Düstere Seelen

Mysterythriller von Daniela Frenken

Manchmal lauert das Böse gleich nebenan. Betrogen, desillusioniert und ziellos entschließt sich Nina, gemeinsam mit ihrer Mutter in deren Heimatort zurückzukehren um einen Neuanfang zu wagen …

Auch wenn sich Nina in der kleinen Ortschaft gut einlebt, so scheint doch eine düstere Wolke über ihrer eigenen Familie zu liegen: besonders ihre Cousine Julia schankt zwischen Verzweiflung und Depression. Als Nina hinter die Ursachen kommt, blickt sie in menschliche Abgründe … ihr schlägt eine Welle aus Hass und Wut entgegen. Spannender, unheimlicher Thriller der Autorin Daniela Frenken (Facebook), die für ihren Roman „Ein schicksalhafter Sommer“ ausgezeichnete Bewertungen erhielt! „Spannende Geschichte mit ungewöhnlichem Hintergrund!“ (Leser) (2 Rezensionen / 5,0 Sterne) (304 Normseiten) – noch günstig?

Einführungsaktion: nur 0,99 € statt 2,99 €


Das Leben ist kein Julia Roberts Film: und wie ich trotzdem die große Liebe fand Erotische Liebeskomödie von Jenny Becker: „Nachdem das Liebesglück die chronisch pleite Kellnerin Jenny verlassen hat, entscheidet sie sich zu einem folgenschweren Schritt. Mithilfe ihrer besten Freundin wird sie Erotikdarstellerin … eine Geschichte voller Sonne, Lust, Schokolade und wahrer Liebe.“ – Jenny hat jede Menge Pech, und als ein arger Blechschaden ein tiefes Loch in ihre Finanzen reißt, schiebt sie alle Bedenken beiseite und lässt sich von ihrer erfolgreichen Freundin Lara in die glamouröse Welt der Erotik-Produktionen einführen. Dort fließt der Champagner, die Sonne strahlt über den Strand und die Regisseure reißen sich um sie. Aber was sagt Jennys Herz? Wird sie den Mann ihrer Träume treffen – und halten können? Schön geschriebene Biografie, heiße Szenen! (ca. 300 Normseiten) (ab 18) – noch günstig?

Aktion: nur 0,99 statt 3,99 €

Am Meer, damals

Karibische Lovestory von Norbert Schulz

„Jeder Mann will Marilyn, aber keiner will mich.“, schluchzte die Monroe in Pablos Kopf. Großvater hingegen war der Ansicht, dass jeder Mann nur eine Frau will …

Pablo blättert in den Magazinen seines Großvaters und erblickt sie, zwischen Rita Hayworth und Elizabeth Taylor: Marylin. „Pablo ….“ flüstert sie ihm zu, und so beginnt die Entwicklungsgeschichte des Jungen, der am Strand der Karibikinsel vom Großsein träumt und in seinem Großvater einen geduldigen Berater – und in Marylin die erste Frau seines Lebens findet. Ein Roman mit Tiefgang, der die Sonne der Karibik scheinen lässt. „Wer Karibikflair pur sucht und gefühlvoller, mitreißender Schreibe nicht aus dem Weg geht, ist mit „Am Meer, damals“ gut beraten.“ (Leser) (4 Rezensionen / 4,5 Sterne) (ca. 211 Normseiten) – noch günstig?

Aktion: nur 0,99 € statt 2,99 €!


Sonntags Tod Krimi von Carla Berling: „Ein Achtjähriger erschießt versehentlich seinen Großvater. Kurz darauf verschwindet der jüngste Sohn des Toten spurlos …“ – Vierzehn Jahre später kehrt die Reporterin Ira Wittekind in ihren Heimatort Bad Oeynhausen zurück, um einem Begräbnis beizuwohnen. Da wird in einer verwahrlosten Wohnung eine Leiche entdeckt … hinter der idyllischen Fassade des ostwestfälischen Ortes lauert ein schreckliches Geheimnis. Ein ruhiger, sehr spannender Krimi, der liebevoll Charaktere zeichnet und den Leser mit seiner Authentizität fesselt! „Einer der besten Krimis, die ich in diesem Jahr gelesen habe.“ (Leser) (66 Rezensionen / 4,7 Sterne) (ca. 298 Normseiten) – noch günstig?


Symbiose Romantischer Fantasy Thriller von Andrea Brunner-Huysamen. „Youna hat endlich den Sorgerechtsbescheid für Fabienne, ihre 11 Jährige Schwester, in der Tasche. Zusammen mit ihrer besten Freundin Lucia will sie ein neues und sorgloses Leben beginnen …“ – Engel, attraktive Dämonen und dramatische Situationen: dieser paranormale Roman bietet Liebe, Spannung und einigen Grusel. „Nach schwierigen Anfang ein richtig richtig gutes Fantasybuch.“ (Leser) (16 Rezensionen / 4,4 Sterne) (300 Normseiten) (wieder gratis) – noch gratis?


Oracoli Gaunerkomödie von Thomas Becks. „Um ihren Schuldenberg abzubauen, fährt Cora neben ihrem eigentlichen Job als Sekretärin nachts Taxi. In ihrem Arbeitsvertrag heißt es aber ausdrücklich, dass sie keine Nebentätigkeit ausüben darf. Eines Abends erhält Cora von der Taxizentrale den Auftrag, ein Bordell anzusteuern. Als sie den Fahrgast sieht, fällt sie fast in Ohnmacht. Es ist ihr Chef …“ – “Unterhaltsam und spannend” urteilt eine Rezensentin. Das ist in einem munteren Wechsel aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt, eine freche Gaunerkomödie aus dem Ruhrgebiet! Thomas Becks ist Maler, Comiczeichner und Schriftsteller; geboren in Dortmund, lebt er heute in Recklinghausen. (8 Rezensionen / 4,0 Sterne) (123 Normseiten) (wieder gratis) – noch gratis?


Wieder gratis: Guten Abend, gut‘ Nacht Krimi von Gabi Loock: „Am Morgen des 21. Dezembers wird in einem Hotel in der Münchner Innenstadt die Leiche von Leo Brandner, Ethikprofessor und erfolgreicher Buchautor, bestialisch erstochen aufgefunden …“ – Was auf ersten Blick wie ein vorweihnachtlicher München-Krimi wirkt, geht in Wahrheit viel tiefer. Eine brutale Realität steht hinter dieser Geschichte, Gewalt hinterlässt mehr Spuren, als Fingerabdrücke und eingetrocknetes Blut. Diese Geschichte kann aufwühlen und sollte von Lesern über 16 Jahren gelesen werden. „Sehr gut geschrieben, glaubwürdige Charaktere, realistische Dialoge und nie langweilig.“ (Leser) (9 Rezensionen / 4,9 Sterne) (104 Normseiten) – noch gratis?
Heute auch gratis von Gaby Loock: Gedichte von Abschied und Aufbruch, gute Lyrik!


Mondgeschöpfe Phantastische Kurzgeschichten von Michael Schuck: „Diese Geschichten führen Menschen in Situationen, aus denen es in der Regel keinen Ausweg gibt: Ragnos stürzt mit dem Balkon ab, Yason wird erhängt, bei der Heavymetal-Gruppe Deathville stirbt ein Mitglied nach dem anderen …“ – Auf ersten Blick gut geschriebene Stories – Der Autor Michael Schuck ist Psychologe und Pfarrer; und fein gesponnener Grusel scheint ihm zu liegen, wenn man sich seine bisherigen Veröffentlichungen („Lacrima Nigra“) ansieht. Dabei geht es nicht um vordergründigen Horror-Klamauk, sondern um schaurige Erzählungen, die offen bleiben: „Die verschiedenen Kurzgeschichten sind spannend erzählt und lassen nie Langeweile aufkommen.“ (Leser) (3 Rezensionen / 5,0 Sterne) (169 Normseiten) (wieder gratis) – noch gratis?

Aktion: 0,99 € statt 3,99 €

Homunkulus

Fantasy-Thriller von Horus W. Odenthal

Danak ist Milizionärin. Um die Straßen von Rhun für die Bürger sicher zu halten, geht sie wenn nötig mit harter Hand vor. Aber die Zeiten haben sich geändert …

Danak ist eine starke Frau, die sich in der brutalen Männerdomäne durchzusetzen weiß. Bildgewaltig, brachial, beeindruckend: die Leser des dreibändigen „Niragon-Epos“ haben dem Autor Odenthal ein gutes Zeugnis ausgestellt – und für den „Deutschen Phantastik-Preis“ wurde die Serie auch nominiert. „Homunkulus“ ist ein eigenständiger Thriller aus der Ninragon-Welt, ein idealer Einstieg. Die ersten Seiten lesen sich wie ein Kinofilm! „… eine sehr temporeiche, spannende Geschichte mit einigen für mich sehr überraschenden Wendungen.“ (Leser) (388 Normseiten, 6.188 Pos.) (ab 16) – noch günstig?

Ratgeber-Aktion: nur 0,99 statt 3,99 €


Kindle – das inoffizielle Handbuch Ratgeber von Matthias Matting: „… lädt zu einer spannenden Entdeckungstour durch die vielfältigen Funktionen ein …“ – In der inzwischen 18. Auflage erschienen, ist das mit Abstand das meistverkaufte inoffizielle Kindle Handbuch für Kindle Paperwhite, Kindle Keyboard & Co.; alle Tipps und Tricks sind laut Autor selbst getestet. Wenn Sie Ihren Kindle richtig ausreizen wollen – dann holen Sie sich diesen exzellenten Ratgeber! „… sehr übersichtlich und sehr verständlich erklärt.“ (Leser) (114 Rezensionen / 4,2 Sterne) (ca. 225 Normseiten) – noch günstig?

Parallelum – Der dunkle Beobachter

Mystery-Krimi von Viola Bellin

Geheimnisse, Intrigen, Gefahren und ein Wettlauf gegen die Zeit: Als ihr Vater auf unerklärliche Weise stirbt, bricht für Eva Riccardi eine Welt zusammen. Fünf Jahre später tritt sie in seine Fußstapfen und arbeitet für die römische Polizei als Beraterin …

Eva hat einen Zugang zu einer Parallelwelt, dem „Parallelum“, das unser Universum bedroht. Kann sie als „Wächterin“ unsere Welt retten? Das entwickelt sich aus einem spannenden Kriminalfall mit interessantem, gut beobachteten italienischen Setting – mir haben die ersten Seiten des Romans mit ihrem direkten Schreibstil gefallen. „Die Idee ist super und die Geschichte macht Lust auf mehr. Die Figuren sind sehr liebenswert.“ (Leser) (5 Rezensionen / 4,0 Sterne) (ca. 210 Normseiten) – noch günstig?

Die neue Folge: nur 0,89 €


Im falschen Film (5) Serienkomödie von Vanessa Mansini: Trixi hat eine komplette Amnesie. Und das Leben, das ihres sein soll, findet sie mehr als furchtbar. Doch wenn man sich an nichts mehr erinnern kann, kann man dann nicht auch gleich einen Neuanfang wagen?“ – Für Trixie geht in dieser Folge alles drunter und drüber. An nur einem Tag lernt sie ihre dunkelste Seite genauer kennen – und, dass sie nicht die einzige mit dieser dunklen Seite ist! Alle Folgen der gut bewerteten Serie finden Sie hier! (ca. 72 Normseiten) – noch günstig?

Einführungsaktion: nur 0,99 statt 2,99 €

Blut und Harz

Mystery Thriller von Timo Leibig

Ein verheerender Tornado fegt über die deutsche Hauptstadt, Großbritannien versinkt im Schneechaos, und die spanische Küste wird von einem gewaltigen Tsunami überflutet …

All diese Desaster sind dem Investor Erik Ritter völlig egal: ihm geht es um ein luxuriöses Hotelprojekt in Mittelfranken, für das ein altes Kloster abgerissen werden muss. Was kümmern ihn eine Handvoll Mönche? Doch dann schlagen die Katastrophen immer näher zu, und er muss nicht nur um das Leben seines Sohnes fürchten – das liest sich gut und unheimlich! „… ein spannender und durchweg unterhaltsamer Thriller, dessen Sog jeden Leser mit sich nimmt.“ (Leser) (9 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 375 Normseiten) – hier für nur 99 Cent für Kindle kaufen!


Die Kadaver-Sammlerin Horrornovelle von Manfred Köhler. „Im leerstehenden Nachbarhaus der Familie Reinhardt treibt sich eine unheimliche alte Frau herum, bei der es sich offenbar nicht um einen lebendigen Menschen handelt …“ – „bestens unterhalten und auch ordentlich gegruselt.“ hat sich ein Leser. Spannende Gruselstory um ein altes Haus, dessen Bewohner ganz besondere Gespenster sind … (41 Rezensionen / 4,0 Sterne) (116 Normseiten) (wieder gratis) – noch gratis?

Einführungsaktion: nur 99 Cent statt 2,99 €

Trottelfalle Rhetorik: Reden Sie ruhig. Solange bis Sie wissen, was Sie sagen wollen!

Hirnschrittmacher von Siegbert Scheuermann

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich gehört habe, was ich sage?

Sprache beeinflusst: unser Gegenüber natürlich, mal positiv, mal negativ oder einschläfernd. Aber auch uns selbst betrügen wir gerne, wenn wir unbewusst bestimmte Formulierungen einsetzen. Dann wird aus einem treffenden Gedanken schnell eine „verbale Nebelbombe“; und da wir in Wahrheit auch mal lügen, in einer Frage die Antwort vorwegnehmen und schmeicheln statt loben, kann Kommunikation schnell zur Entfremdung führen. „Sehr hilfreiche Praxisbeispiele und eine sympathische Wortvernarrtheit.“ (Leser) (2 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 130 Normseiten) – noch günstig?

Neuerscheinung: nur 0,99 statt 3,99 €


Psychopath – Das Erbe der Schuld Psychothriller von Kat Hönow: „Als ihr geliebter Großvater stirbt, bricht für die 17-jährige Amy Foster eine Welt zusammen. (…) Einen Tag vor der Testamentseröffnung tritt ein mysteriöser Fremder in ihr Leben …“ – Dieser Fremde ist ein wahrer Psychopath, der Amy verfolgt und quält – ein harter Thriller, der in die tiefsten Abgründe führt. „Eine extreme Geschichte, die mich an die Seiten gefesselt hat. Für Zartbesaitete ist das nichts.“ (Leser) (23 Rezensionen / 4,4 Sterne) (ca. 162 Normseiten) – noch günstig?

xtme-Deal: nur 99 Cent statt 2,99 €

Das Trüffelschwein: auf Gottes dunklen Pfaden

Krimikomödie von Stefan M. Fischer

Der Mittvierziger Horst-Johann Doblinger gründete die Detektei ‚Das Trüffelschwein‘, um dem Hartz4 zu entfliehen …

Skurril und humorvoll: Doblinger ist ein wahrer Möchtegern-Privatdetektiv, sein Geheimkeller enthält eigenwillige Spielsachen, sein Herz hat er an ältere Damen verschenkt und seine Mama vermittelt ihm Aufträge. Wie etwa den „Madonnenraub“, unter dem Pfarrer Max Dominikus leidet. Schusselig und von Fettnapf zu Fettnapf tapsend löst Dobinger seinen Fall – das alles in dem sehr ausgefeilten und gut lesbaren Stil geschrieben, für den der Autor Stefan M. Fischer bekannt ist. „Eine Krimi-Komödie mit der richtigen Portion derben Humor und bayrischer Beschränktheit. Herzig und zum Schieflachen.“ (Leser) (5 Rezensionen / 4,8 Sterne) (ca. 76 Normseiten) – noch günstig?

Neuerscheinung: nur 0,99 statt 2,99 €


Rachezwang Thriller von Michael Linnemann: „Innerhalb weniger Tage erschießt ein Heckenschütze mehrere Frauen in Göttingen …“ – Der achte „Rache“-Thriller von Bestseller-Autor Michael Linnemann (Homepage); wieder ermitteln Hauptkommissare Nora Feldt und Thomas Korn in einem rasanten Krimi, in dem es um sehr viel mehr, als nur eine Mordserie geht. Gut und flüssig geschrieben, hintergründig und spannend entworfen – ein typischer „Linnemann“! „… beste Unterhaltung, was will man mehr?“ (Leser) (ca. 342 Normseiten) – noch günstig?

Einführungsaktion: nur 0,99 e statt 3,99 €

Ein (fast) ehrenwertes Haus – Maria Swoboda ermittelt

Wien-Krimi von Barbara Jukl

Die Wiener Hausmeisterin Maria Swoboda stößt auf eine Leiche. Ein als Fotomodell getarntes Callgirl ist ertränkt worden …

Frau Swoboda ist ein Wiener Original: selbstbewusst, leicht kratzbürstig und nie um eine launige Antwort verlegen. Es entspinnt sich ein heiterer Krimi, in dem die resolute Frau Swoboda die wenig erfolgreiche Polizei locker überholt und in der „besseren Wiener Gesellschaft“ arge Missstände aufdeckt. Unterhaltsamer Krimi mit österreichischem Charme! „… ein kurzer kurzweiliger Krimi mit einer liebenswerten Hauptfigur.“ (Leser) (ca. 112 Normseiten) – kurze Zeit nur 99 Cent!

Aktion: nur 0,99 statt 3,99 €


Liebe und Völkermord Historischer Roman von Daniel Imran: „Türkei 1915: Das Dorf des kleinwüchsigen Matthias wird von den Machthabern ausgebeutet. In dieser mittelalterlich anmutenden Welt ist er einer der wenigen Gebildeten, doch kaum einer seiner Landsleute nimmt ihn ernst …“ – Der Völkermord an den Armeniern im ersten Weltkrieg hat traurige Berühmtheit erlangt – dass zeitgleich auch das alte christliche Volk der Aramäer in einen Vernichtungsfeldzug des damaligen Osmanischen Reiches geriet, ist weniger bekannt. Der Autor Daniel Imran (geb. 1984) hat selbst aramäische Wurzeln; er hat diesen historischen Roman farbig und emotional geschrieben. Ein detaillierter Blick in eine zerrissene Gesellschaft, in das Leiden eines zum Tode verurteilten Volkes und in das Leben des Aramäers Matthias, der sich in eine muslimische Kurdin verliebt … „Dieses Buch hat mir einmal mehr die Augen dafür geöffnet, das man auf unserer Welt immer noch etwas finden kann, was fremd und exotisch, spannend und interessant ist.“ (Leser) (6 Rezensionen / 4,3 Sterne) (605 Normseiten) – kurze Zeit nur 99 Cent!

Ratgeber und Sachbuch


Verhexte Gemüseküche Februar Rezepte und Gemüsekunde von Andrea Wolz: „Selbst kochen aus frischen Zutaten ist gesund und macht auch richtig Spaß …“ – Saisongemüse: Sauerkraut, Grünkohl und Wintergrün; dazu drei Vorlesegeschichten und Almanache zu Grünkohl, Ingwer, Sauerkraut und dem Kater nach zu viel Alkoholgenuss. Wie stets abwechslungsreich, schön bebildert und lesenswert. (16 Normseiten, Abbildungen) – noch gratis?
Heute auch gratis und ein kleiner Vorgriff: Verhexte Gemüseküche Mai, Rezepte und Gemüsekunde von Andrea Wolz

Heute bei xtme:ratgeber: Müssen wir glücklich sein? Und was ist, wenn wir es nicht sind? Die Berechtigung des Unglücks, Tipps aus dem Buch von Wilhelm Schmid

Kinder und Jugend


Das Märchen von Elchen und Trollen Vorlesegeschichte von Bettina Buske: „Der kleine Erik fährt allein mit seiner Großmutter nach Schweden in den Urlaub …“ – Die beiden gehen in einen Naturpark und beobachten Elche. Die Oma erzählt über die Trolle, und wie sie die Elche beschützen und bereitet Erik auf sein kleines Geschwisterkind vor. „Ein Lehrmärchen, dem man von Herzen wünscht, dass es in Kindergärten und Schulen seinen Platz findet.“ (Leser) (22 Normseiten, Illustrationen) – noch gratis?

Die aktuellen Kindle- und Tolino Deals finden Sie hier bei xtme!
Die eBook-Charts mit den beliebtesten Kindle- und Tolino eBooks finden Sie bei den xtme eBook Charts!


eBook-Flatrate: leihen statt kaufen!
50 % im ersten Monat sparen – nur 4,99 € statt 9,99 €!

Hochsaison

Hochsaison

Alpenkrimi von Jörg Maurer (Fischer 2011)
„Beim Neujahrsspringen in einem alpenländischen Kurort stürzt ein Skispringer schwer – und das, wo Olympia-Funktionäre zur Vergabe zukünftiger Winterspiele zuschauen. Wurde der Springer etwa beschossen?“ 30.000 Bücher, 400 Verlage, alle Genres, wöchentlich Neuerscheinungen: Dieses Buch und viele tausend weitere können Sie bei Skoobe ausleihen und auf Ihrem iPad, iPhone, Kindle Fire oder Android Tablet lesen! Sichern Sie sich hier den ersten Monat für 4,99 statt 9,99 €!


*) = Promotion

, , , , , , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar