Buchempfehlung: „Tod Night Stand“ von Jenna Stuart

Spannende Krimis sind meine Leidenschaft. Besonders wenn die Charaktere schillernd beleuchtet werden und mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen haben. Reine Ermittlerarbeit hingegen finde ich nicht so prickelnd. Dafür Erotik. Was also könnte besser sein als ein Krimi voller reizender Persönlichkeiten und einem Schuss Sex? (Ein Gastbeitrag von Jenna Stuart)

Carlos „Camo“ Morales stürzt sich nach der Trennung von seiner großen Liebe Arina in wilde Affären und One-Night-Stands. Eine seiner Eroberungen wird nach einem heißen Schäferstündchen vor seiner Wohnungstür brutal ermordet. Als wenig später eine weitere Affäre von Camo tot aufgefunden wird, besteht kein Zweifel mehr: Ein blutrünstiger Massenmörder treibt sein Unwesen.

„Tod Night Stand“ ist schonungsloses Krimivergnügen gepaart mit feuriger Erotik – genau das, was ich selbst gern lesen möchte. Daher habe ich das Buch auch geschrieben, denn mit solchen Geschichten möchte ich meine freien Abende verbringen. Dramatik und ein Schuss Erotik. Für mich die richtige Mischung und hoffentlich auch für Sie!

Neuerscheinung: 99 Cent statt 2,99 €

Tod Night Stand

Krimi von Jenna Stuart

Carlos „Camo“ Morales stürzt sich nach der Trennung von seiner großen Liebe Arina in wilde Affären und One-Night-Stands. Eine seiner Eroberungen wird nach einem heißen Schäferstündchen vor seiner Wohnungstür brutal ermordet …

Der Verdacht konzentriert sich zunächst auf Camo selbst – doch als weitere Morde geschehen, wird dem Ermittlerduo Peters und Graham klar, dass ein irrer Mörder hinter Camos Gespielinnen her ist. Kann er seine große Liebe Arina schützen? Die Autorin verspricht die volle Ladung Crime und Sex – auf ersten Blick ist dieser rasante Thriller nur für erwachsene Leser zu empfehlen. (229 Seiten, 3.657 Pos.) (ab 18) – noch günstig?

Meine Testleserinnen und Leser waren jedenfalls davon überzeugt. Und ich selbst hatte besonders viel Spaß beim Schreiben und Ersinnen der Beziehungsgeschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Von jugendlicher Verliebtheit über Schüchternheit zu brennender Sehnsucht bis zum Verlust eines geliebten Menschen. Dazu ein verrückter Massenmörder. Für alle Leserinnen und Leser ist also das Passende dabei. Viel Spaß beim Lesen, Fiebern, Lieben und Grübeln!

Zur Veröffentlichung gibt es „Tod Night Stand“ für kurze Zeit zum Einführungspreis von 99 Cent!

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar