Buchempfehlung: „Try hard to love me“ – die Michael Jackson – Biografie von Subina Giuletti

Dieses Buch wollte ich definitiv nicht schreiben. Ich hatte gerade einen völlig anderen Titel in Arbeit, als Michael Jackson 2009 starb. Sein Tod berührte mich wenig. Ein bisschen Trauer, das war alles. Doch kurze Zeit später stand meine Welt Kopf, weil sich mir ungewollt Quellen eröffneten und Informationen über Michael auf mich einbrachen, die mich schockierten – und mit denen ich nichts zu tun haben wollte. (Ein Gastbeitrag von Subina Giuletti)

Subina Giuletti

Subina Giuletti

Ehrlich – am liebsten hätte ich nie etwas darüber erfahren – es fiel mir nicht leicht, mich damit zu beschäftigen, mich mit Michaels Leben auseinanderzusetzen, aber die Infos rissen nicht ab. Was blieb mir anderes übrig, als das alles festzuhalten? 2010 war das Buch fertig – doch die Quellen wollten anonym bleiben, was ein „No go“ für mich war. Und so brauchte ich ein weiteres Jahr, mich dazu zu entscheiden – und überzeugen zu lassen, es zu veröffentlichen. Heraus kam ein Roman, ein emotionaler, spiritueller Blick über ein ungewöhnliches, verkanntes Leben – mit einer erfundenen Rahmengeschichte, doch die Fakten über Michael Jackson sind leider wahr …

Die Geschichte eines Jahrhundertstars

Michael Jackson – ein Mythos, eine Legende, ein Rätsel – nach wie vor hält uns seine Person und seine Musik im Bann. Warum? Wer war er?
Genau das möchte die Protagonistin Chirelle herausfinden. Sie trifft zufällig auf Jackson, weiß so gut wie nichts über ihn, außer dem, was die Regenbogenpresse über ihn schreibt. Zwischen ihnen entspannen sich spirituelle Gespräche, in deren Folge Michael sein Leben aus seiner Sicht erzählt. So ist dieses Buch einerseits Fiktion – was die erfundene Protagonistin angeht, andererseits tiefe Wahrheit, denn die Fakten über Michael Jackson, sind recherchiert und stammen von Quellen, die ihn persönlich gut gekannt haben.

Aktion: nur kurze Zeit 99 Cent!

Try hard to love me / Versuch doch, mich zu lieben

Romanhafte Biografie von Subina Giuletti

Michael Jackson – ein Mythos, eine Legende, ein Rätsel – nach wie vor hält uns seine Person und seine Musik im Bann. Warum? Wer war er?

Wer war der Mensch Michael Jackson? In diesem Buch unternimmt die Autorin Subina Giuletti eine Reise in die Seele des Popstars – anspruchsvoll, spirituell und auch fantasievoll. „… ein Highlight unter den Michael-Jackson-Büchern, großartig, liebevoll, sehr emotional und mit einem spirituellen Touch geschrieben.“ (Leserin) (48 Rezensionen / 4,5 Sterne) (ca. 512 Seiten) – noch günstig?

Das Buch hat viele meiner Fragen beantwortet … es ist für Insider und auch für die, die Michael Jackson kennenlernen wollen – einfach ideal, ein Traum! (Leser)

Dies ist Michael Jacksons emotionale Biografie, packend, spannend, bewegend – erzählt als Roman, erzählt auf eine Weise, die es uns erlaubt, diesem begnadeten Künstler und Philanthropen auf eine mitfühlende und verständnisvolle Weise für eine Weile ganz nah zu sein.

Eine Geschichte, die sein Leben, seine Katastrophen, sein Leiden und sein Wesen beleuchtet. Ein Buch, das nachdenklich macht und Sichtweisen verändert.
Laufen Sie eine Zeitlang in Michael Jacksons Schuhen, erleben Sie seine Gefühle und Ängste, seine intime Welt.
Michael Jackson – eine einzigartige Karriere, ein einzigartiges Schicksal.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*