Buchempfehlung: „Leidenschaft“, eine Liebesgeschichte, die in völlig neue Dimensionen führt

Der Anlass, dieses Buch zu schreiben, war bizarr, um das mindeste zu sagen: Ich hatte gerade selbst eine Liebesbeziehung hinter mir, die mich in tiefste Tiefen, aber auch in höchste Höhen geführt hatte. Sie hatte mich in Höhen katapultiert, von denen ich vorher nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existierten … (Ein Gastbeitrag von Ha. A. Mehler)

Ha. A. Mehler

Ha. A. Mehler

Dabei war in mir der Gedanke aufgesprungen, „Liebe“ und „Leidenschaft“ einmal wirklich auszuloten, spirituell und mental auszuloten. Was steckte hinter der „wahren Liebe“, der „großen Liebe“, der wir alle nachjagen, ob wir es zugeben oder nicht? Was hat es mit dem Ausdruck „Soul-Mate“ wirklich auf sich? Gab es ein Geheimnis, das der „true love“ zugrunde lag?

Und so stürzte ich mich zunächst in die Recherche und zog einige spirituelle große Meister zur Rate. Schon bald wurde ich fündig. Ich erhielt tatsächlich eine Antwort, was „wahre Liebe“ ausmachte!
Sofort setzte ich mich an den Computer und entwarf einen entsprechenden Plot, eine Handlung, um eben diese Erkenntnis in eine Geschichte umzusetzen, um sie in einen Roman einfließen zu lassen.
Mein Ehrgeiz bestand darin, die ultimative Liebesgeschichte zu schreiben.
Oh, oh, „true love“ besaß einen gänzlich anderen Hintergrund, als ich es bislang angenommen hatte. Es gab tatsächlich ein Geheimnis! Das Rätsel einer „großen Liebe“ ließ sich lösen!

Und so entstand der Roman „Leidenschaft“, der den Protagonisten, den „Helden“, den Liebhaber, in Räume und Zeiten führte, die einfach abenteuerlich waren!

Aktion: nur 99 Cent statt 3,99 €!

Leidenschaft

Mystery Liebesroman von Ha. A. Mehler

Horace verliebt sich unsterblich in die ebenso attraktive wie mysteriöse Jeannie, die ihn mit ihren erotischen Vorzügen ködert und gleichzeitig auf gekonnte Art das Geld aus der Tasche zieht …

Mysteriöse Erinnerungen durchziehen Horace: etwa an die wunderschöne Tullia – kurz nach Christi Geburt, die den liebestollen Lucius um seine Sesterzen brachte. Wie in Trance zeichnet Horace den nächsten Scheck für Jeannie ab. Kann er sich aus dem Schlangengriff der betörenden Frau lösen? Ein Romantic Thriller, der sich durch die Jahrhunderte zieht! „… Prickelnde Erotik und spannend wie ein Krimi …“ (Leser) (6 Rezensionen / 5,0 Sterne) (ca. 549 Seiten) (ab 16) – noch günstig?

Ich hoffe, auch meine Leser werden von der Geschichte berührt sein.

Ganz herzlich, yours
Ha. A. Mehler, Florida

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*