Buchempfehlung: „Feuerprobe“ von Cordula Broicher

Dies ist mein zweiter Roman, der in einer Kleinstadt am Rande der Eifel spielt. Die Idee dazu entstand bereits in dem Moment, als ich „Die Zeit danach“ beendet habe. Ich konnte mich einfach nicht von meinen Protagonisten trennen, wollte weiterhin an ihrem Leben teilhaben. (Ein Gastbeitrag von Cordula Broicher)

Cordula Broicher

Cordula Broicher

Auch einige Orte auf der Zülpicher Landesgartenschau finden in diesem Roman erneut ihren Platz. Bereits im Vorfeld durfte ich mir die große Baustelle anschauen; zu diesem Zeitpunkt wurden gerade die vielen, kleinen Gärten angelegt, Mauern gebaut, tausende von Stauden gepflanzt. Um mich in die Schauplätze hineindenken zu können, benötigte ich natürlich weitere Informationen: Zu welcher Jahreszeit werden welche Pflanzen blühen und welche Farben werden sie haben? Was für Veranstaltungen werden stattfinden? Welche Gastronomiebetriebe wird es geben?

Windschneisen waren in den Baumbewuchs geschlagen worden, was nicht nur den Seglern und Surfern zugutekommen, sondern auch den Besuchern eine gute Sicht auf den See ermöglichen sollte.

So habe ich Carolina ihren Lieblingsplatz an der Römerbastion gegeben, von dort aus kann sie dem Treiben auf dem See zusehen und ihre Gedanken schweifen lassen. Sie hat es nicht leicht als alleinerziehende Mutter, ist aber dennoch rundum zufrieden. Mit ihren zwei Kindern, dem Job als KFZ-Mechatronikerin und den Sanierungsarbeiten an ihrem kleinen Häuschen verbringt sie ihre Tage, ohne etwas zu vermissen. Vor allem keinen Mann, hat sie doch immer noch ein Hühnchen mit ihrem Exmann zu rupfen.
Aber wie sagt man so schön: Meistens kommt es anders als man denkt. Hier in Form von Nicolas Burton, der sich von Carolinas schroffer Art nicht abhalten lässt, den Kontakt zu vertiefen. Doch was am Anfang noch wie der Beginn einer romantischen Liebesgeschichte aussieht, entwickelt sich rasch zum Drama. Nach einem folgenschweren Unglück nimmt Nick die Familie bei sich auf. Für Carolina eine Katastrophe, denn nichts ist ihr so wichtig wie ihre Unabhängigkeit. Ihr Zusammenleben erweist sich als Geduldsprobe für beide Seiten, hier treffen zwei Sturköpfe aufeinander.

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 €

Feuerprobe

Spannender Liebesroman von Cordula Broicher

Carolina Dieckmann träumt von einem Urlaub in Australien oder einer Werkstatt hinten im Garten, jedoch sicher nicht von einem neuen Mann …

Doch dann begegnet sie dem smarten US-Amerikaner Nicholas Burton; zwischen Bindungsangst und Liebe hin und her gerissen entwickelt sich eine Beziehung. Die von Vorfällen überschattet wird, die aus der Romanze einen regelrechten Spannungsroman entstehen lassen – denn jemand scheint ihr Glück zerstören zu wollen … „… extrem spannend, zeigt interessante Charaktere, hat eine rundum logische Handlung und eine erstklassige Sprache …“ (Leserin) (10 Rezensionen / 4,3 Sterne) (ca. 267 Seiten) – noch günstig?

Doch diese Herausforderung wird nicht die schwierigste für sie sein, denn es zeichnet sich mehr und mehr ab, dass es da jemanden gibt, der sie zerstören will. Doch wer ist das tatsächliche Ziel der Angriffe, Carolina oder Nick?

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*