Buchempfehlung: „Keine Angst, es ist nur Liebe.“ von Marlies Zebinger

Was haben Anna aus meinem Buch „Keine Angst, es ist nur Liebe.“ und ich selbst als Autorin gemeinsam? Auch ich erlebte Panikattacken, aus dem Nichts heraus und ganz ohne Vorwarnung … (Ein Gastbeitrag von Marlies Zebinger)

Marlies Zebinger

Marlies Zebinger

Bis zu diesem Zeitpunkt schien mein Leben in Ordnung zu sein. Ich führte ein ganz normales Leben mit ganz normalen Sorgen, ganz normalen Hürden, normalen Hochs und Tiefs und zahlreichen, nicht ganz so normalen und selbstverständlichen Glücksmomenten. Aber dann: dann schlug die Angst zu.

Für mich begann die bisher schwerste Zeit meines Lebens und ich habe mich noch nie zuvor so einsam gefühlt. Ich hetzte von einem Arzt zum anderen, las im Internet nach, kaufte mir Bücher – vor allem aber schwieg ich. Niemand sollte merken, was in mir selbst passiert war. Es hat lange gedauert bis ich endlich annehmen konnte – akzeptieren konnte, dass Angst und Panik wohl nun ein Teil von mir sein würden. Und ohne es zu wissen, hatte ich damit den ersten Schritt in die richtige Richtung gesetzt …

„Wer in der Liebe ist, kann nicht gleichzeitig in der Angst sein!“ – ein Satz der auch in meinem Buch vorkommt – ein Satz, der alles für mich verändert hat. Wenn der Schlüssel zum Erfolg die Liebe ist, dachte ich mir, dann muss ich mir etwas suchen, das ich richtig gerne tue – etwas das ich eben liebe und das mich völlig erfüllt. So begann ich zu schreiben.

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €

Keine Angst, es ist nur Liebe.

Liebesroman von Marlies Zebinger

Anna hat Angst vor so ziemlich allem, besonders vor der Liebe …

Anna leidet unter Panikattacken – eine echte Angststörung, die ihr Leben stark einschränkt. Als sie Matts kennen lernt, keimt die Liebe; doch gleichzeitig wächst die Angst. Matts gibt sich alle Mühe, und versucht, Anna vorsichtig aus ihrer Störung zu helfen, indem er ihr Aufgaben stellt. Stück für Stück kämpft sich Anna voran – wird sie ihre Ängste besiegen können? „Eine berührende Geschichte von der Liebe, die alle Ängste überwindet.“ (Leser) (6 Rezensionen / 4,2 Sterne) (ca. 335 Seiten) – noch günstig?

Mit dem Buch „Keine Angst, es ist nur Liebe“ möchte ich Mut machen. Für jeden seine ganz eigene, persönliche Art von Therapie oder Stressbewältigung gibt – und das man diese nur für sich suchen und finden muss. Auf der anderen Seite ist das Buch auch für alle „Nicht-Angsthasen“ gedacht, die neugierig sind, auf eine berührende, romantische aber gleichzeitig auch humorvolle Liebesgeschichte!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*