Buchempfehlung: „Wie Sie mit Immobilien tatsächlich ein Vermögen aufbauen können“ von Ha. A. Mehler

Über die heißeste aller Branchen, die Immobilien-Branche, wo Millionen verdient werden, wird selten die Wahrheit gesagt. Auch wie es jedermann gelingen kann, hier Geld, viel Geld, ja sehr viel Geld zu verdienen, ist ein Tabu. Ich bin der Meinung, dass man völlig offen auch über gut gehütete Geschäftsgeheimnisse der Immobilien-Branche sprechen sollte. (Ein Gastbeitrag von Ha. A. Mehler)

Ha. A. Mehler

Ha. A. Mehler

Mein Name ist dem einen oder anderen Leser bekannt: Für verschiedene Verlage schrieb ich in der Vergangenheit einige Bücher über die Immobilienbranche. Da ich stets mit Profis der Immobilien-Szene zusammenarbeitete, geriet ich hierdurch an ein Know-how, das es in sich hatte und das normalerweise nur hinter vorgehaltener Hand weitergegeben wird …

Dennoch verschwiegen mir selbst diese Profis einige Geschäftsgeheimnisse der Immobilienszene. Ich musste mir also erst selbst die Hände schmutzig machen und persönlich viele Immobilien einkaufen und verkaufen – bevor ich wirklich kapierte, wie dieser Markt tickt.
Ich erkannte schließlich, dass mir selbst die Profis wertvolles Know-how vorenthalten hatten. Als ich endlich selbst darüber verfügte, entschloss ich mich, das ultimative Buch über Immobilien zu schreiben – und einfach in völliger Offenheit zu verraten, wie sich mit Immobilien sehr viel Geld verdienen lässt…wenn man nur weiß WIE:

Aktion: nur 4,99 € statt 7,99 €

Wie Sie mit Immobilien tatsächlich ein Vermögen aufbauen können

Ratgeber von Ha. A. Mehler

Dieses Buch verrät Ihnen, wie Sie sowohl als Einsteiger als auch als Profi höchst lukrative Geschäfte mit Immobilien tätigen können …

Erst kürzlich war im „Spiegel“ zu lesen: die meisten Immobilienbesitzer verdienen nichts bis wenig mit ihrer Geldanlage, manche verlieren gar ihr Geld. Zu ergänzen ist: die Makler, Banken und Bauträger machen dagegen gute Geschäfte mit unserem Traum von der Wertanlage mit Dach. In diesem Buch geht es Mehler-typisch handfest zur Sache, die Dinge werden beim Namen genannt, Experten kommen zu Wort. Wichtigste Aussage: vertrauen Sie niemals Beratern, die bei Ihnen ein Geschäft wittern! Denn dann sinkt die Chance, dass Sie einen Mehrwert aus ihrer Geldanlage ziehen können. Lesen Sie das, bevor Sie andere reich machen! (ca. 172 Seiten) – noch günstig?

Ich will mich nicht mit Ian Fleming vergleichen, dem Erfinder der James Bond-Figur. Ian Fleming war ein Agent des britischen Geheimdienstes, bevor er beschloss, zur Feder zur greifen und seine Kenntnisse dazu zu benutzen, Spionage-Thriller zu verfassen. Er entschied, die beste aller „spy stories“ zu schreiben, in seinen Worten „…the spy story to end all spy stories“, sprich die ultimative Spionagegeschichte, die alle anderen Spionagegeschichten überflüssig machen würde, eine spy-story, die man nicht mehr toppen konnte.
Nun, meines Erachtens gelang es ihm.

Ob es mir gelungen ist, das „beste aller Immobilien-Bücher“ zu schreiben, darüber wird der Leser befinden müssen.
Aber der Leser kann sicher sein, dass er an keiner anderen Stelle und in keinem anderen Werk so viel Wahrheit, Ehrlichkeit und Offenheit über die Immobilienszene finden wird wie in dem Buch „Wie Sie mit Immobilien tatsächlich ein Vermögen aufbauen können.“

Lesen Sie es! Es mag sein, dass sich Ihr Leben daraufhin vollständig verändern wird und Sie endlich wissen, wie „es“ geht, sprich wie „richtiges“ Geld gemacht wird. Zumindest wird es Ihnen helfen, sich in dem Immobilien-Dschungel sehr viel besser zurechtzufinden!

Ha. A. Mehler, Jahrgang 1952, schrieb bislang über 120 Bücher, für 22 Verlage im In- und Ausland. Der mit vielen Preisen ausgezeichnete Bestsellerautor befand sich im Jahre 2013 auf 20 Kindle-Bestseller-Listen, auf sieben erreichte er Platz 1. Seine Website: professionellschreiben.de
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*