Buchempfehlung: „Herztöne – unberührbar“, der neue Liebeskrimi von Greta Schneider!

Man sieht sich immer zweimal im Leben – so könnte das Motto meines neuen Romans „Herztöne – unberührbar“ lauten! (Ein Gastbeitrag von Greta Schneider)

Greta Schneider

Greta Schneider

Die Idee dazu kam bei einer Abendveranstaltung im Schülercafé, zu dessen Team meine Tochter bis zum Abitur gehörte. Wir sahen einen Film, anschließend wurde gefeiert und getanzt. In einer Pause traf es mich wie der Blitz aus heiterem Himmel. Gottseidank hatte ich mein Notizbuch dabei, in das ich eilig drei Zeilen kritzelte, bevor ich mich mit dem Tutor meiner Tochter aufs Tanzparkett wagte.
Nun ist aus dieser Idee der Liebeskrimi „Herztöne – unberührbar“ entstanden, und ich hoffe, dass er bei meinen Lesern denselben Anklang findet wie die Reihe um Leo und Sabina. Beide haben im neuen Buch einen Gastauftritt, doch die Hauptrolle besetzt diesmal Rechtsanwalt Pawel: Er kümmert sich nach einem Reitunfall um die bewusstlose Clara, und nachdem er sie ins Krankenhaus begleitet, entdeckt er, dass er ihre Mutter kennt: Helen, mit der er vor Jahren eine unvergessliche Nacht verbracht hat.

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €

Herztöne – unberührbar

Prickelnder Liebeskrimi von Greta Schneider

Für ihn ist sie eine Frau, die er mal kannte. Oder …?

Pawel kümmert sich nach einem Reitunfall um die bewusstlose Clara, und nachdem er sie ins Krankenhaus begleitet, entdeckt er, dass er ihre Mutter kennt: Helen, mit der er vor Jahren eine unvergessliche Nacht verbracht hat. Das Knistern ist noch genau so lebendig wie damals – doch die Vergangenheit lässt sich nicht einfach abschütteln. Helen fühlt sich zu Pawel hingezogen, aber da steht etwas zwischen ihnen. Als auch noch ein Mord geschieht, überschlagen sich die Ereignisse, und Unfassbares kommt an den Tag … der neue spannende und emotional-sinnliche Liebeskrimi von Greta Schneider, deren erster Roman „Herzgefängnis“ ein toll bewerteter Kindle-Bestseller war. „… eine perfekte Mischung aus Liebe, Erotik und Krimi …“ (Leserin) (14 Rezensionen / 5,0 Sterne) (272 Seiten) (ab 16) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Geschrieben habe ich schon immer. Anfangs nur für mich. Später waren es juristische Schriftsätze, Urteile, Anklageschriften, die ich für die Berliner Justiz verfasste. Doch mein Traum, endlich einen richtigen Roman zu schreiben, ging erst 2013 in Erfüllung, als ich mein erstes Buch „Herzgefängnis“ herausbrachte. Ich war von dem Erfolg dieses Buches völlig überrascht: Es erreichte Platz 2 in der Amazon-Kindle-Bestsellerliste! Beflügelt von diesem Erfolg, und angefeuert von den vielen positiven Rückmeldungen meiner Leser schrieb ich immer weiter.

Seitdem habe ich drei weitere Romane herausgebracht, und es werden hoffentlich noch viele folgen! „Herztöne – unberührbar“ ist meine fünfte Veröffentlichung.
Wenn ich nicht schreibe, dann bin ich eine ganz normale Ehefrau, Mutter von zwei erwachsenen Kindern sowie enthusiastisches Katzenfrauchen. Ich liebe Musik, Handarbeiten, Tanzen und Kochen – und ich hasse schlechte Laune, Hausarbeit und Bügeln!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*