Gratis eBook-Tipp: „So lautlos der Tod“, ein Triller von Eva Lirot

Liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie einen außergewöhnlichen Thriller suchen, bei dem es um das Geschäft mit der Lust und die Macht der Pharma-Riesen geht, möchte ich Ihnen „So lautlos der Tod“ empfehlen. (Ein Gastbeitrag von Eva Lirot)

Eva Lirot

Eva Lirot

„Paradise“ heißt das unbekannte Medikament, das in der Frankfurter Clubszene illegal vertrieben wird. Nicht nur Singles sind ganz wild auf dieses Nasenspray, das jeden, der es nutzt, zuverlässig zum Gipfel der Lust führt. Zugleich macht es hochgradig abhängig. Und es gibt tödliche Nebenwirkungen. Das merken auch die Forscher, die diese Droge entwickelt haben. Die Testreihe wird trotzdem fortgesetzt, obwohl auch die Versuchspersonen im Labor sterben …

So lautlos der Tod

Pharmathriller von Eva Lirot

„Paradise“ steht auf dem Fläschchen mit Sprühsystem, das die Mordkommission neben der Leiche einer jungen Frau findet …

Ermittler Jim Devcon hat es mit einer neuen Lifestyle-Droge zu tun, die in Form eines Nasensprays schnell, bequem und zuverlässig zum Gipfel der Lust führt – und manche Anwender direkt in die Hölle schickt. Ein Produkt aus den Hinterzimmern illegaler Chemielabors? Oder … stammt diese Droge von illegalen Tests eines international operierenden Pharmakonzerns? Als Devcon die Hintermänner ermittelt, merkt er, dass seine Gegner mächtig, finanzstark und politisch gut vernetzt sind! „Ein spannender und solider Thriller, rasant erzählt.“ (Leserin) (73 Rezensionen / 4,3 Sterne) (191 Seiten, 3.048 Pos., Lesezeit 3:59 Stunden) – noch gratis für Kindle?

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*