Buchempfehlung: „Das Schweigen der Mörder“, ein unheimlicher Thriller von Fiona Limar

Hinter so mancher Idylle lauert das Grauen. Irgendwann bricht es sich gewaltsam Bahn und hinterlässt eine Schneise der Verwüstung. Das müssen auch die Bewohner des kleinen Dorfes Geistmoor in Schleswig-Holstein bitter erfahren … (ein Gastbeitrag von Fiona Limar)

Fiona Limar

Fiona Limar

Niemand möchte darüber sprechen, was hier vor Jahren geschah, obwohl viele etwas wissen oder zumindest ahnen. Plötzlich sehen sie sich jedoch mit einem rätselhaften Mordfall konfrontiert, dann verschwinden auch noch zwei junge Mädchen spurlos. Es geschieht immer nur dann, wenn dichter Nebel herrscht, und die Zeugen berichten höchst Widersprüchliches. Was soll man schließlich von der Aussage einer behinderten jungen Frau halten, sie habe einen Bus mit Toten darin gesehen? Auch als der Entführer sich endlich meldet, sind seine Botschaften äußerst mysteriös. Er scheint ein grausames Spiel mit den Angehörigen zu treiben, indem er Spuren legt, die das Schlimmste befürchten lassen. Eine davon führt direkt ins Moor.

Für die junge Kriminalistin Sarah ist es ihr erster großer Fall. Bald ahnt sie, dass hier jemand Rache nehmen will. Doch wofür? Nur langsam bröckelt die Mauer des Schweigens, und als die Zusammenhänge endlich deutlich werden, ist es fast zu spät.

Aktion: nur 99 Cent € statt 2,99 €

Das Schweigen der Mörder

Unheimlicher Thriller von Fiona Limar

So dicht wie der Novembernebel lastet das Schweigen auf dem kleinen Dorf Geistmoor in Schleswig-Holstein …

Düstere Geschichten werden in dem kleinen Dorf im hohen Norden erzählt – Geschichten von verlorenen Kindern, die im Deich begraben sind. Die junge Polizistin Sarah glaubt nicht an alte Sagen. Ihre Ermittlungen in einem Mordfall lassen gruselige Verbindungen erahnen; Verbindungen, die ihr keiner glauben will. Außer der Mörder selbst … der neue unheimliche Thriller von Bestsellerautorin Fiona Limar („Eine tödliche Erinnerung“). „Das ist ein Thriller, in den man richtig eintauchen kann …“ (Leser) (9 Rezensionen / 5,0 Sterne) (332 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Inspiriert wurde ich zu diesem Roman durch einen wahren Kriminalfall. Er war Ausgangspunkt für eine frei erfundene Handlung, in der das Verbrechen und die oft düstere Sagenwelt Schleswig-Holsteins eine Verbindung eingehen. Ich wünsche meinen Lesern spannende Unterhaltung und würde mich sehr über eine kurze Rückmeldung freuen!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*