Buchempfehlung: „Goldenes Blut – Plötzlich Mensch“, der etwas andere Vampirroman von Mary-Anne Raven

Wohl jeder kennt die klassische Geschichte, Mensch trifft auf Vampir, Vampir beißt Mensch, Mensch wird zum Vampir. Es gibt sie in vielen tausend Varianten, immer wieder interessant erzählt, doch inhaltlich mittlerweile ein wenig abgenutzt. Aber drehen wird den Spieß doch einmal um: Was würde passieren, wenn ein allmächtiges Wesen, wie ein Vampir plötzlich wieder zum Menschen wird?

Mary-Anne Raven

Mary-Anne Raven

Als der Vampir Dean Billius Grimes nachts im Park über eine junge Frau herfällt, weiß er noch nicht, dass dieses Ereignis sein bisheriges Leben gründlich durcheinander bringen wird. Denn sein Opfer ist kein normaler Mensch und der Biss bleibt für sie beide nicht ohne Folgen.
Als er am nächsten Morgen wieder erwacht, ist er plötzlich kein Vampir mehr, sondern ein gewöhnlicher, schwacher Mensch, der probt von seinem letzten Opfer verprügelt wird. Fortan hat er nur ein einziges Ziel vor Augen. So schnell wie möglich wieder ein Vampir zu werden. Doch das ist gar nicht so einfach, denn in einer Welt voll von magischen Wesen, lauern tausende Gefahren auf einen zerbrechlichen, menschlichen Körper!

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 €

Goldenes Blut: Plötzlich Mensch

Romantische Vampirkomödie von Mary-Anne Raven

Dean Billius Grimes genießt sein unbeschwertes Leben als Vampir in vollen Zügen …

Ein dunkler Park in der Nacht, eine einsame blonde Frau: besser könnte es für den Vampir Dean gar nicht kommen. Ihr süßes Blut schmeckt ihm gut … doch dann erwacht Dean und ist kein Vampir mehr! Denn sein Opfer Clara ist ebenfalls ein magisches Wesen und hat eine Verwandlung in ihm angestoßen, die Dean überhaupt nicht passt; denn nun scheint sein sorgenfreies Leben endgültig vorbei zu sein. Wie kann er wieder Vampir werden? Und was hat Claras Blut tatsächlich in ihm bewirkt? Clara hasst Blutsauger, Dean hasst Clara … doch nur gemeinsam können sie ihrem Schicksal begegnen! Unterhaltsame Vampirstory, locker und flockig geschrieben. „Eine originelle fantastische Geschichte, die sich in einem Rutsch weglegen lässt …“ (Leserin) (16 Rezensionen / 4,6 Sterne) (206 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*