Buchempfehlung: „Schweig oder stirb“, ein Thriller von René Junge

Drogen und Waffen sind passé – die Mafia hat ein lohnenderes Geschäft gefunden. Und wir alle sind davon betroffen. (Ein Gastbeitrag von René Junge)

René Junge

René Junge

Sind Sie Veganer? Oder gar Lebensmittelallergiker? Und Sie vertrauen den Inhaltsangaben auf den Lebensmittelverpackungen? Nun, etwas anderes bleibt Ihnen auch kaum übrig. Aber was, wenn Kriminelle den Markt mit gefälschten Produkten überschwemmen? Im schlimmsten Fall ist das lebensgefährlich.
Die Aufdecker bekommen einen Tipp, dass gefälschter Champagner im Hamburger Hafen erwartet wird. Sie widmen sich der Story, ohne zu ahnen, welche Dimensionen des Verbrechens sich vor ihnen auftun werden.
Auf der Suche nach einem neuen, aktuellen Thema für mein nächstens Buch bin ich auf das Stichwort „Lebensmittelfälschungen“ gestoßen. Fast hätte ich es wieder verworfen, weil es auf den ersten Blick nicht gerade aufregend wirkt. Aber weit gefehlt.
Spätestens, als ich herausfand, dass die altehrwürdige und berüchtigte Camorra in diesem Zweig der Schattenwirtschaft überaus aktiv ist, war mein Jagdinstinkt geweckt. Ich fand heraus, dass Lebensmittelfälscher gigantische Gewinnmargen einfahren und dabei kaum von Entdeckung bedroht sind. Und die Fälscher machen vor gar nichts halt. Ihnen ist es egal, ob sie die Gesundheit ahnungsloser Konsumenten gefährden.

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Schweig oder stirb

Thriller von René Junge

Ein Whistleblower, eine Journalistin und die örtliche Mafia …

Ein anonymer Tipp bringt die Aufdecker-Journalisten Imma Feldhäuser, Karlsson Stauber und ihre Kollegen auf die Spur einer Bande, die gefälschten Champagner über den Hamburger Hafen verschiebt. Ein Fall für die Aufdecker! Doch durch ihre Recherchen schrecken die Journalisten die Mafia auf, die offenbar weitaus mehr zu verbergen hat … und vor Mord nicht zurückschreckt! Es beginnt ein rasanter Wettlauf um Leben und Tod … der inzwischen fünfte „Aufdecker“-Thriller von René Junge. „Ich lege den Thriller jedem ans Herz, der auf pure Spannung steht.“ (Leser) (6 Rezensionen / 5,0 Sterne) (358 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

In „Schweig oder stirb“ bekommen es Imma Feldhäuser und ihre Kollegen mit Leuten zu tun, denen Gewinn über alles geht und für die ein Leben nichts zählt!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*