Buchempfehlung: „Rückkehr“, ein Thriller von André Milewski

Nicht jede Rückkehr ist einfach.

André Milewski

André Milewski

Heather Bishop ist zurück. Nach ihrem erfolgreichen Debüt in „Die Totentafel“ kommt jetzt mit „Rückkehr“ ein zweiter Fall für die toughe Ex-Polizistin!

Diesmal gerät Heather unfreiwillig ins Geschehen. Nachdem ihr Ex-Mann in New York getötet wurde, muss Heather, die mittlerweile zur CIA gewechselt ist und sich dort in der Ausbildung befindet, auf Anforderung des NYPD wieder in den „Big Apple“ zurückkehren. Aber sie ist nicht die Einzige, die eine Rückkehr dorthin unternimmt.
Denn auch ein als tot geltendes Black-Ops-Team der Navy SEALs kehrt zurück. Doch sie sind auf Rache aus und bringen den Tod mit sich. Heather bleiben nur wenige Stunden, um den Plan dieser „Todesschwadron“ zu durchkreuzen und damit das Leben von Tausenden zu retten. Doch wem kann sie trauen?

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €

Rückkehr

Thriller von André Milewski

Von einem gewissen Punkt an gibt es keine Rückkehr mehr …

Während Heather Bishop im ländlichen Virginia ihre letzten Prüfungen für die Aufnahme bei der CIA ablegt, braut sich in New York Unheil zusammen: Heathers Exmann, der Polizist David, wurde getötet. Heather wird nach New York gerufen, um bei der Aufklärung des Falles zu helfen; was sie mit ihren schlimmsten Erinnerungen an eine zerstörerische Ehe konfrontiert. Doch die Ereignisse überschlagen sich: ein Attentat auf ein CIA-Gebäude in der Lower East Side fordert weitere Opfer und Heather muss feststellen, dass ihre neuen Gegner hochprofessionell und brutal vorgehen. Der neue Actionthriller mit der angehenden Agentin Heather Bishop! „Spannend bis zur letzten Seite mit flotten Dialogen, actiongeladenen Kampfszenen und faszinierenden Figuren …“ (Leser) (4 Rezensionen / 4,8 Sterne) (ca. 250 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

„Rückkehr“ ist ein spannender Actionthriller, der seine Geschichte temporeich voranbringt und die Intensität bis zum Ende hin dabei stetig steigert.

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*