Buchempfehlung: „Sterne gibt es überall“, ein Liebesroman von Subina Giuletti

Diesmal habe ich mich an ein heikles und kontrovers diskutiertes Thema gewagt – und es auf spezielle Weise aufgearbeitet: Inwieweit haben unsere Gedankengänge Einfluss auf unser Leben, unser Schicksal und unseren Körper? Was passiert da in uns drin? Und wie ist das im Alter? Stimmt es, dass man sich nicht mehr ändern kann? (Ein Gastbeitrag von Subina Giuletti)

Subina Giuletti

Subina Giuletti

Das alles sind Fragen, denen sich die dreißigjährige Protagonistin Lisa stellen muss. Alles, was sie will, sind Ruhe und eine sichere Routine, aber ständig liefert ihr das Leben das genau Gegenteil: Es geht rauf und runter, nichts bleibt, wie es war, und sie erfährt Wendungen, die in einer Sackgasse enden. Wie kommt sie da wieder raus?
Wie stets liegen diesem Buch eine Menge Recherche und viele Gespräche – in diesem Fall Erfahrungsberichte – zugrunde. Lisa ist wie du und ich, vom Leben enttäuscht und demzufolge bildet sie sich natürlich ein entsprechendes Urteil über die Welt und ihre Bewohner. Wer mich kennt, weiß, dass ich meine Protagonisten nicht im Schlamassel hängenlasse, sondern ihnen Lösungen biete.
Mein Bezug sind fernöstliche Weisheiten, uraltes Wissen, das gerade in den heutigen Zeiten hochaktuell und anwendbar ist. Doch diesmal hat sich auch die Biologin in mir gemeldet. Denn die Wissenschaft nähert sich den alten Erkenntnissen immer mehr an. Oder besser ausgedrückt: Die Wissenschaft kann inzwischen beweisen, was die alten Weisen schon längst wussten. Und so erfährt meine Protagonistin Lisa fundierte Hilfe und Verständnis in ihrer Situation, Hilfe, die auf viele andere Situationen übertragbar ist.
Und so ist „Sterne gibt es überall“ ein Buch, dass dir zeigt, welche Power du wirklich hast, ein Buch, das dich auffordert, diese zu entdecken und dir auch verrät, wie das geht.

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 3,99 €

Sterne gibt es überall

Liebesroman von Subina Giuletti

So sehr Lisa auch plant – es kommt immer anders, als sie will …

Lisa ist nach ihrer Scheidung in einem reduzierten Leben zwischen Arbeit und Wohnung gefangen, es wird ihr alles zu viel: Der nervende Nachbar, die Probleme im Job, ihre lebenslustige und ziemlich esoterische Mutter. Als ihr in der Firma auch noch ein Coach vor die Nase gesetzt wird, ist Lisa kurz vor dem Nervenzusammenbruch. Bis sie die Stimme eines Mannes hört. Eine Stimme, die ihr Trost schenkt … und ihr aufzeigt, dass es da draußen auch ein richtiges Leben geben muss. Lisa macht sich auf, die Mauern aufzubrechen, die sie umgeben … der neue Liebesroman von der Bestsellerautorin Subina Guiletti! „Spannung, Humor, Liebe, Mut, spiritueller Tiefgang und ganz viel Hoffnung …“ (Leserin) (15 Rezensionen / 5,0 Sterne) (422 Seiten) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Rating: 3.7/5. Von 6 Abstimmungen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*