Buchempfehlung: „Der Marlene-Effekt“, ein Thriller von Kirsten Wendt

Was tust du, wenn dein Mann mit dem Kindermädchen schläft? Dass ein junges Au-pair-Girl im Haus ein Problem werden könnte, ahnt Gesa zwar, doch sie hält ihren Mann nicht für so dumm, tatsächlich eine Affäre mit der blonden Dänin zu beginnen … (ein Gastbeitrag von Kirsten Wendt)

Kirsten Wendt

Kirsten Wendt

Gesa hat die Rechnung allerdings ohne Marlene gemacht, die Jörg gehörig den Kopf verdreht. Als das Verhältnis auffliegt, ist Gesa fassungslos und ihre Ehe in Gefahr. Da verschwindet das Kindermädchen plötzlich spurlos …

In meinem neuen Spannungsroman „Der Marlene-Effekt“ gerät das Leben einer Durchschnittsfamilie von heute auf morgen durcheinander. In der einen Minute beteuern die Eheleute, sich bessern zu wollen, in der nächsten würden sie sich am liebsten gegenseitig an die Gurgel gehen. Vor allem ihre beiden Kinder gilt es zu schützen, denn die sollen auf gar keinen Fall etwas davon mitbekommen, dass Gesa und Jörg am Rande des Wahnsinns stehen.
Vielleicht erkennt der ein oder andere sich in manchen Zeilen des Buches wieder, weil die Szenen einer Ehe sich so hinter jeder x-beliebigen Tür abspielen könnten? Sicherlich bemerken manche Krimi-Leser aber eine der Nebenfiguren: Die coole Kommissarin Nadja Mückenberg aus der Moko Leipzig-Reihe ist auch dabei. Nadja taucht als Gesas Freundin auf und steht ihr mit Rat und Tat zur Seite …
Krimi, Drama, Liebesgeschichte – entscheiden Sie selbst, was den „Der Marlene-Effekt“ ausmacht!

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €

Der Marlene-Effekt

Dramatischer Thriller von Kirsten Wendt

Marlene ist verschwunden …

Für Gesa bricht die Welt zusammen, als sie herausfindet, dass ihr Mann Jörg sie mit dem dänischen Au-pair-Mädchen Marlene betrogen hat. Gesa nimmt sich eine Auszeit in Leipzig, um bei Freunden den Kopf klar zu bekommen. Doch dann stehen Marlenes Eltern vor der Tür: Ihre Tochter ist spurlos verschwunden! Als sich auch die Polizei einschaltet, beginnt für Gesa und Jörg ein Psychodrama. Wurde Marlene umgebracht? Wollte Jörg alle Spuren seines Ausrutschers beseitigen? Oder hat Gesa selbst Rache für ihre zerstörte Ehe genommen? Ein Ehedrama und Thriller von Kirsten Wendt! „… spannend und auch geheimnisvoll bis zum letzen Satz …“ (Leserin) (8 Rezensionen / 5,0 Sterne) (299 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Promo

Kirsten Wendt veröffentlicht Psychothriller, Liebesromane und Sachbücher und gehört zu den erfolgreichsten Autoren der deutschen Selfpublishing-Szene. Die gebürtige Nordfriesin hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann in Leipzig.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*