Buchempfehlung: „Tisiphones Tochter“, ein romantischer Thriller von Kerstin Rachfahl

Du sollst nicht töten – doch wer rächt die Opfer? Am Anfang einer Geschichte steht für mich eine Frage. „Was wäre, wenn eine Frau zu einer Auftragskillerin wird, die Männer zur Rechenschaft zieht, die mit einem Gewaltverbrechen an Frauen oder Kindern davongekommen sind?“ (Ein Gastbeitrag von Kerstin Rachfahl)

Kerstin Rachfahl

Kerstin Rachfahl

Da gibt es Frauen, denen k.-o.-Tropfen verabreicht werden und die deshalb keine Erinnerung daran haben, wer ihnen Gewalt angetan hat. Wie soll da jemand für ein Verbrechen verurteilt werden? Wer verschafft den Opfern Genugtuung für das, was ihnen angetan wurde? In der griechischen Mythologie ist das Tisiphone, eine der drei Rachegöttinnen. Die Idee zu „Tisiphones Tochter“ war geboren. Skylar Hampton, meine Protagonistin, muss als Kind miterleben, wie ihr Vater, einst ihr Held, nach und nach an seinem Beruf zerbricht. Drogen und Alkohol verändern ihn, bis zu dem Tag, wo Skylar keine andere Möglichkeit mehr sieht, als ihn zu töten.

Für mich stand von Anfang an außer Frage, dass Skylar eine Auftragskillerin ist und entsprechend vom FBI gejagt werden muss. Doch was sind ihre Motive für die Taten? Wie geht sie vor? Was macht es mit ihr und können wir sie trotz der Morde, die sie verübt, verstehen?

Um beide Perspektiven betrachten zu können, benötigte ich für Skylar einen besonderen Gegenspieler. In diesem Fall den britischen Psychologen Dr. Professor Stancell. Jemand der nicht nur den Mord und dessen Umstände betrachtet, sondern in die Tiefe der Seele eines Täters dringt.

Neuerscheinung: nur 1,99 € statt 3,99 €!

Tisiphones Tochter

Romantic Thriller von Kerstin Rachfahl

Als FBI-Agent Gilmore aus purer Verzweiflung Professor Dr. Rees Stancell bittet, ihn im Fall eines Serienmörders zu unterstützen, ist Rees mit Feuereifer dabei …

Der britische Professor für Kriminalpsychologie Dr. Rees Stancell erforscht an der Universität von Washington die Motivation von Serienkillern, als ihn eine interessante Anfrage erreicht: Das FBI bittet ihn um Mithilfe in einem schwierigen Fall. Wer ist der geheimnisvolle Täter, der reihenweise Männer mit dem Scharfschützengewehr ausschaltet? Gemeinsam mit FBI-Agent Gilmore entwickelt Rees Stancell ein ungewöhnliches Täterbild. Und eine weitere Sache bringt Schwung in das Leben des Professors: Eine junge Frau, die seine Nähe sucht, und die sein Herz höher schlagen lässt. Doch was ist das Geheimnis dieser Frau? Der neue Thriller von Kerstin Rachfahl, die für ihre Romane bisher sehr gute Bewertungen erhielt. (406 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Promo

Der romantische Thriller kommt, bis auf den Anfang, ohne blutrünstige und bestialische Morde aus. Auch in dieser Geschichte stehen die menschlichen Konflikte im Vordergrund. Das gibt meinen Charakteren einen lebendigen Touch, welcher meinen Leserinnen das Gefühl gibt, genauso hätte alles im wahren Leben passieren können. Steckt auch in dir eine Auftragskillerin?

Rating: 5.0/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*