Buchempfehlung: „Tränentöchter“, ein Thriller von Livia Pipes

Endlich ist er da, der vierte Teil der Kati Lindberg-Reihe. Die sympathische Kriminalkommissarin Kati, die wahnsinnige Psychopathen anzulocken scheint, wie Motten das Licht, freut sich auf ihren langersehnten Urlaub …

Livia Pipes

Livia Pipes

Der scheint jedoch in Gefahr zu sein, denn nach einer Testamentseröffnung wird sie von einer fremden Frau angesprochen, die in ihrem leer stehenden Haus auf seltsam anmutende alte Polaroid-Fotos gestoßen ist. Kati und ihr Freund, Gerichtsmediziner Georg Hettkamp, sehen sich das genauer an und stellen fest – auf den Bildern sind sechs Leichen zu sehen. Dabei soll es aber nicht bleiben, denn eindeutige Spuren im Keller weisen darauf hin, dass dort jemand gefangengehalten worden ist. Einen Tag später wird die Vermutung zur traurigen Gewissheit. Ein Leichenspürhund findet im angrenzenden Garten die Leiche der jungen Studentin Verena. Kati ist geschockt, hatte sie doch bis zuletzt gehofft, die Studentin wäre nur woanders hingebracht worden.
Während Kati, ihr Chef Lenny und das gesamte Team mit Hochdruck an dem Fall arbeiten, hat der Täter schon das nächste Opfer im Visier. Es ist wieder eine junge Studentin, die dem ersten Mädchen verblüffend ähnlich sieht und außerdem eine Verwandte der zuständigen Staatsanwältin Brunner ist …

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Tränentöchter

Thriller von Livia Pipes

Wenn grenzenloser Hass auf Frauen und die Sehnsucht nach Anerkennung aufeinandertreffen …

Eigentlich bräuchte die Stuttgarter Kommissarin Kati Lindberg dringend Urlaub; doch ein Zufall führt sie mit dem Gerichtsmediziner Hettkamp in eine verlassene Villa, in der bizarre Polaroid-Fotos von bemalten Leichen an der Wand hängen. Tatsächlich wird im Garten der Villa die Leiche einer Frau gefunden – und als weitere junge Frauen aus der Stuttgarter Partyszene verschwinden, weiß Kati, dass sie es mit einem irren Täter zu tun hat. Doch wie irre er tatsächlich ist, ahnt sie da noch nicht … der vierte, neue Fall für Kati Lindberg nach dem sehr gut bewerteten „Rattentod“! „Brutal spannend, ein Buch, das man nicht aus der Hand legt, wenn man einmal angefangen hat …“ (Leserin) (6 Rezensionen / 4,6 Sterne) (247 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Promo

Livia Pipes‘ rasanter Thriller „Tränentöchter“ entführt Sie in eine gefährliche Parallelwelt, die wirklich existiert und dessen perfide Täter vor nichts zurückschrecken …

No votes yet.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*