Buchempfehlung: „Versteckt in den Highlands“, ein romantischer Schottlandroman von Susan G. MacNell

Wenn ich heute darüber nachdenke, warum ich dieses Buch geschrieben habe, dann gab es drei Gründe … (ein Gastbeitrag von Susan G. MacNell)

Susan G. MacNell

Susan G. MacNell

Einmal, weil es mir nicht gelang, ein Buch zu finden, das sowohl eine packende Geschichte als auch knisternde Erotik bot. Entweder gab es eine spannende Story mit langweiligen Sexszenen oder eine Aneinanderreihung von „heißen“ Szenen ohne gute Story. Ich bin jedoch der Meinung, dass auch der knackigste Salat fad bleibt, wenn das richtige Dressing fehlt. So lautete die für mich logische Schlussfolgerung: „Ich schreibe selbst ein Buch!“
Verschiedene Episoden reiften in mir, und wie von allein entwickelten sich die dazugehörigen Charaktere. Ich habe begonnen, um diese Episoden herum eine Geschichte zu erfinden. Es entstanden immer neue Puzzleteile, bis es in meinem Kopf so eng wurde, dass ich meine Fantasie sozusagen herausschreiben musste, um wieder Raum für andere Gedanken zu schaffen.
Ein weiterer Grund, warum ich dieses Buch geschrieben habe, ist, dass es mir die Möglichkeit einer Hommage an Schottland bot. Schottland hat mein Leben verändert, und somit stand es außer Frage, wo mein Roman spielen sollte.
Zu guter Letzt war es mir wichtig, zu zeigen, dass auch Menschen, die ein „ganz normales“ Leben im Hier und Jetzt führen, aufregende Abenteuer erleben, Leidenschaft fühlen und die große Liebe finden können!

Aktion: nur 2,99 € statt 6,99 €

Versteckt in den Highlands

Romantischer Schottlandroman von Susan G. MacNell

Seines Zeichens überzeugter Single, lebt Jack mit sich und der Welt im Reinen auf einer abgelegenen Farm inmitten der schottischen Highlands …

Die Freunde Jack und Hamish leben in den Highlands ein ruhiges, abgeschiedenes Leben. Doch die Idylle wird gestört, als eine rätselhafte Frau auftaucht, die auf der Flucht zu sein scheint. Was ist Saras Geheimnis? Während sich zwischen Jack und Sara eine große Liebe entwickelt, kommt der Tag, an dem dieses unverhoffte Glück sein Ende finden muss. Ein epischer Schottlandroman mit schönen Naturbeschreibungen, viel Humor und Drama – und heißen Szenen. Der Tolino-Bestseller, jetzt auch für Kindle kurzzeitig reduziert! „Dieser 1000-Seiten-Schmöker ist ein tolles Buch – sehr spannungs-, phantasievoll und humorvoll geschrieben …“ (Leserin) (19 Rezensionen / 4,9 Sterne) (ca. 1.100 Seiten) (ab 16) – noch günstig für Kindle oder für Tolino?

Promo

Besuchen Sie Susan G. MacNell auf ihrer Homepage!

Rating: 5.0/5. From 4 votes.
Please wait...

Ein Kommentar

  1. Zu meinem Urlaub kam die E-Book-Empfehlung gerade richtig. Der Umfang füllte die freien Tage gut aus und der Inhalt hat mich weit weg gezaubert – ich glaube, um einen Urlaub in Schottland komme ich nun nicht mehr herum ;)
    Die Landschaftsbeschreibungen, Charaktere und Geschichte sind so überzeugend und genau beschrieben, dass ich mittendrin war, alles gesehen und gespürt, mit jedem gelitten und gelacht habe. Es ist eine so humorvoll und spannend geschrieben (mit der gerade richtigen Prise Leidenschaft), dass ich trotz der vielen Seiten enttäuscht war, als ich am Ende des Buches ankam. Ich hoffe auf einen baldigen Teil 2!!! Ein dickes Danke an die Autorin!

    No votes yet.
    Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*