Buchempfehlung: „Earl of Night“, ein historischer Liebesroman von Clannon Miller

Die Schöne und das Biest, made by Clannon Miller! Historische Romanzen: (K)ein neues Genre für mich. Schon immer liebte ich historische Liebesromane und ganz besonders, wenn sie in der Regentschaftszeit handeln. Angefangen bei der großen Jane Austen über die geistreiche Georgette Heyer bis hin zu den berühmten Damen der erotisch angehauchten Historicals wie Julia Quinn, Lisa Kleypas, Amanda Quick oder Stephanie Laurens, habe ich alles inhaliert, was es in diesem Genre zu lesen gibt … (ein Gastbeitrag von Clannon Miller)

Clannon Miller

Clannon Miller

Deshalb war es nur eine Frage der Zeit, bis ich mein eigenes Traumpaar ins England der Regentschaftszeit schicke und sie dort aufregende Abenteuer und die wahre Liebe erleben lasse. Und da ist er nun, der Earl of Night!
Der Earl of Night ist eine Regency-Variante von „Die Schöne und das Biest“, historisch gut recherchiert, aber dennoch voll von romantischem Zauber.

Der düstere John Sutton, der seit einem Feuer entstellt ist und sein Schloss kaum noch verlässt, hat die verarmte Madeleine Stewart beim Glücksspiel gewonnen und nimmt sie zur Frau. Dem quirligen Mädchen vom Land, das kein Blatt vor den Mund nimmt und sich selten um Konventionen schert, bleibt keine andere Wahl, als ihm in sein Schloss an die Küste von Devonshire zu folgen. Dort entdeckt sie nach und nach das schreckliche Geheimnis, das auf John und Kelston Abbey lastet und gerät dabei selbst in große Gefahr. Wird sie John Sutton von seinem vermeintlichen Fluch erlösen und seine Liebe gewinnen können?

Treue Leser von Clannon Miller kennen die Antwort längst, in meinen Geschichten, kommt die Liebe nicht zu kurz ebenso wenig die Erotik und die Spannung, gewürzt sind sie mit einer Prise Humor und einem Happy End

Neuerscheinung: nur 3,99 €

Earl of Night

Historischer Liebesroman von Clannon Miller

Ihr Vater hat sie beim Glücksspiel an den finsteren Lord Sutton verloren …

Zurückgezogen von der Welt lebt John Sutton, der Earl of Dunlow, in seinem Schloss Kelston Abbey – entstellt durch ein Feuer meidet er den Kontakt mit der Gesellschaft. Als er beim Kartenspiel alle Besitztümer der Familie Stewart inklusive die Tochter des Hauses gewinnt, nimmt er diesen Glücksfall als Wink des Schicksals: Er wird endlich heiraten, Madeleine soll ihm einen Erben schenken. Der Earl besteht dabei auf einem Arrangement: Niemals soll Madeleine sein Gesicht zu sehen bekommen, nur des Nachts wird er ihre Nähe suchen! Doch noch ahnt er nicht, welch selbstbewusste junge Lady er da auf sein Schloss gebracht hat … ein spannender und heißer Liebesroman aus der Regentschaftszeit von der Bestsellerautorin Clannon Miller! „… eine tolle, ereignisreiche, spannende, mitreißende Reise …“ (Leserin) (10 Bewertungen / 5,0 Sterne) (428 Seiten) (ab 16) – hier günstig für Kindle kaufen oder gratis leihen!

Promo

Rating: 4.4/5. From 14 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*