Donnerstag – sieben gratis eBooks für Ihren Kindle

Heute wieder sieben kostenlose eBooks für Ihren Kindle (oder Ihre Kindle App auf PC, MAC, iPad oder Android): drei Löffel Fantasy, eine Prise Horror und drei Portionen Liebe!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Lavendelblues

von Petra van Cronenburg

Petra van Cronenburg, eine hervorragende Landeskennerin und genaue Beobachterin, hat diese ebenso nachdenklich stimmende wie gespannt zu verfolgende Geschichte um Krisen und Lebenslust mit humorvollem Charme formuliert …

„Wunderbar leicht“, „voller Lebensfreude“ und „ermutigend“: den Rezensenten hat dieser gefühlvolle, manchmal eindringliche, manchmal detailverliebte und gekonnt geschriebene Roman der Autorin gefallen. Gut! (3.488 Positionen, 291 Normseiten, 4,99 € vor der Aktion)

Freiträumer

von Andreas Dresen

Freiträumer – Was ist wichtiger im Leben? Karriere und das große Geld, oder die Verwirklichung seiner Träume? Jonathan Paulus, aufstrebender Ministerialbeamter, erhält endlich seine große Chance! Im Auftrag des Ministers begibt er sich an Bord des exklusiven Kreuzfahrtschiffs „Sanfte Träume“ und damit auf eine Reise in eine unbekannte und unerforschte Welt. Denn Josef McNamarra, Selfmade-Millionär und Besitzer des Schiffs, hat drei Langstreckenträumer engagiert, die den Passagieren einen individuellen Ausflug in ihre eigenen Träume ermöglichen sollen …

Den Rezensenten gefällt vor allem die Idee („toller Plot“, „beeindruckende Idee“); was kann einem Autor besseres passieren, als wenn man ihn nur dafür kritisiert, dass er sein Werk nicht mehr ausgewälzt hat? Fünf Rezensenten vergeben 5 Sterne! Diese relativ kurze Sci-Fi Novelle ist gut geschrieben und entwickelt im Leser neue Phantasien! (963 Positionen, 80 Normseiten, 0,99 € vor der Aktion)

Schwarzes Licht

von Viebahn Jan

Eben noch als normaler Mensch im Hier und Jetzt, findet Johann sich plötzlich in einer ihm völlig fremden Welt wieder und er hat sich verändert.
Schon bald stellt sich seine neue Situation als noch komplizierter heraus. Das Kaiserreich ist in Gefahr. Kjulan Schwarzklinge, der Herrscher des dunklen Reiches hat einen diabolischen Plan ausgeheckt um es endgültig zu unterwerfen – und das mit Johanns Hilfe!

Dieser umfangreiche High Fantasy Roman bietet alles, was der Fantasy Fan wünscht: von der handgezeichneten Landkarte über klirrende Schwerter, Drachen, Trolle und einem titanischen Kampf zwischen Gut und Böse wird ein farbenprächtiges Bild geboten. Einfach und sauber geschrieben. (3.387 Positionen, 282 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

SOULFIRE

von Katja Zucchetti

Der Erde – und dem irdischen Jenseits Axara – droht der Untergang, denn der gefallene Engel Tenebris hat die Lebenspläne mächtiger Menschen gestohlen und zu seinem heimtückischen Zweck manipuliert.

Diese kurze Engel-Fantasystory möchte ich ausgesprochenen Fans des Genres empfehlen – wenn einem das Genre liegt, wird man eher über den doch teilweise etwas lektoratsbedürftigen Text hinwegsehen. (688 Positionen, 57 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

Unheimliche Heilung

von Richard Jäger

Der bekannte Krebsforscher Prof. Höllerich ist selber schwer an Krebs erkrankt. Vom merkwürdigen Arzt Dr. Gullotti auf geheimnisvolle Weise geheilt, packt ihn ein nie gekannter Lebenshunger, der in eine Katastrophe mündet …

Auf ersten Blick eine gut geschriebene, spannend aufgebaute Horrornovelle. (459 Positionen, 38 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

Küss mich, ehe du gehst

von Daniela Buchholz

Ein romantischer Liebesroman im klassischen Heftroman-Format. Mein kurzer Lesetest (ich lese meist einen Absatz am Anfang, einen in der Mitte und einen am Ende) ergibt: das ist einem einfachen, guten und lesbaren Stil geschrieben. (1.157 Positionen, 96 Normseiten, 2,68 € vor der Aktion)

Gwendolyns Rückkehr

von Anne Alexander

Nach einer Party im Elternhaus ihres Freundes Anthony Garner, wird Jennifer Stone von entsetzlichen Alpträumen geplagt, in denen sie den Tod eines kleinen Mädchens erlebt. Als Anthony sie auf seinen Familiensitz in Sounthend-on-Sea mitnimmt, erfährt sie, daß ihre Träume einen realen Hintergrund haben. Wer hat die kleine Gwendolyn und ihre Familie ermordet? Jennifer ahnt, daß sie erst Ruhe finden wird, wenn es ihr gelingt, den Mörder zu entlarven …

Noch ein romantischer Liebesroman mit Thriller-Elementen; dieser ist in alter Rechtschreibung verfasst, der Stil ist aus meiner Sicht absolut in Ordnung und dem Genre angepasst. (2.061 Positionen, 172 Normseiten, 3,79 € vor der Aktion)

Die Goldsteingasse

von Arwyn Yale

Flynn Weiland freut sich, als seine Eltern endlich wieder Aussicht auf eine Arbeit haben. Denn er hat es satt wegen seiner abgetragenen Klamotten ausgelacht zu werden, außerdem wünscht er sich schon so lange einen Computer. Dass der ominöse Besucher, der spät abends bei seinen Eltern auftaucht, nicht wirklich erzählen mag, um welche Arbeit es sich genau handelt, stört zunächst weder Flynn noch seine Eltern …

Flynn’s Eltern sollen Vampirjäger werden – ein schönes Buch für Kinder und Jugendliche, einfühlsam und spannend geschrieben. (1.527 Positionen, 127 Normseiten, 4,46 € vor der Aktion)

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar