Mittwoch – gute eBooks kostenlos für ihren Kindle

Viele gute eBooks gibt es heute kostenlos. Das hier ist eine Auswahl – ich bringe auf dieser Seite vor allem neue, bisher nicht nicht erschienene Bücher, die mir auffallen und die ich mir genauer ansehe: so etwa ein einfallsreicher Krimi, ein bewegendes Schicksal in Auschwitz; sowie Nachdenkliches, Diskussionswürdiges und Abgeklärtes. Viel Spaß beim Lesen!

Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie mein FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks!

Der Kindle Killer

von Liv Olson

Stellen Sie sich vor, Sie schalten Ihren Kindle ein und lesen die Kindle Post. Plötzlich kommt die Angst. Ihre Hände zittern. Fassungslos starren Sie auf das Display und wollen nicht glauben, was da steht: Ein wahnsinniger Mörder hat es auf Sie abgesehen …

Da kann ich nur eines sagen: Toll! Die Idee ist gut, die Story spannend entwickelt, der Stil sauber, nicht einmal einen Rechtschreibfehler habe ich gefunden. Wer das nicht auf den Kindle holt, versäumt ein gutes Krimi-Leseerlebnis! (1.140 Positionen, 95 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

Renas Versprechen

von Rena Kornreich Gelissen (Autor), Heather Dune Macadam (Autor), Elfriede Peschel (Übersetzer)

Im März 1942 kommt die 21jährige Polin Rena mit einem der ersten Transporte im Lager Auschwitz an. Nur Tage später folgt ihre kleine Schwester Danka …

Das ist eine bewegende, aufrüttelnde Autobiografie. Detailliert, lebendig und schrecklich zugleich beschreibt Rena Gelissen den Leidensweg, den sie mit ihrer Schwester gehen musste. Berührende und grauenhafte Details – wie etwa das „Schönmachen“, mit dem die Mädchen lernen, die Selektionen zu überleben – machen dieses Buch wertvoll. (Viele Illustrationen, 9.618 Positionen, 801 Normseiten, 8,27 € vor der Aktion)

Die Last der Stille

von Scott Nicholson (Autor), Stefan Mommertz (Übersetzer)

Seit dem plötzlichen Tod ihrer neugeborenen Tochter Amanda fühlt sich Katie durch die Stille im Haus bedrückt. Ihr Mann Peter scheint sich nur für Aktien zu interessieren – und für Versicherungen. Auch für Amanda hatte er bereits eine hohe Lebensversicherung abgeschlossen gehabt …

Nicholson schreibt harte Thriller, und das ist einer davon. Eigentlich ist das eine schreckliche Geschichte; da bin ich vielleicht als Vater „vorbelastet“.  (327 Positionen, 28 Normseiten, 0,89 € vor der Aktion)

Einblick – Ausblick – Durchblick

von Susanne Bauschke (Hrsg.)

In dieser Frauenanthologie aus dem Jahr 2011 widmen sich acht Kärntner Autorinnen teils berührenden, teils provokanten Themen.

Acht Kurzgeschichten, diesmal von Frauen aus Kärnten. Das ist so facettenreich wie die Autorinnen selbst sein dürften; mal literarisch, mal lyrisch, mal wie ein Schulaufsatz. Da ist einiges Gutes dabei, sehen Sie sich das an! (2.098 Positionen, 175 Normseiten, 2,99 € vor der Aktion)

Von Lichtwiese nach Dunkelstadt

von Ivar Leon Menger (Autor), John Beckmann (Autor)

Bist du bereit für das spannendste Abenteuer deines Lebens? Der schüchterne Dodo wohnt bei seiner Omi, trinkt täglich Brennnessel-Tee, mäht den Rasen und alles ist einfach wunderbar. Bis er eines Tages einen seltsamen Anruf erhält …

Dieses „abenteuerliche Fantasy-Märchen“ für Kinder und Jugendliche stammt aus der Feder der Autoren, die auch für „Die drei ???“ stehen. Das ist kompetent und spannend geschrieben! (6.500 Positionen, 542 Normseiten, 6,99 € vor der Aktion)

Kurztipps: Das sind Neuveröffentlichungen aus der gut gefüllten Romantruhe von Alfred Bekker (je ca. 120 Normseiten, routiniert geschriebene „Heftromane“, eher anspruchslose Unterhaltung – aber macht Spaß)
Eine Kugel für Emmet Dunn – Folge 5 von Pete Hackett: ein Western …
Das Gesetz des Don Turner von Neal Chadwick: … noch ein Western …
Entscheidungsschlacht – Band 4 (Terra 5500 – Rebellen der Galaxis) von Jo Zybell: … und Action – Science Fiction …
Jägerin des Grauens (Patricia Vanhelsing, die Jägerin der Nacht) von Sidney Gardner: … und Horror …
Elbenkönige in Finsternis von Alfred Bekker: … und Fantasy.

Jungfrau (männlich), gläubig, sucht

von Daniel Morawek

Auch vor jungen Christen macht dieses Thema nicht halt: Sex. Wie weit darf man gehen? Wo liegen die Grenzen? Vor wem kann man sich enthüllen? Mit wem austauschen, wenn man Probleme hat?

Wo auch immer Jugendliche in unserer Zeit Halt suchen, möchte ich nicht bewerten; dass in unseren vernetzten Zeiten vielen Menschen das Gefühl für echte, zwischenmenschliche Beziehungen abhanden kommt, will ich vermuten; dass Jugendliche mit sich ringen, weiß ich aus meiner eigenen Zeit. Dieses Buch ist auf jeden Fall gut verfasst und handelt das im Klappentext genannte Thema in Form eines gut lesbaren Romans ab. (2.449 Positionen, 204 Normseiten, 4,89 € vor der Aktion)

Arme Schweine! 11 Gründe, warum Männer fremdgehen

von Venus

Fast alle Männer, die zu den Fremdgehern gehören, landen eines Tages auch im Bordell.

Venus kommt „aus der Praxis“, und damit gehört sie sicherlich zu den Damen, die von fremdgehenden Männern am meisten erzählt bekommen. Ich hatte hier schon ihre gelungene Puff-Biografie Venusreport und muss bedauern, dass die Frau nicht Schriftstellerin geworden ist, sondern ihre Zeit mit dem (wohl wesentlich lukrativeren) „praktischen“ Gewerbe verbracht hat. Das ist keine schöngeistige Literatur. Das sind neun Feststellungen – und neun knappe, treffende, abgeklärte und durchaus weise Schlussfolgerungen. (482 Positionen, 40 Normseiten, 3,48 € vor der Aktion)

Wie hat Ihnen diese Auswahl gefallen? Da ich nicht für mich selbst, sondern für Sie schreibe, helfen Sie mir mit einer Note! Mittwoch – gute eBooks kostenlos für ihren Kindle: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,13 von 5 Sternen, basierend auf 16 abgegebenen Stimmen.
Loading...

, , , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar