Buchempfehlung: „Dating mom: vier Kerle, ein Herz“, ein Liebesroman von Heike Fröhling

Die Geschichte beginnt damit, dass die alleinerziehende Carolin gezwungen ist, eine feste Stelle anzunehmen. Das Geld reicht einfach nicht. Zuerst sieht sie die Arbeit nur als eine zusätzliche Pflicht unter vielen anderen. (Ein Gastbeitrag von Heike Fröhling)

Heike Fröhling

Heike Fröhling

Doch dann begegnet sie ihrem Kollegen Patrick, von dem allerdings in erster Linie ihre fünfjährigen Zwillinge begeistert sind. Carolin und eine Beziehung? Dafür hat sie weder Zeit noch Sinn. Der Alltag bietet Herausforderung genug: Die Kinder werden genau dann krank, wenn Carolin am meisten darauf verzichten könnte. Babysitter sagen ab. Carolin kennt die bleierne Müdigkeit nur zu gut, durch die es passieren kann, dass man das Mobilteil des Telefons im Kühlschrank zwischenlagert. Dass man nachts auf Legosteine tritt.
Dann tritt noch ein Mann in Carolins Leben: Simon ist spontan, unbeschwert, romantisch und impulsiv. Er weckt ihre Sehnsucht und bringt sie zum Träumen. Nun wird Carolins Alltag völlig durcheinandergewirbelt …

Trotz des gesamten täglichen Wahnsinns mit all seinen Katastrophen ist es kein Buch, um zu jammern oder sich zu beklagen. Kinder sind aufreibend. Sie haben keinen Ausschaltknopf. Und es gibt immer wieder wunderschöne Momente, auf die man niemals verzichten möchte. Sie sind oft das Anstrengendste und auch das Schönste zugleich, was der Tag zu bieten hat. Mit ihnen ist das Leben selten lauwarm, sondern pendelt oft zwischen heiß und kalt. Insofern ist dieser Roman ein Prost auf die Liebe, in welcher Form sie auch immer daherkommt. „Dating Mom“ ist ein Roman voller Gefühl, zum Träumen und lachen, überraschend bis zum Schluss.

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Dating mom: vier Kerle, ein Herz

Liebesroman von Heike Fröhling

Carolin ist alleinerziehende Mutter von fünfjährigen Zwillingen. Zeit für die Liebe scheint es da nicht zu geben …

Carolin ist seit dem Tod ihres Verlobten berufstätig und allein erziehende Mutter von Zwillingen; mit Stress, Hektik und Geldsorgen bis über den Kopf gefordert, bleibt ihr kaum eine Sekunde, über ihr eigenes Leben nachzudenken. Da treten zwei Männer auf: Patrick, der als guter Freund wie ein Fels in der Brandung steht – und Simon, der mit seiner Leichtigkeit die schönen Seiten des Lebens herbeizaubert. Carolin hätte beide so nötig … doch kann sich nur für einen entscheiden! Ein sehr authentischer Liebesroman von der Bestsellerautorin Heike Fröhling. „… ein Roman, der mich emotional sehr bewegt hat …“ (Leserin) (58 Rezensionen / 4,7 Sterne) (222 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Wenn das Leben einfach wäre – wäre es langweilig, ist das Motto der neuen Romanreihe von Heike Fröhling. Die Autorin ist vielseitig. Sie veröffentlicht in Verlagen (Aufbau, Amazon Publishing) und als Selfpublisherin, schreibt Liebesromane unter ihrem Realnamen Heike Fröhling und Thriller unter dem Pseudonym Leonie Haubrich. Schon mehrmals hat sie mit ihren E-Books die Top 10 der Amazon-Bestsellerliste erreicht, nun ist von ihr ein neuer Liebesroman erschienen!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*