Buchempfehlung: „Blut und Flammen“, ein History-Thriller von Dorothé Kanders

Sie beschuldigen, sie jagen und töten dich, obwohl du unschuldig bist. Denn das göttliche Recht schreibt vor, dass man Hexen töte …

Dorothé Kanders

Dorothé Kanders

Als Katharina im Jahre 1629 nach Köln reist, lauert dort ein Mörder in den Schatten. Doch die Menschen, die Katharina nach dem Leben trachten, sind andere – die sogenannten Hexenkommissare, die Richter, die Henker, aber auch Menschen, die ihr eigentlich nahestehen sollten.
Immer enger zieht sich das Netz aus Intrigen um Katharina zusammen und als sie Jannis, den sie liebt, aus den Fängen des Mörders retten will und deshalb als Hexe bezichtigt wird, scheint ihr Tod auf dem Scheiterhaufen besiegelt.
Verzweifelt kämpft Jannis um Katharinas Leben. Doch offenbar gibt es kein Entrinnen vor dem Tod in den Flammen, bis etwas geschieht, mit dem niemand gerechnet hat …

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €!

Blut und Flammen

Historischer Thriller von Dorothé Kanders

Als Katharina im Jahre des Herrn 1629 nach Köln reist, beginnt für sie ein Albtraum …

Nachdem ihr Mann verstarb, reist Katharina zu dessen Vetter nach Köln, um dort in Sicherheit ihr Kind zur Welt zu bringen. Doch in Köln geht ein dämonischer Mörder um, die Bevölkerung vermutet bald, dass es sich um Hexenwerk handelt. Katharina wird angeklagt, und so lange der wahre Mörder nicht gefasst ist, droht ihr das Schicksal der Hexen: der Tod auf dem Scheiterhaufen. Doch kann ihr Beschützer Yannis diesen Fall klären, bevor das endgültige Urteil fällt? Spannend und schnell geschriebener historischer Thriller. „Eine wirklich tolle Geschichte!“ (Leserin) (2 Rezensionen / 5,0 Sterne) (247 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*