Buchempfehlung: „Böser Ort“, ein Thriller von Fiona Limar

Er ist ein Getriebener, ein Gefangener seiner obsessiven Fantasien, die ihn Tag und Nacht verfolgen … (ein Gastbeitrag von Fiona Limar)

Fiona Limar

Fiona Limar

Für seinen ersten Mord konnte er nicht belangt werden, was ihm nun zum Verhängnis wird, genauso wie den jungen Frauen, die ihm arglos in die Hände fallen.

Es ist ein ungewöhnlich heißer Sommer. Die jungen Frauen, die auf dem Elberadweg in Schleswig-Holstein unterwegs sind, wollen unbeschwerte Urlaubstage genießen, doch einige von ihnen verschwinden spurlos. Als die grausam entstellte Leiche eines Opfers gefunden wird, ist bald klar, dass ein Serienmörder sein Unwesen treibt. Die Suche nach ihm gestaltet sich schwierig, denn seine Vorgehensweise ist ebenso unklar wie die Kriterien, nach denen er seine Opfer auswählt. Was treibt diesen Täter an?
Während sich die Kollegen der Mordkommission darüber die Köpfe zerbrechen, bewegen die junge Polizistin Pia Johannsen noch ganz andere Gedanken. Ihre eigene Familiengeschichte scheint auf tragische Weise mit der aktuellen Mordserie verbunden zu sein. Sie versucht auf eigene Faust hinter das Geheimnis des Mörders zu kommen, da sich ihr Mißtrauen gegen ihre eigenen Kollegen richtet. Wurde ein Verbrechen, das ihr ganzes Leben überschattet hat, absichtlich vertuscht? Während sie noch nach Antworten sucht, hat der Täter sie längst im Visier …

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €

Böser Ort

Thriller von Fiona Limar

Es gibt einen Ort, von dem niemand ahnt, wo er sich befindet. Denn die ihn zu Gesicht bekamen, haben ihn nicht lebend verlassen …

An der Elbe verschwinden Radlerinnen – als die erste Leiche gefunden wird, ist klar, dass die Verschwundenen in größter Gefahr sein müssen. Die junge Polizistin Pia Johannsen verbindet eine schreckliche Erinnerung mit dieser Gegend: wurde eine lang zurückliegende Tat im gleichen Gebiet absichtlich vertuscht? Kriminalkommissarin Sarah Sandring muss einen Mörder finden, der seine Opfer gut zu verstecken weiß; und ein dunkles Geheimnis aufdecken, das in den engsten Kreisen der Polizei selbst zu schlummern scheint! „Ich konnte es nicht aus der Hand legen, ruckzuck hatte ich die spannende Geschichte gelesen …“ (Leserin) (3 Rezensionen / 5,0 Sterne) (272 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*