Buchempfehlung: „Bad Boss Xmas“, eine Bad Boy Romance von Anabelle Wildbuch

Kalt, arrogant, eroberungsresistent. Er lässt die Frauen spüren, dass er sie verachtet. In der Vergangenheit haben sich viele die Zähne an ihm ausgebissen. Denn sein Panzer ist wasserdicht … (ein Gastbeitrag von Anabelle Wildbuch)

Anabelle Wildbuch

Anabelle Wildbuch

Doch dann kommt die Eine und plötzlich schießen sie hoch, seine Gefühle, und vereinen sich mit den ihren … ein neues Paar, voller Liebe füreinander, ist geboren!

Hast du das auch schon erlebt? Dieses Finger am Panzer wundkratzen? Die Vergeblichkeit deiner Bemühungen? Oder hast du es geschafft, sein Herz zu berühren? Hast dieses erhebende Gefühl gespürt?

Es ist ein Traum, den wir Frauen träumen. Die Eine und Einzige für einen unnahbaren Mann zu sein!
Manu, die als Praktikantin für Mr. Bad Boss Brandon Cooper arbeitet, hat etwas ganz anderes im Sinn. Sie will in ihrer Traumstadt Chicago bleiben. Deshalb lässt sie sich auf ein Spiel ein, das seine ganz eigene Wendung nimmt.

Aktion: nur 99 Cent statt 2,99 €

Bad Boss Xmas

Bad Boy Romance von Anabelle Wildbuch

Eingeschneit mit Mr. Bad Boss!

Manu aus Heidelberg träumt von den USA, doch die Aufenthaltsgenehmigung kriegt sie nur mit einem festen Job; ihr neuer Boss in Chicago ist arrogant, respektlos und egoistisch. Als „Bad Boss“ Brandon Cooper sie zwingt, als braves Mädchen von Nebenan mit zur Familienfeier seiner Eltern zu fahren, um dort die Rolle seiner Freundin zu spielen, macht Manu widerwillig mit … doch einen Unfall im Schneesturm und eine heiße Nacht in einer abgelegenen Hütte später hat sich alles in ihrem Leben verändert. Was ist das Geheimnis, das hinter Brandon Cooper steckt? Und was ist ihre Rolle in diesem gefährlichen Spiel? „Eine rasante und aufwühlende Geschichte um Vertrauen und Liebe …“ (Leserin) (42 Rezensionen / 4,5 Sterne) (184 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

Ein Roman voller Spannung und prickelnder Momente!

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*