Buchempfehlung: „Liebe auf den ersten Klick – Der Milliardär aus dem Internet“, ein Liebesroman von Daniela Felbermayr

Ein Artikel übers Onlinedating! Reporterin Ginger Young fällt aus allen Wolken, als sie von ihrem Chefredakteur dazu verdonnert wird, einen „Leitfaden“ zu entwickeln, wie frau sich den perfekten Mann aus dem Internet angelt.

Daniela Felbermayr

Daniela Felbermayr

Ist Ginger doch bereits Mitte dreißig und beschäftigt sich ansonsten mit Lifestyle-Trends und Reisereportagen. Dabei ahnt sie noch nicht, auf was für gruselige Verabredungen sie sich einlassen wird.
Doch unter all den Fröschen, die Ginger bei ihren Blind Dates über den Weg laufen, findet sie wider erwarten schließlich auch einen Prinzen – Adam Holden! Zunächst kann sie kaum glauben, dass dieser Traummann, der gutaussehend, intelligent, charmant, witzig, aus gutem Haus und obendrein noch steinreich ist, sich tatsächlich für sie interessiert.
Adam ist der perfekte Gentleman, liest Ginger jeden Wunsch von den Augen ab und holt ihr die Sterne vom Himmel. Ginger ist sich sicher: Ihr Milliardär aus dem Internet ist der absolute Jackpot. Oder etwa doch nicht?

Neuerscheinung: nur 99 Cent statt 2,99 €

Liebe auf den ersten Klick – Der Milliardär aus dem Internet

Liebesroman von Daniela Felbermayr

Glamerica-Reporterin Ginger Young kann es kaum glauben: Über das Internet lernt sie ihren absoluten Traummann kennen …

Was eine bloße Recherche sein sollte, trifft sie wie der Blitz: Reporterin Ginger, die über Online Dating schreibt, klickt ihren absoluten Prinzen an! Adam ist attraktiv, höflich, fürsorglich … und reich. Ginger schwebt auf Wolke Sieben; doch Adam dürfte noch andere Eigenschaften haben, von denen Ginger nichts ahnt! Ob Adam seine Charme-Offensive wirklich ernst meint? Oder ist Ginger nur ein Mittel zum Zweck? Der neue Liebesroman aus der „Glamerica“-Reihe von Daniela Felbermayr. „Witz, Charme und ein bisschen Magie …“ (Leserin) (8 Rezensionen / 4,2 Sterne) (226 Seiten) – hier günstig kaufen oder gratis leihen!

„Liebe auf den ersten Klick – Der Milliardär aus dem Internet“ ist der mittlerwerile vierte Band der Glamerica-Girls-Reihe von Daniela Felbermayr. Witziges Detail am Rande: Die Blind Dates, die Ginger im Buch durchmachen muss, hat die Autorin vor Jahren selbst erlebt. „Ein paar seltsame Gestalten sind mir während meiner Singlezeiten schon über den Weg gelaufen“ schmunzelt die Autorin, „dass ich meine Blind Dates jedoch einmal in einem meiner Bücher verarbeiten werde, damit hätte ich nicht gerechnet.“

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*